Nach USB-Brick geht Bluetooth nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von MarkusK, 18.11.2010.

  1. MarkusK, 18.11.2010 #1
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,187
    Erhaltene Danke:
    8,783
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Hallo zusammen, nachdem ihr mir hier gestern so klasse geholfen habt, möchte ich noch kurz eine Frage in den Raum werfen und hoffe, ihr könnt mir auch hier holfen:

    Nach eine USB-Brick fuhr mein Desi nicht mehr hoch, durch fastboot konnte ich es wieder retten.

    Allerdings kann das Gerät jetzt keine USB-Verbindung mehr aufbauen - ich aktiviere BT und nach ein paar Sekunden ist der gesetzte Haken wieder weg.

    Es handelt sich um ein Desire mit Amoled-Display und 0.75 HBoot.

    Habe mehrere Roms geflashed und getestet, auch immer wieder gewiped. Erfolglos.

    Irgendwelche Vorschläge? Bitte?

    Danke schon mal!

    Markus :smile:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2010
  2. cargo, 18.11.2010 #2
    cargo

    cargo Gast

    Wie ich gestern schon geschrieben habe, flash dir doch mal die richtige, RUU exe.
    Dann alles in Ruhe testen.
    Rooten ist danach schnell wieder erledigt.;)
     
  3. MarkusK, 18.11.2010 #3
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,187
    Erhaltene Danke:
    8,783
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Okay, mache ich...
     
  4. cargo, 19.11.2010 #4
    cargo

    cargo Gast

    Und was ist? Schon probiert?
    Ich habs ja nur geschrieben, damit du mit einem original Rom Testen kannst.
    Wenn wirklich was am Desire verreckt ist und du weiter mit adb und sowas versuchst es zuretten, wäre das doch die sicherste und schnellste Methode.:)
     
  5. MarkusK, 19.11.2010 #5
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,187
    Erhaltene Danke:
    8,783
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Nein, ich muss bis morgen früh arbeiten, setze mich morgen im Laufe des Tages ran. Danke trotzdem, der Nachfrage- ich melde mich (entweder weil ich mal wieder eine Frage habe oder um mich zu bedanken :biggrin:)
     
  6. MarkusK, 20.11.2010 #6
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,187
    Erhaltene Danke:
    8,783
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    So, habe es probiert. Allerdings bekomme ich keine normale USB-Verbindung mit dem Desire zum Rechner hin. Mit Fastboot habe ich ja gerade mal so die Kurve bekommen, aber die exe bekommt keinen Zugriff auf das Handy hin.

    Kann man das Rom auch mit Fastboot flashen oder ist die exe dafür zwingend erforderlich?!

    Markus

    Edit: Habe natürlich auch HTC Sync installiert, auch das findet das Gerät nicht - die RUU exe findet es weder ohne noch mit installierten HTC Treibern unter Windows 7
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2010
  7. schmarti, 20.11.2010 #7
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich kann Dir nur noch mal den Link aus dem anderen Thread ans Herz legen, den ich da gepostet hatte. Oder hast Du das schon versucht?
     
  8. MarkusK, 20.11.2010 #8
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,187
    Erhaltene Danke:
    8,783
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Erledigt. Wer das gleiche Problem mit seinem Desire hat, geht folgendermaßen vor:

    unter Fastboot fastboot oem enableqxdm 0 eingeben.

    Diese Eingabe muss mit "OKAY" quittiert werden. Damit kann man erstmal wieder auf die SD-Karte zugreifen.

    Die update.zip im Anhang runterladen und auf die SD-Karte kopieren.

    Ins Recovery gehen und das File flashen.

    Fertig :thumbsup:

    (Das ganze kommt natürlich nicht von mir, sondern von MoDaCo. Also nicht bei mir bedanken, sondern bei ihm!

    Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen hier weiter. Mein Desire ist jedenfalls wieder 100% ok. *UFF* :love:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2010
    VAlex bedankt sich.
  9. VAlex, 07.03.2011 #9
    VAlex

    VAlex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ein Dank an dich, so wie du die Anleitung zusammengefasst hast, hast du es verdient. Hatte nämlich das selbe Problem.:smile:

    Mit welcher ROM ist dir der Brick eigentlich passiert?
     
  10. VAlex, 29.03.2011 #10
    VAlex

    VAlex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ich habe wieder das Problem mit dem Brick, nur leider lässt er sich mit der oben genannten Methode nicht mehr lösen. Wenn ich nach der Anleitung gehe scheint alles zu funktionieren, nach dem hochfahren funktionier das Bluetooth immer noch nicht, zudem ist die USB Verbindung instabil.

    Ich habe auch die folgende Anleitung ausprobiert, nur dort habe ich das Problem, das diese Befehle nicht funktionieren
    Es kommt die Meldung: "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden", im welchem Pfad muß ich mich den befinden?

    Das ist die Anleitung:
    HTC Desire Brick rückgängig machen

    Hat jemand eine Weitere Lösung oder kann mir jemand sagen, weshalb die Befehle nicht funktionieren?
     
  11. VAlex, 04.04.2011 #11
    VAlex

    VAlex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Kann mir wenigstens jemand sagen, wo ich die Rom Version, die in Schritt 2 beschrieben wird ablesen kann? Ist das etwa die Radio Rom Version, die im Bootloader zu sehen ist?
     

Diese Seite empfehlen