1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
51516d1317291487t-google-muss-sich-bei-motorola-ubernahme-gedulden-motorola-logo.gif
Google ist der Übernahme des Handyherstellers Motorola Mobility wieder ein Stückchen nähergekommen. Bereits im August wurde bekannt gegeben, dass Google die Mobilfunk-Sparte von Motorola gekauft hat. Heute gaben auch die Aktionäre von Motorola grünes Licht für den Verkauf. Mit einer Mehrheit von über 99 Prozent stimmten die Anteilseigner von Motorola dem Verkauf an Google zu. Die Übernahme ist allerdings noch komplett in trockenen Tüchern, da die Wettbewerbshüter das Geschäft ganz genau beobachten (wir berichteten). Ursprünglich war geplant, den Zusammenschluss bis Ende diesen Jahres zu vollziehen. Mittlerweile geht man bei Motorola jedoch davon aus, dass das Ziel erst Anfang des kommenden Jahres erreicht werden könnte. Insgesamt lässt sich Google die Übernahme rund 12,5 Milliarden Dollar (8,8 Milliarden Euro) kosten – 40 Dollar je Aktie.

 
anime bedankt sich.