1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik Synchronisation

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von jayjay92, 13.01.2012.

  1. jayjay92, 13.01.2012 #1
    jayjay92

    jayjay92 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Erstmal ein hallo in die Runde

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte die Wiedergabelisten aus dem Windows Media Player und die dazugehörigen Liedtitel auf mein Desire S synchronisieren.

    HTC sync:
    synchronisiert nur Interpreten und Album Ordner mit CD-Covern aber keine Musik-Dateien.

    Synchronisation über WMP:
    Funktioniert auch nicht. nur teilweise Musikdateien.

    Gibt es eine Möglichkeit die Wiedergabelisten vernünftig zu synchronisieren?
    Ich möchte die Dateien nicht alle einzeln kopieren.

    Für die Outlook Synchronisation läuft bereits MyPhone Explorer.

    MfG JayJay
     
  2. szallah, 17.01.2012 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    also wenn's bei dir mit'm wmp nicht klappt machst du irgendwas falsch... bei mir hat's immer wunderbar geklappt... lieder in die playlist gepackt, und dann playlisten synchronisiert...
    mittlerweile spar ich mir jedoch den playlisten-umweg weil ich sowieso nur im shuffle höre... ^^
     
  3. watercooled, 22.02.2012 #3
    watercooled

    watercooled Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    also ich glaube es kreisen einige threads um das gleiche thema. kenn mich auch nicht aus, aber ich fasse mal zusammen wo das problem meiner ansicht nach liegt: die musik-app von ics spielt keine wma, sondern nur mp3-dateien. wenn man beim windows media player (wmp) cd's kopiert werden sie entweder als mp3 oder als wma gespeichert. deswegen haben manche das problem und andere nicht. keine ahnung, wovon es abhängt welche dieser möglichkeiten voreingestellt ist. vielleicht hat man diese funktion erst später entdeckt (hab mir da nie gedanken drüber gemacht, solange alles lief). das und die tatsache, dass man musik aus verschiedenen quellen hat, führen letztlich dazu, dass man eine heterogene bibliothek aus wma und mp3 hat. mir sind zwei lösungen bekannt die blöd sind: man besorgt sich einen player, der wma abspielen kann, was manche nicht möchten, da sie auf android-software schwören. zweite möglichkeit: man konvertiert seine gesamte bibliothek mit third party software in mp3 um. das kanns irgendwie auch nicht sein finde ich. die dritte möglichkeit, die bei mir aber nicht klappt, ist die einfachste und coolste: wmp konvertiert alles was mit dem mp3-player (also dem smartphone) gesynct werden soll, so wie es dieser es haben will (das hat offenbar mit diesem mtp und ptp zu tun), speichert es in einem separaten (vllt. temporären) ordner ab und synchronisiert diese dateien mit dem smartphone. so kann alles synchronisiert werden, aber man muss nicht seine ganze bibliothek über den haufen werfen und braucht keine zusätzlichen apps.
    meine fragen wären also:
    hab ich das ungefähr richtig zusammengefasst und habt ihr tatsächlich die gleichen probleme?
    wieso klappt das bei mir nicht, also hat das was mit mp3 und wma zu tun oder is alles GANZ anders?
    wie würdet ihr das problem angehen? neuer player oder umkonvertieren? oder gibts doch was praktischeres?

    ich hoffe dass jemand rat weiß. weil ohne mp3-player is ein smartphone irgendwie kein richtiges smartphone

    vielen dank fürs lesen und liebe grüße
    watercooled
     
  4. watercooled, 24.02.2012 #4
    watercooled

    watercooled Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    weiß keiner rat?
     
  5. Larrix, 25.02.2012 #5
    Larrix

    Larrix Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Hi,
    ich mache das ganze ebenfalls mit dem wmp. Allerdings kann man in den Optionen des Wmp einstellen, welches Format das Lied haben soll. Also einfach auf Mp3 gestellt und siehe da, der gesamte Inhalt der CD wird im Mp3 Format auf den Computer kopiert. Des Weiteren kann man auch die Qualität der Lieder einstellen. Ich hoffe damit konnte ich dir helfen?

    Beste Grüße

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
  6. watercooled, 28.02.2012 #6
    watercooled

    watercooled Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    vielen dank für die antwort. das problem ist ja, ich hoffe das ging aus meinem text hervor, dass nicht mp3 sondern wma voreingestellt war, BEVOR man sich darüber gedanken gemacht hat. deswegen hab ich jetzt ja so viel in wma. dass ich jetzt umgestellt habe und meine künftigen cds gleich als mp3 mache is schon klar... trotzdem vielen dank für die antwort
     

Diese Seite empfehlen