1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

motoblur registrierung, kann telefon nicht nutzen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von mobiwan, 17.11.2010.

  1. mobiwan, 17.11.2010 #1
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Hallo,

    meine erster Post hier und gleich ein Riesen Problem

    Mein Defy funktionierte bis gestern einwandfrei, habe dann dummerweise mit Titanium Backup rumgespielt um den Motoblur Service loszuwerden. Danach ist das Gerät abgestürzt ;(

    Nunja, dachte ich könnte es resetten um alle Originaleinstellungen wieder herzustellen (und das gelöschte Motoblur auch). Das resetten hat auch geklappt, nur connected sich der Motoblur Einrichtungsassistens nicht mehr, das Telefon bleibt beim Einrichten hängen. Internetverbindung ist vorhanden, daran kann es nicht liegen.

    Überspringen des Einrichtungsassistenten funktioniert auch nicht (führt nur zurück zum Registrier-Screen)

    Habe ich mein Gerät geschrottet ? Gibt es irgend eine Möglichkeit das Originale Rom wieder aufzuspielen ? Bei Nokia funktioniert sowas ja prima mit Phoenix, gibt es sowas auch für mein Defy ?

    Danke für die Antworten !
     
  2. mobiwan, 17.11.2010 #2
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    * push *

    gibt es die Möglichkeit das Originale Rom irgendwo zu bekommen und es zu auf das Defy zu flashen ?
     
  3. strahlstrom, 17.11.2010 #3
    strahlstrom

    strahlstrom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Mit RSD-Lite und der passenden .sbf Datei - bin jetzt aber nicht im Bilde was die Verfügbarkeit so einer Datei angeht.
     
    mobiwan bedankt sich.
  4. mobiwan, 17.11.2010 #4
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    danke erstmal, hast du ne Ahnung wo ich mehr über das Thema erfahren kann ? *.sbf ist die Endung der Rom Datei, oder ?

    Nokia stellt die Firmwares ja öffentlich zur Verfügung, ist das bei Motorola nicht der Fall ?

    Echt ärgerlich, hatte mich gerade an mein Defy gewöhnt und jetzt hab ich hier n 350€ teuren Briefbeschwerer rumliegen
     
  5. PLANTA, 17.11.2010 #5
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
  6. shaft, 17.11.2010 #6
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Was genau hast du denn alles gelöscht? Vielleicht kann man dir die betreffenden Dateien zukommen lassen, die du per ADB wieder zurück pushst... Oder hast du keinen Zugriff mehr per ADB?
     
  7. mobiwan, 17.11.2010 #7
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    danke, ich habe RSD-Lite installiert und das rom aus deinem Link runtergeladen und entpackt, (ist eine *.sbf Datei) ,das Defy wird auch erkannt. Aber beim Versuch das rom zu flashen spuckt RSD folgende Fehlermeldung aus:

    "Failed flashing process. Unable to retrieve initialization values from ini file ..."

    kann es sein das das nochwas fehlt, eine zugehörige ini Datei ?

    @ shaft

    ADB sagt mir leider Im Moment überhaupt nichts, komme aus dem Nokia Lager und flashe dort schon seit Jahren meine Geräte selber, Android ist für mich absolutes Neuland. Werde das mal googeln, danke erstmal
     

Diese Seite empfehlen