1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola verspricht entsperrte Bootloader

Dieses Thema im Forum "Motorola Allgemein" wurde erstellt von garak, 27.04.2011.

  1. garak, 27.04.2011 #1
    garak

    garak Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Link zum Beitrag
     
  2. kolibree, 27.04.2011 #2
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Ob man das Versprechen ernst nehmen kann?

    Schön wärs.. dann werd ich mir wieder eins der neuen Milestones holen. Hardwaremäßig warn die Devices ja top
     
  3. GalaxyKeks, 27.04.2011 #3
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Wäre echt ne top Sache, mit der Motorola Smartphone nicht nur interessanter werden würden, sondern die Modder-Community würde bestimmt auch wachsen :)
     
  4. Baem2, 27.04.2011 #4
    Baem2

    Baem2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Verspäteter Aprilscherz? Kanns gar nicht glauben, bin auf weiteres gespannt!
     
  5. basian mile, 27.04.2011 #5
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Die Umfrage beim Gesichtsbuch hat ja auch deutlich gezeigt was User von Motorola erwarten.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Kranki, 27.04.2011 #6
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Die Umfrage hat gezeigt, was die Sorte User, die an Facebook-Umfragen zu Handy-Apps teilnimmt und für diese Werbung macht, von Motorola erwartet.
     
  7. hanschke, 27.04.2011 #7
    hanschke

    hanschke Gast

    X <--- in den Kalender gemacht. Man kann es ja immer noch löschen :lol:
     
  8. GARSTIG, 27.04.2011 #8
    GARSTIG

    GARSTIG Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Ich will ja nicht schwarzmalen, aber das scheint nur für neue Modelle (Release ab Ende 2011) zu gelten.
    So interpretiere ich jedenfalls den Link bei "Unlock Motorola": Confirmation: Motorola to unlock bootloaders for future Android devices | Ausdroid
    Somit wäre es nichts neues, denn das hat Motorola schon vor längerem gesagt und dies wurde ja, nach meinem Kenntnisstand, auch schon beim XOOM umgesetzt!

    MfG AddiB
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
    UWdus bedankt sich.
  9. UWdus, 27.04.2011 #9
    UWdus

    UWdus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,674
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    So habe ich das auch verstanden.
     
  10. apo__, 27.04.2011 #10
    apo__

    apo__ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Wenn es wirklich so sein wird und die Austattung passt könnte das MS3 dann wirklich eine Überlegung wert sein.
     
  11. Thyrus, 27.04.2011 #11
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Ihr glaubt auch an den Weihnachtsmann oder :)

    Zitat

    ..."So sollen gegen Ende 2011 in Absprache mit den lokalen Providern die Sperren sämtlicher Geräte fallen"..

    Warum dauert es nochmal 8!!! Monate? Bis dahin ist der Zug abgefahren und der markt komplett gesaettigt... Wenn sie schon was machen, dann "prompt" und nicht "bis ende des jahres und "in Absprache". Schade, gute idee, aber wieder mal viel zu lange...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2011
    reaper1337 und Harley-TSI haben sich bedankt.
  12. Londo2017, 27.04.2011 #12
    Londo2017

    Londo2017 Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    25.11.2010
    denke ich auch....ende des jahres muss ich auch nicht mehr großartig das defy meiner schwester flashen etc...

    motorola und die updatepolitik - ein graus! gut, dass ich mich damals gegen das milestone entschieden habe...
     
  13. GalaxyKeks, 27.04.2011 #13
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Neues Geschäftsmodell: Sie könnten die Unlockcodes inklusive Garantieverlust verkaufen :D
     
  14. Biosman, 27.04.2011 #14
    Biosman

    Biosman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    357
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Jo da muss ich dir Recht geben.

    Bin zwar kein Marktforscher aber ich gehe davon aus das in den Nächsten Monaten der Smartphone Markt zusammenbrechen wird.

    Glaube so langsam hat fast jeder ein Smartphone (Egal welcher Hersteller oder OS...)

    Der Boom hält maximal noch 2011 an. Danach ist vorbei. Ich sehe selbst schon leute mit Smartphones rumlaufen die 1. Davon kein Plan haben. 2. Jahrelang gesagt haben (SmS / Telefonie reicht mir!)

    Wenn Google es ernst meint das jeden Tag 350 Tausend Geräte Aktiviert werden Apple sich genau so Dumm und Dämlich davon Verkauft/Verdient. Dann Platzt die Blase bald.

    Genau aus diesem Grund will Apple unbedingt noch dieses Jahr das neue IPhone 5 Auf den Markt werfen damit die Nochmal gut dran Verdienen. Das "Neue" IPhone 4 ist ja ansich noch nichtmal so alt. Apple weiss aber sicher was in absehbarer Zeit Passieren wird.

    Falls das Milestone 3 (sagen wir ein echtes Milestone 2^^) irgendwan kommen sollte mit Dream hardware wie "damals" das Milestone.... + Offenen Bootloader bin ich 100% dabei.

    Genug Ram, Super Fixe CPU (Oder Dual Core, müsste ja ab 2012 auch langsam guten Support für Dual Core CPU´s geben) sowie 4 Zoll oder Größeres Display.

    Sind für mich aber Pflicht. :)
     
  15. hambam, 27.04.2011 #15
    hambam

    hambam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    HTC HD2
    Die entsperrten Bootloader gelten dann aber nur für neuere Geräte wie z.B. Milestone 3 oder was da kommen wird? Das Defy wird dann nicht entsperrt werden oder ist das noch unklar?
     
  16. Flycs, 27.04.2011 #16
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Ich glaube nicht, dass es so schnell zu einer Sättigung im Sinne von wegfallender Nachfrage kommt, schließlich ist ja auch immer noch so, dass viele Leute sich alle zwei Jahre ein neues Handy holen. Und wenn man überlegt, welche Androiden vor zwei Jahren so aktuell waren - die wollen bestimmt ein Update. Und dann gibts ja auch immer neue Entwicklungen wie die NFC-Chips, die es erst in den neuen Devices gibt / geben wird, oder HD-Videoaufnahme, oder oder oder....
    So machts Apple doch auch: das erste iPhone hatte kein 3G, das 3GS hatte kein Gyroskop, das 4er hat keinen NFC-Chip etc. pp. So sorgen sie fortlaufend für Nachfrage.
     
  17. TriBoon, 27.04.2011 #17
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Das glaubst du nicht wirklich.
    Ich kenne noch genug Leute, die kein Smartphone haben. Kenne sogar welche, die nichtmal ein Handy haben.

    Zudem soll es ja Leute geben, die schon bereits ihr 5. oder 6. Android-Gerät besitzen (nicht gleichzeitig versteht sich), weil sie up2date bleiben wollen.

    Habe erst kürzlich gelesen, dass der Deutsche im Schnitt 1,4 Handys hat.

    Ich denke nicht, dass sich der Markt so schnell niederlegt, weil Smartphones immer besser werden, immer schneller werden, immer mehr können und alles und so.
    Ich glaube sogar, der Hype hat noch nicht einmal richtig angefangen.

    Autos, Computer, Rasierer, etc. haben auch alle zu Hause, dennoch werden noch genug gekauft, und die Hersteller sehen keinen gesättigten Markt.
     
  18. bitboy0, 27.04.2011 #18
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Ich kann mir schon vorstellen das es nicht ewig so weiter geht ... Aber es ist zu erkennen das jetzt auch Leute ihre betagten Handys gegen Smartphones tauschen die eben bisher kein Interesse daran hatten. Ob jetzt Android oder iOS oder WIN7 ... alles ist inzwischen auf einem Stand wo es auch eher unbedarfte Leute schaffen damit zufrieden zu werden!

    Abgesehen davon sehe ich mal was in 2 Jahren ist ... mein DEFY tut JETZT ganz gut seinen Dienst, aber das LG 990 Optimus von der Kollegin ist SO schnell das ich schon sicher weiß das ich in 2 Jahren AUCH ein schnelleres DEFY haben möchte ... ich hoffe sehr das da ein Nachfolger kommt! Und wenn der dann keine gesperrten Bootlader hat dann hab ich da sicher nix dagegen ... was ist dann dran? Android 5.0 oder 6.0? ;)

    gruß
     
  19. Zaphod, 27.04.2011 #19
    Zaphod

    Zaphod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.11.2009
    also das die nachfrage irgendwann einbricht ist wohl nicht zu erwarten, das ist so, wie wenn man vor 10 jahren gesagt hätte, dass bald die nachfrage nach handys zurückgehen wird, weil eh schon jeder eines hat...

    tatsächlich ist es ja so, dass die leute sich durchschnittlich alle 2 jahre neue geräte zulegen...

    natürlich, wird die nachfrage irgendwann (auf hohem niveau) stagniern, das liegt in der natur der sache, aber davon sind wir noch weit weg, und sinken wird sie schon gar nicht... nach der argumentation würde es z.b. schon längst keine autobauer mehr geben... es hat ja schon fast jeder ein auto... das sind einfach gebrauchsgegenstände, die in regelmäßigen abständen erneuert werden (müssen), und deshalb wird auch die nachfrage bestehen bleiben...
     
  20. bitboy0, 27.04.2011 #20
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    ja, aber ich denke es ist zur Zeit schon ein Boom! Also es werden mehr Smartphones verkauft als nötig wären um einen Status quo aufrecht zu erhalten... wenn eine gewisse Menge der alten "nicht-smartphones" gegen neue Geräte getauscht wurde wird der Boom einem normalen Geschäft weichen.

    Das wird dann auch wieder dazu führen das der Markt sich konsolidiert und kleinere Hersteller verschwinden ...

    Wenn die Nachfrage geringer ist und die Hersteller wieder mehr auf JEDEN Kunden schauen kann man auch leichter als Kunde seine Wünsche durchsetzen ... Das z.B. die Musikindustrie wieder MP3 verkauft ohne DRM ist ja keine Nettigkeit von denen, sondern ihre einzige Chance Kunden zu gewinnen ... Es gab ja Bestrebungen jeden PC mittels TPM zu verdongeln und den User praktisch zu enteignen ... aber der PC-Markt wollte das nicht haben und so sind TPMs nur in Firmen-PC's ein wirklich wichtiges Thema ...

    Motorola wird schon gemerkt haben das ein verriegeltes OS vielen Benutzern doch ein heftiger Dorn im Auge ist ... und so hat man sich eben überlegt das man den schwarzen Peter den Netzbetreibern auferlegen will (die sind jetzt dann die "bösen" wenn es weiter verriegelte Geräte gibt)

    Ich bin recht sicher das Moto auch merkt welche FW auf den Geräten läuft (Market-Stats) und da können die ja sehen ob es eine kritische Menge an Usern gibt die ihre Geräte NICHT mit Blur benutzen wollen... auch wenn sowas immer eine Weile braucht, aber Moto weiß wie es sich anfühlt plötzlich nicht mehr oben zu sein (ist ja nicht lange her das Moto auf dem absteigenden Ast war) ... die werden schon die Kurve kriegen!

    Jetzt ist es NOKIA die grade auf der Verliererstrecke sind ... 7000 Arbeitsplätze gehen grade flöten... weil sie es verpeilt haben den Benutzern wirklich entgegen zu kommen. Symbian ist ja nicht schlecht, aber man hat es den Entwicklern durch die Certs unnötig schwer gemacht, hat keinen vernünftigen Store hinbekommen und Touch hat man auch nur halbherzig umgesetzt ... dabei war S60 vor 5 Jahren fast konkurenzlos ... Apps gab es da ja schon LANGE bevor es ein erstes iPhone gab!!! Und man konnte fast ALLES kriegen für's s60 (navi, office, spiele , tools .... )

    Ich hab keine Probleme mein nächstes Handy von einem anderen Anbieter zu kaufen wenn der mir mehr entgegen kommt! So wie ich auch nach vielen Jahren von S60 jetzt zu Android gewechselt habe!

    gruß
     

Diese Seite empfehlen