1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Europe bittet um Geduld

News vom 02.02.2010 um 09:30 Uhr von Musti

Motorola Europe.png
Mit dem Release des Milestones ist Motorola ein guter Wurf gelungen. Doch mit der Zeit stieg der Anzahl der Beschwerden bezüglich dem Gerät. Die Gesprächsqualität lässt bei einigen Geräten zu Wünschen übrig und auch die Bugs von Android 2.0, wie z.B. der Autofokusbug sind nur wenige der bekannten Probleme. Ein Update wird dadurch von der Community heiß ersehnt und erwartet. Als das amerikanische Pendandt, das Verizon Droid by Motorola, im Dezember das Update erhalten hat, erhofften sich viele auch für das Milestone ein Update, doch warten die Besitzer bis heute darauf. Das Update sollte laut Motorola Europe im Januar kommen. Trotz dem Versprechen, Europa im Januar zu versorgen, hat es Motorola bisher nur in Frankreich geschafft, das Update auszurollen. Auf der Facebookseite des Unternehmens entschuldigt sich nun Motorola und beteuert, dass sie das Update so schnell wie möglich verteilen möchten und es "nicht mehr lange dauern soll".

Motorola Europe.png

Zusätzlich äußerst sich Motorola bezüglich dem Wunsch von Custom Roms der Community. Laut der Meldung wurde der Wunsch der Community an die Entsprechende "interne Abteilung" weitergeleitet. Ob dies aber ermöglicht wird, steht nicht fest.

Den vollständigen Text könnt ihr hier einsehen: Motorola Europe Updates
Mehr zum Motorola Milestone: Android-Hilfe.de - Motorola Milestone Forum
 

Diese Seite empfehlen