1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Root sagt Titanium keine Rootrechte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von HenkerLenker, 09.04.2011.

  1. HenkerLenker, 09.04.2011 #1
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo habe folgendes Problem, habe im O2 Shop ein Desire gekauft und wollte es heute Rooten, hatte mir da auch die richtige anleitung raus gesucht aber nach dem ganzen vorgang meckert Titanium Backup und sagt keine Root Rechte. Bin mir sicher ob ich ein Gebranbdetes Gerät habe denke aber mal schon das es so ist.

    So meine frage ist, wie kann ich nachschauen ob das Desire gebrandet ist und wie komme ich denoch an Rootrechte

    Vielen dank für die hilfe;)
     
  2. Beliar0, 09.04.2011 #2
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hast du die app superuser? Wenn du die hast war das rooten erfolgreich... dann in titanium einfach auf Probleme klicken und die busybox aktualisieren
     
  3. HenkerLenker, 09.04.2011 #3
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Superuser App ist drauf, lässt sich aber nicht aktualisieren, denke mal das hängt mit den fehlenden Rootrechten zusammen. Bin ja echt kein neuling was android angeht aber sowas hab ich auch noch nicht erlebt deswegen weiß ich auch nicht weiter, lach
     
  4. wanschi, 09.04.2011 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    wenn du die superuser app drauf hast, dann hast du eigentlich auch root. beliar hat auch nicht gesagt, dass du die superuser app aktuallisieren sollst, sondern busybox. er sagt auch wie.
    schau mal ob bei der superuser app schon irgendwelche programme drinnen sind.

    zu deiner frage: "So meine frage ist, wie kann ich nachschauen ob das Desire gebrandet ist und wie komme ich denoch an Rootrechte"
    gehe auf einstellungen --> telefoninfo und schau was unter software nummer steht. wenn da eine 207 drinnen ist, dann ist es o2 gebrandet. wenn eine 405 drinnen ist, dann ist es branding frei.
     
  5. HenkerLenker, 09.04.2011 #5
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Okay habe diese 207 in meiner Versionsnummer stehen, also gebrandet, kacke, lach

    Busybox ist drauf aber wenn ich da auf installieren gehe startet das Desire neu, auch im Superuser App habe ich Programme drin stehen wie zum Beispiel Titanium aber wie gesagt Titanium meckert.

    PS: Ich hatte dieses How To benuzt um das Desire zu rooten, vielleicht hilft die Info ja was.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...8337-root-mit-unrevoked3-newbie-tutorial.html

    Edit: gerade mal ein wenig rum probiert und über das HBOOT Menü kommt man ja auch ins Recovery bzw diesen ClockworkMod, hab da versucht ein Nandroid zu fahren aber da kam ich auch nicht wirklich weiter, also irgendwas ist da anscheinend schief gegangen und bin schon fast bereit ein Custom Rom drauf zu schmeißen um das O2 Branding los zu werden, bin mir aber nicht sicher ob das dann so erfolgreich wird
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  6. HenkerLenker, 10.04.2011 #6
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    So ich habe mich mal hier ein wenig eingelesen in den verschiedenen Threads und hab jetzt eine Vermutung, lach

    Also ansheinend habe ich ein O2 Branding laut der Versionsnummer(206) und wenn ich da richtig verstanden habe lässt sich ein O2 gebrandetest Desire nur bis HBOOT Version 0.80 rooten, deswegen habe ich mal im meinem HBOOT nach geschaut und bei mir sieht es so aus als wäre Version 0.93.0001 drauf.

    So jetzt die frage, hat es wirklich ws damit zu tun und wenn ja was mache ich jetzt am besten:p
     
  7. Beliar0, 10.04.2011 #7
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    zwecks anleitungen finde ich diese hier am besten und schönsten zu lesen: HTC-Desire rooten - Brains BrutzelstubeBrains Brutzelstube

    0.93er bootloader sind kein problem fürs rooten. dein desire ist auch definitiv gerootet, du hast ja die superuser app und hast auch das clockwork mod recovery.
     
  8. HenkerLenker, 10.04.2011 #8
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ja aber wie kann es dann sein das ich weder ein Nadroid Backup fahren noch Titanium verwenden kann frage ich mich. Also irgendwas ist schief gelaufen...

    Hab jetzt in den nächten Tagen mal vor den Rootvorgang zu wiederholen aber dann mit dem Recovery von Amonradas wird ja anscheinend eh hier mehr verwendet.

    Wie gesagt ein völliger Newbie bin ich nun nicht und auf meinem alten hatte ich auch ein Recovery drauf und wenn das nicht funktioniert richtig bzw man kein Nandroid oder der gleichen machen kann ist das kein gutes Zeichen, nur wie gesagt ich weiß nicht was ich noch versuchen kann, das desire ist eben neuland und hier gibt es so viele Threads das man da echt durcheinnander kommt, lach

    Wie gesagt ich bin für jede hilfe dankbar die man mir geben kann;)
     
  9. Beliar0, 10.04.2011 #9
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    was kommt denn so an meldungen wenn du ein nandroid backup direkt im recovery machen willst? vll hast du auch einfach nicht mehr genug platz auf der sd-karte... je nach installierten apps braucht so n backup schon mal 500mb (original-rom, da wenig apps vorhanden sein können die mitgesichert werden) bis 1gb (mit a2sd-roms weil die ganze ext partition mitgesichert wird)

    mit romManager lese ich öfters mal von problemen. mache auch lieber alles von hand im recovery, deswegen lassen wir doch einfach den romManager mal weg ;)
     
  10. HenkerLenker, 10.04.2011 #10
    HenkerLenker

    HenkerLenker Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hmm okay darauf hatte ich bis jetzt nicht geachtet, bin noch die 8 GB internen speicher gewohnt vom meinem Alten Handy da war das nie ein Thema, werd es in den nächten Tagen mal überprüfen aber das erklärt ja noch immer nicht warum Titanium meckert, wollte nämlich einige Apps entfernen bw ersetzen die ich nicht brauche und davon hat das Desire ja einige:p oder gibt es dafür aauch einen anderen weg?
     

Diese Seite empfehlen