1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Mainboard austausch kein Hack mehr möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Furgy, 18.01.2010.

  1. Furgy, 18.01.2010 #1
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Hallo,

    Da mein Magic leider kaputt gegangen ist hab ich es letzte Woche eingeschickt. Heute kam das Ding wieder, sämtliche inereien wurden getauscht, somit eine neue Seriennummer etc.

    Vorhin wollte ich den Cyanogenmod wieder installieren. Also ab in FASTBOOT, USB-Kabel ran und los gehts...Aber leider falsch gedacht. :(

    Ich mach das ganze am Mac, also habe ich folgendes ins Terminal gehackt:

    ./fastboot boot recoverym.img

    Als Rückmeldung kam dann aber nur:

    ERROR: could not get pipe properties
    downloading 'boot.img'... FAILED (remote: not allow)


    Habe dann Pfad geprüft -> Stimmt
    Habe geschaut ob das Handy im FASTBOOT USB ist -> ist es

    Mach ich etwas falsch?

    Hoffe ihr könnt mir helfen. :(
     
  2. Kaj, 18.01.2010 #2
    Kaj

    Kaj Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.12.2009
    öhm, auf dein build ma geschaut? bestimmt drc 92^^
     
  3. Furgy, 18.01.2010 #3
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Wo sehe ich das Build?
     
  4. arez, 18.01.2010 #4
    arez

    arez Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.04.2009
  5. Furgy, 18.01.2010 #5
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Es ist wohl ein perfekter SPL...Keine der 3 Möglichkeiten funktioniert...
     
  6. arez, 18.01.2010 #6
    arez

    arez Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Also Methode 3 hat bisher immer funktioniert... was hast du denn für einen SPL?

    Viele Grüße,
    arez
     
  7. Furgy, 18.01.2010 #7
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    1.33.0007 (sapp10000)
     
  8. majuerg, 18.01.2010 #8
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Methode 3 sollte aber mit deinem SPL funktionieren. Ist dafür gedacht.
     
  9. Furgy, 18.01.2010 #9
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
  10. majuerg, 19.01.2010 #10
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Verstehe ich es richtig? Downgrade klappt. Du installierst Flashrec.apk. lädst mit der installierten App ein Custom-Recovery, Flasht es und bootest mit der Flashrec.apk ins den Recovery-Menü. Und dann siehst du nix?

    Flash das Recovery mal nur und mach das Magic aus und starte es dann mit [Home] + [Power]. Siehst du dann ein grünes Menü?
     
  11. Furgy, 19.01.2010 #11
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Richtig - von Hand komme ich ohne Probleme ins HBOOT und FASTBOOT. Aber mit der Methode 3 klappt das nicht...
     
  12. majuerg, 19.01.2010 #12
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Gut, aber was klappt denn genau nicht? Irgendwelche Fehlermeldungen?

    Weil
    sagt mir gar nix.
     
  13. Furgy, 19.01.2010 #13
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Er ladet das Image runter -> Keine Probleme
    Backup vom alten Image -> Keine Probleme
    Er flasht das neue Image -> Keine Probleme oder Meldungen
    Neustart in Recovery-Mode -> Klaptt nicht, das Handy schaltet aus und wieder ein, aber auf dem Display erscheint nichts, auch nach 3h warten nicht
     
  14. majuerg, 19.01.2010 #14
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Versuch mal das Recovery-Image neu zu flashen und geh mal manuell ins Recovery.

    Magic aus machen und mit [Home] + [Power] wieder an.

    Evtl. auch mal alle Daten posten, die du im fastboot-Modus siehst.
     
  15. Furgy, 19.01.2010 #15
    Furgy

    Furgy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Schon versucht - Erfolglos...

    SAPPHIRE UNKNOWN 32B SHIP S-ON G
    HBOOT-1.33.0007 (SAPP10000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.26I
    JUL 31 2009, 15:49:25
     
  16. majuerg, 21.01.2010 #16
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Also ich weiß an dieser Stelle nicht mehr weiter. Im Grunde funktioniert bei dir ja die 3. Methode, hapert nur beim Einspielen eines Recovery Images.

    Das einzige, was du probieren könntest wäre: Lade dir ein Recovery von hier (dran denken: G nicht H) und kopier es auf deine SD-Karte (in keinen Ordner). Starte dann Flashrec und gib in das Feld /sdcard/<name>.img ein und flashe es. Mach dein Magic aus und starte es mit [Home] + [Power]. Wenn es nicht klappt, weiß ich nicht, was bei dir schief läuft.
     
  17. dodo, 05.02.2010 #17
    dodo

    dodo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Nachdem ich meinen Magic gekillt habe, hab ich von Vodafone ein neues Gerät bekommen :D mit DRC92 Natürlich hab ich € 45 zahlen müssen :(

    SAPPHIRE PVT 32B SHIP S-ON G
    HBOOT-1.33.0007 (SAPP10000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.26I
    JUL 31 2009, 15:49:25

    Nun hab ich genau das gleiche Problem wie der Threadstarter.

    Ich möchte das SPL 1.33.0004 von crisp raufspielen, jedoch bekomme ich immer diese Fehlermeldung FAILEd (remote: not allowed)

    Ich weis nicht mehr weiter und das Handy nochmals kapputmachen will ich nicht.

    MFG
     
  18. majuerg, 05.02.2010 #18
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
  19. dodo, 06.02.2010 #19
    dodo

    dodo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Hab es nach der dritten version probiert. er hat gesagt.

    main version is older. update fail.
     
  20. Armitage, 06.02.2010 #20
    Armitage

    Armitage Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hatte dieses Problem auch. Hab dann HIER die Lösung gefunden. Da gibt es ne alternative sappimg.nbh. Mit der hat es auch bei mir gefunzt.
     

Diese Seite empfehlen