1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motoluxe zu heiß zum Laden

Dieses Thema im Forum "Motorola Motoluxe Forum" wurde erstellt von Android beta gama D, 06.07.2012.

  1. Android beta gama D, 06.07.2012 #1
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Hi
    Und das nächste Problem ist da, und zwar hab ich oben in der Benachrichtigungsbar ein Kleines rotes Thermometer dort steht Ladestopp Die Temperatur befindet sich außerhalb des zulässigen Bereichs Ladevorgang gestoppt.
    Hatte von euch schon jemand das gehabt.
     
  2. montage, 06.07.2012 #2
    montage

    montage Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Motorola Motoluxe
    Hallo,

    Nein so etwas habe ich noch nicht gesehen.
    Mein Motoluxe wird nur ein wenig warm wenn ich das GPS nutze.

    gruß montage
     
  3. Android beta gama D, 06.07.2012 #3
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Meins wird beim surfen richtig warm da wo touch tasten sind.
    Und heute beim laden hat das ding die hitze Warnung rausgegeben.
     
  4. RAB, 06.07.2012 #4
    RAB

    RAB Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Hab ich ja noch nie gehört...

    Mein Motoluxe wird beim Laden nicht auffällig wärmer.

    Kannst Du rauskriegen welche Funktion / welches Programm für die Meldung zuständig ist?
     
  5. Android beta gama D, 07.07.2012 #5
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    ich kann es mal versuchen, die Kombi wie es dazu gekommen ist kann ich dir sagen.
    Ich hab das luxe als Hotspot benutzt es am ladekabel gehabt, und den Empfang auf nur 3G gehabt und schon hatte man ein kochendes Luxe + Hitze Warnung das der akku nicht geladen werden kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2012
  6. Solomon P. Eddie, 07.07.2012 #6
    Solomon P. Eddie

    Solomon P. Eddie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    06.06.2012
    Dass Smartphones schon beim Telefonieren so heiß werden, dass man sich das Ohr dran verbrennt, habe ich irgendwo gelesen. Ich kann mir schon vorstellen, dass es dann, wenn G3 und WLAN voll zu tun haben, ziemlich warm wird. Das Laden ist dann vielleicht nur noch das Sahnehäubchen. Ist ja letztlich ein Linux-Rechner ohne Lüfter.

    Da es mein Motoluxe nur im "unteren Leistungsviertel" tun muss, ist es noch nie mehr als Handwarm geworden.

    Gruß
    S.
     
  7. Android beta gama D, 07.07.2012 #7
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Ich versuche das grade mal zu wiederholen also bis jetzt ist der ganze TS richtig ordentlich warm bis runter zu den touch Tasten.
    Aber bis jetzt noch keine überhitzungs Warnung mal sehen in 1 Stunde was es da sagt.
    Sollte das aber wirklich so sein das es nicht viel Hitze ab kann, ist es als Navi im Auto nicht zu gebrauchen weil es da ja richtig an zu Kochen anfangen würde, und es dann das Laden verweigert.

    Edit geschafft hitze Warnung ist wieder da.
    Ich glaub ich hab die Anwedungen im System gefunden die heist Akkuschutz und liegt in der Version V2.3050.00 vor.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2012
  8. Android beta gama D, 08.07.2012 #8
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Und hat noch keiner mal versucht ob er auch so ne hitze Warnung bekommt in der Kombi so wie ich es gemacht habe.
     
  9. knorbi, 08.07.2012 #9
    knorbi

    knorbi Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Tablet:
    Motorola Xoom 2
    Ich mach das montag bis freitag un hatte das problem nicht... lg

    Gesendet von meinem XT615 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Android beta gama D, 09.07.2012 #10
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Ok das fängt ja wieder gut an der hat es der andere nicht komisch.
    Meins kocht aber der ganzen front und untere Rückseite aber richtig wenn ich das so mache wie beschrieben.
     
  11. knorbi, 09.07.2012 #11
    knorbi

    knorbi Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Tablet:
    Motorola Xoom 2
    Man sollte auch net unbedingt youporn videos reinziehen ich kann mir nur vorstellen das du große date übertragst??

    Lg
    Gesendet von meinem XT615 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. montage, 09.07.2012 #12
    montage

    montage Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Motorola Motoluxe
    Hi,

    Alsobei mir taucht das Problem auch nicht auf, wird warm aber nicht heiß :cool2:

    gruß montage
     
  13. Android beta gama D, 09.07.2012 #13
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    So ein Blödsinn wo ich gesurft hab ist hier im forum auf solche P seiten gehe ich nicht weil dafür hab ich meine Frau.
     
  14. mo_no, 09.07.2012 #14
    mo_no

    mo_no Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    Hi, ich hatte heute das gleiche Phänomen.
    War das erste mal, dass ich während dem Aufladen gesurft hab.
    Es wird bei normaler längerer Benutzung schon mal warm.
    Aber in der Kombination Laden + Surfen wurde es merklich heiß und er brach mit dieser Fehlermeldung den Ladevorgang ab.
    Habe das Motoluxe dann erstmal in Ruhe fertig aufladen lassen... :)
     
  15. Android beta gama D, 09.07.2012 #15
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Sag ich ja Laden und Surfen geht mit dem Luxe überhaupt nicht leider.
    Und als Navi im Auto ist das luxe damit nicht brauchbar.
     
  16. mo_no, 09.07.2012 #16
    mo_no

    mo_no Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    sehr schade...
    und ich hätte ein solches Verhalten auch eher von einem hochgezüchteten Quardcore-Hochleistungs-Smartphone mit 4,7" Display erwartet als von dem 800 Mhz Motoluxe... :-(

    Generell finde ich das Motoluxe mit seinem 4" Display, seinen geringen Abmessungen und seinen Design zur Zeit DAS ideale Smartphone für mich...
    Diese Tatsache trübt dann natürlich das Bild ein wenig...

    Das Navi Problem trifft mich nicht, da ich ein fest verbautes Navi habe... :)
     
  17. Android beta gama D, 09.07.2012 #17
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Ja gut wenn man weiß das es als Navi im Auto nicht bringt kann man sich einen extra Kaufen so ganz sinn der sache ist das zwar nicht dafür soll das Smartphone ja auch da sein.
    Das hab ich auch nicht verstanden der 800 Mhz entwickelt Normal nicht so eine große Hitze das hätte ich auch er vom S3 und Co erwartet.
    Wie gesagt wenn ich das Luxe als Hotspot benutze das dazu lade dann ist der ganze Display Kochend heiß so das man ihn schon garnicht lange in der Hand halten möchte es ist schon im unangehnehmen bereich.

    Edit ohne Laden bleibt das Teil richtig Kalt sobald ich das Ladekabel dran mache fängt es langsam an warm zu werden und geht dann ins Heiß über bis zu Hitze Warnung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.07.2012
  18. mo_no, 09.07.2012 #18
    mo_no

    mo_no Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    EIGENTLICH gehört das für mich gaaaanz klar zum Feature eines Smartphone dieses u.a. auch als Navi im Auto nutzen zu können.
    Dies habe ich mit meinen vorherigen (iPhone 3, Motorola Milestone, Sony Ericsson Xperia ray) auch immer gemacht.
    Die Anschaffung des Motoluxe hat sich wie schon erwähnt mit dem neuen Auto samt Navi überschnitten. Daher ist mir das noch nicht aufgefallen.
    Aber diese Tatsache ist schon traurig und lässt mich gerade etwas zweifeln...
     
  19. Android beta gama D, 09.07.2012 #19
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Ja finde ich auch sehr schade und keine gute Werbung für s Luxe in meinen Augen meine Iphone s die ich hatte haben sich nie so aufgeheitzt das sie nicht mehr laden wollte oder sonst was.
    Ich bin echt am überlegen ob ich das luxe wieder abgebe.

    Edit: Was ich richtig peinlich finde das Wildfire S meiner Freundin kann man stundenlang als Hotspot und Navi nutzen und das Teil motzt nicht einmal rum.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.07.2012
  20. RAB

    RAB Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Mal nur die Ruhe...

    Die Wärmeentwicklung hängt mit der Beschäftigung des Handys, insbesondere des Prozessors zusammen. Auch das Laden entwickelt Temperatur.

    Als Hotspot benutzt, ist der Datendurchsatz um einiges höher, als beim Handy-Surfen, da muss der 800er Prozessor unter Umständen ganz schön ackern.

    Ehrlich gesagt, wenn ich zwei Geräte zur Auswahl habe würde ich, (außer in Notsituationen) immer das stärkere als Schnittstelle benutzen.

    Letztlich ist es auch eine Frage wie stark ein Programm den Prozessor für seine Tätigkeit in Anspruch nimmt. Das kann beim Navi völlig anders laufen als beim Browser, und selbst da kann es auch Unterschiede geben, je nachdem wie prozessorschonend programmiert wurde.

    Und auch die Hitzeentwicklung beim Laden kann unterschiedlich ausfallen, je nachdem wie viel Strom das Teil "zieht". Nicht umsonst wird man immer wieder feststellen, dass das Aufladen am USB-Port länger braucht, als am Netzteil.

    Mein Handy hängt jetzt schon eine ganze Weile am USB des Rechners, lädt, und gleichzeitig surfe ich per "UC Browser" wie ein Weltmeister...

    Ja, das Luxe ist im unteren Bereich wärmer geworden, hat sich aber scheinbar auf dem erreichten (und nicht störenden) Level stabilisiert.

    Und selbst wenn nicht, hier wird über ein Smartphone geredet, das neu rund 200,- € kostet. In der Preislage kenne ich derzeit nichts (und ich habe lange recherchiert), wogegen ich das Luxe austauschen würde, dafür bietet mir das Gerät einfach zu viel.

    Das Wildfire kam für mich nicht in Frage (es war glaube ich damals die Akku-Laufzeit) und der Vergleich mit dem Eifon verbietet sich für mich schon angesicht des Preisunterschiedes...
     

Diese Seite empfehlen