1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3 Player Playlisten sichern

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von dackedidi, 05.01.2011.

  1. dackedidi, 05.01.2011 #1
    dackedidi

    dackedidi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Hallo,
    weiss jemand wie ich ein Backup von meinen Playlists aus dem MP3 Player erstellen kann?

    Gruß
    dack
     
  2. SchelianHP, 06.01.2011 #2
    SchelianHP

    SchelianHP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hast du dir über andere Datensicherungen auch schon Gedanken gemacht oder sind nur die Playlisten für dich wichtig :smile: ?

    Das Playlisten Thema ist sicherlich auch davon abhängig welchen Player du verwendest.
    Ich würde aber an deiner Stelle ein richtiges Backup Tool wie Titanium Backup einsetzen, damit sollte auch deine Playliste egal von welchem Player gesichert werden.

    Noch mal zum Thema Playlisten:
    Ich pflege meine Playlisten auf dem PC und übertrage diese dann auf das SGS so geht das viel bequemer und ich mir auch keine Gedanken über gesicherte Playlisten auf dem SGS machen.

    Ich denke aber das ist auch nicht SGS spezifisch und wird sicherlich ins richtige Forum verschoben werden.

    Beste Grüße
    HP
     
  3. hollibs, 07.03.2011 #3
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    hole den thread noch einmal hoch...

    erstelle meine playlisten auch aufm galaxy,als player nutze ich poweramp.möchte nur die playlist sichern,nicht den ganzen rest,daher erscheinen mir möglichkeiten wie titanium backup auch zu aufgebläht.

    jemand ne idee?nervt total,dass jedesmal nach verbindung mit usb die playlisten weg sind...


    gruß
     
  4. Randall Flagg, 07.03.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wieso sind die weg? Wenn Du was vom PC auf das Handy kopierst sollten die Playlists erhalten bleiben. Bei nen FW Update sind Sie weg, ansonsten eigentlich nicht.
    Wenn Du root hast, kannst aus dem Market kostenlos My Backup ziehen. Damit hab ich gesichert. Nach dem Flash einfach wieder eingespielt.

    Getalptalkt von unterwegs
     
  5. hollibs, 07.03.2011 #5
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    danke für die antwort!
    listen,die mit poweramp auf dem galaxy erstellt wurden sind nach jeder usb verbindung verschwunden...
    versuche es jetzt mal mit listen,die ich auf dem pc erstelle.suche gerade,welches format das galaxyi9000 unterstützt.
    eigentlich will ich aber listen unterwegs erstellen,wenn ich ein lied besonders gut finde,dieses sofort zur liste hinzufügen.
     
  6. Randall Flagg, 07.03.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das geht doch auch ohne weiteres oder?
    Keine Ahnung wie es bei Poweramp ist aber mit dem Stockplayer und auch mit dem Player Pro kann man ohne Probleme Lieder,die man unterwegs runter lädt zu den Listen hinzufügen.
    Warum sollte das nicht gehen?
    Länger auf das Lied drücken und dann auswählen "Zur Wiedergabeliste hinzufügen" und dann sind sie drin.
    Ist doch nicht ITunes hier. ;)
     
  7. moskito-x, 08.03.2011 #7
    moskito-x

    moskito-x Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    @hollibs
    hallo
    habe das gleiche Problem. Wenn ich die USB-verbindung im SGS trenne geht immer der Medienscanner an und zählt recht langsam von 0% auf 100%.
    Danach sind die Playlisten noch vorhanden aber
    a.) teilweise ohne Inhalt.
    b.) mit Inhalt aber mit Vermerk Datei nicht gefunden.
    c.) doppelt eine nur "Name" eine mit "Name.pla"

    das kann ich nur wieder herstellen wenn ich komplett alles auf SD-Karte lösche (Playlisten, alle Musicordner, alle Alben.alb)

    dann wieder alles mit WinMediaPlayer ->Playlisten sync.

    Ohne löschen kann ich soviel sync. laufen lassen wie ich will, es bleibt der oben beschriebene a,b,c Zustand.

    Firm.:2.2
    Kernel : 2.6.32.9

    gruss
     
  8. hollibs, 08.03.2011 #8
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    ich nutze jetzt isyncr mit dem wlan adon.funktioniert sehr gut.muss meine playlisten jetzt halt am pc erstellen,dafür sind sie sicher...

    gruß
     
  9. dackedidi, 24.04.2011 #9
    dackedidi

    dackedidi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Ich hatte diesen Beitrag mal begonnen. Nun will ich neu flashen und stehe vor dem gleichen Problem.

    Ich hab mit dem MP3 Player von Samsung (Installiert auf I9000) einige Playlisten angelegt. Die würde ich gern sichern damit sie nach Neuinstallation schnell wiederhergestellt werden können. Das sollte doch ohne Titanium Backup oder PC Playlist Sncy gehen. Dachte das sind ein paar Dateien. Aber ich finde nichts.

    Ansonsten brauchen wir hier über mein Backup Konzept nicht reden, das passt schon. Ich will lediglich wissen ob jemand weiss, wo diese Daten abgelegt werden. Ich nutze auch Titanium Backup, aber wirklich nur wenn es sein muss. Ansonsten mach ich das gern händisch.

    Witzig, ich hatte verdrängt diesen Beitrag mal geschrieben zu haben. Mit der Google Suche bin ich dann auf meine eigene Frage gestoßen :)

    Gruß
    Dackedidi
     
  10. ROMSY, 20.05.2011 #10
    ROMSY

    ROMSY Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Aus irgendeinen Grund habe ich mir darüber noch gar keine Gedanken gemacht... Wie genau machst du das? Also nutzt du irgend n Prog wie Songbird etc, welcher dein SGS als Massenspeicher erkennen lässt und ziehst dann die Playlists (samt musikalischen Inhalt) einfach auf dein SGS? (Auf die Art und Weise wäre es sogar viel bequemer :) )
     

Diese Seite empfehlen