1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nächste ICS 7 Zoll - RAmos W6HD

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von CMONE, 29.12.2011.

  1. CMONE, 29.12.2011 #1
    CMONE

    CMONE Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    von der Ausstattung u. Preis kann man es mit dem Ainol Novo 7 Advanced vergleichen:

    Hier die Highlights des Gerätes:
    The W6HD is the newest Android tablet from Ramos that adopts a 7.0-inch 1024 x 600 capacitive multi-touch display, an ARM Cortex-A9 processor, a Mali-400 GPU, an 8GB of storage, a microSD card slot, dual cameras, 1080p Full HD video playback, 3G, WiFi, OTG function, an HDMI port and runs on Android 4.0 ICS OS.

    • Anti-Glare HD Display: 7-inch high-definition 16:9 capacitive multitouch screen, resolution 1024*600, PPI 170 (higher than iPad 2), the best display effect among 7-inch tablets on the market
    • CPU: AMLogic Cortex-A9 2nd generation core
    • GPU: ARM Mali-400 independent GPU core, powerful 3D performance
    • OS: Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich
    • Memory: 512MB RAM + 8GB Storage
    • Video playback: 1080P full HD full formats decoding
    • High configurations: Dual Cameras, HDMI full interface output, infrared remote control support, gravity sensor, extendable microSD card support, etc.
    • Support external USB keyboard, USB mouse, and Hard Drive
    • Internet connection: inbuilt WiFi, support external 3G dongle through OTG port
    • Note: RAmos W6HD doesn't fully support Android market currently, but this problem can be fixed soon.
    Gefunden hier u. hier können auch noch weitere Specs nachgelesen werden:
    McBub: Low-Priced , USD 169.99, RAmos W6HD ARM A9 Tablet PC 7-inch HD Capacitive Android 4.0 Ice Cream Sandwich HDMI WiFi Dual Cameras (CN109620)


    Fazit:
    Steht in direkter Konkurrenz zum Ainol Novo 7 Advanced, allerdings gefällt hier die höhere Auflösung...

    Video:
    McBub.com - RAmos W6HD ARM A9 Android 4.0 ICS Tablet PC Unboxing - YouTube
     
  2. Coldbird, 29.12.2011 #2
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Ich bin verliebt... glaube ich.
     
  3. Makita, 06.01.2012 #3
    Makita

    Makita Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Infos wo man es kaufen kann?
     
  4. StefanWo, 06.01.2012 #4
    StefanWo

    StefanWo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    391
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
  5. ReRo, 10.01.2012 #5
    ReRo

    ReRo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Hat das Tablett schon jemand?
    Kann jemand was zu den Anti-Glare sagen. Suche ein Tablett hauptsächlich zum Ebook lesen und weiss nich ob IPS (zb Novo Elf) oder Anti-Glare besser wäre.
    Wie siehts bei Sonne aus?
     
  6. Coldbird, 10.01.2012 #6
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Noch nicht. Aber ich hab es bestellt.
    Sollte hoffentlich bald da sein.

    Werd dann berichten wie es ist.

    Sent from my NookColor using Tapatalk
     
  7. BlackTiger, 10.01.2012 #7
    BlackTiger

    BlackTiger Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Vielen Dank für die Infos zu dem Tablet! Hat mich überzeugt und hab es bestellt.

    Hoffentlich schicken die das noch vor dem Neujahresfest los :unsure:

    Soll keine Werbung sein aber hab es für 150 USD bei merimobiles inkl. Versand gekauft - haben da gerade einen Daily Deal.
     
  8. CMONE, 12.01.2012 #8
    CMONE

    CMONE Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Wenn ihr es habt, lasst mal wissen wie es Euch gefällt, im Gegensatz zum Ainol Novo 7 Advanced II (was mom. noch nicht verfügbar ist), ist dieses in den gängigen Shops lieferbar...
    Wenn das Ainol nix ist, werde ich wohl auch auf das Gerät umspringen, über die Fa. Ramos konnte ich noch einiges lesen, ist wohl im Video/MP3-Player Bereich ein Begriff u. soll von der Verarbeitung nicht schlecht sein.
     
  9. Top1, 13.01.2012 #9
    Top1

    Top1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    01.01.2012
    habs auch von merimobiles bei der 150$ aktion gekauft, ist seit 2 tagen "shipped" da ich aber ein geizhals bin und nicht extra zahlen wollte kommt es mit dem günstigen und lahmen versand. ich vermute so erste februar woche ^^ ich mach auf jedenfall ausreichend youtube video reviews und benchmarks :)
     
  10. CMONE, 13.01.2012 #10
    CMONE

    CMONE Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Prima, ich habe gerade meine Bestellung vom Ainol Novo AdvancedII auf das nigelnagelneue Ainol Novo ELF geändert.

    Wichtigste Gründe dafür:
    1.2 GHz ARM Cortex8 Proz (gleicher wie beim AII)
    1 GB DDR3 RAM (AII soll nur 512 MB haben)
    2.0 Mpx FrontCam (AII hat 0.3 Mpx Front, dafür zus. aber eine BackCam 2.0Mpx)
    1024x600er Auflösung (AII hat nur 800x480)
    HDMI (gleich)
    Deutscher Händler - Preis 150,99 € inkl. Versand. (40 Cent teurer gegenüber AII)
    Lieferung voraussichtlich Anfang Februar wg. Neujahrsfeier der Chinesen.

    Damit wäre das ELF jetzt von den Specs dem Ramos evtl. vorzuziehen.

    Mehr Infos dazu findet ihr im Ainol Unterforum...
     
  11. Top1, 14.01.2012 #11
    Top1

    Top1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    01.01.2012
    deutscher händler`? also ohne 19% import? dann wäre das ja fast genauso günstig wie mein ramos :/ naja egal... bissle angst hab ich nur wegen den 512mb ram... schon arg wenig...
     
  12. CMONE, 17.01.2012 #12
    CMONE

    CMONE Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Bestellung nochmals auf das noch neuere Ainol Novo 7 Aurora geändert (Deutscher Händler), Unterschied ca. 16€, hat ein flacheres glänzendes Backcover u. dafür ein IPS-Display mit ca. 180 Grad Blickwinkel gegenüber dem ELF. Lieferung erfolgt Anfang bis Mitte Februar.

    Mehr Infos findet ihr wieder im Ainol-Unterforum, habe mir aber gerade nochmals das RamosW6HD angeschaut, also wer sich das holt, wird sicherlich auch nicht enttäuscht sein. Die Website von denen ist gut u. wer weiß ob deren Android 4.0 nicht viel besser angepasst ist, als das von Ainol. Aber das weiß mom. noch keiner...

    Wer's hat, bitte hier seine Einschätzung posten, wäre nett...
     
  13. Coldbird, 23.01.2012 #13
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Habs heute bekommen und nach anfänglichen problemen ist es wirklich klasse.

    Es kommt offiziell ohne root und market, habe aber in einem chinesischen forum ein modifiziertes 4.03 rom gefunden mit root und funktionierenden google apps.

    So wie es kommt ist es etwas laggy aber mit root, market und 4.03 ist es gar nicht schlecht. Werde noch ein wenig genauer drüber berichten.:thumbup:

    Es wird aber relativ warm.. hoffe das artet nicht zu sehr aus.
     
  14. Top1, 23.01.2012 #14
    Top1

    Top1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    01.01.2012

    war es der aller erste start direkt nach dem auspacken??!
    da wird ein haufen zeug vom os initialisiert, es ist quasi normal das es da ruckelt! oder hast du es schon rebootet und es war trotzdem noch rucklig?!

    will mein ramos jetzt auch!!
     
  15. Coldbird, 23.01.2012 #15
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hast Recht. Nach einem Neu-Start ist alles prima.
    Werde aber später noch das rooted rom hoch laden.
    Die China Mirror sind alle so lahm... Das runter laden von dort hat bei mir bereits 4 Stunden gedauert... Will das keinem antun...

    Momentan scheint mir das gerät aber noch etwas langsam im Vergleich zu meinem nook...
    Mal sehen wie es sich nach ein wenig modden tut.

    Was mir aber sehr auffällt ist das geringe Gewicht... Das Ding ist federleicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
  16. BlackTiger, 23.01.2012 #16
    BlackTiger

    BlackTiger Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Klasse Coldbird!

    Da ich auch noch auf das W6HD warte wäre ein Upp des 4.0.3 ROMs top :)

    Wie ist denn das Display bzgl. Blickwinkelstabilität?

    Mein Novo7 Elf wird übrigens auch recht warm, ist normal.

    Edit: Ach und ein paar Bilder vom Ramos hätten was :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
  17. Coldbird, 23.01.2012 #17
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Blickwinkel ist ganz okay. Was viel mehr stört ist das spiegeln... Das gerät spiegelt tierisch...
    Ich habe Gott sei dank noch etwas entspiegelungsfolie hier, werd mir die dann zurecht schneiden.
     
  18. Top1, 23.01.2012 #18
    Top1

    Top1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    01.01.2012
    höh werbt ramos nicht damit das das teil eben schon "entspiegelt" ist??? "ANTIGLARE" ??????????????
     
  19. Coldbird, 23.01.2012 #19
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Ich sehe nichts davon... Das Ding spiegelt wie ein Quecksilber Spiegel.
    Hat außerdem einen leicht violetten Spiegel Reflex.

    Ich empfehle jedem der sich das Ding holt gleich mal eine Entspiegelungsfolie mit zu bestellen.
     
  20. Coldbird, 23.01.2012 #20
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Wie verlangt hier einige Fotos und weitere Details zum Ramos... dabei gute und schlechte Dinge...

    [​IMG]
    Zuerst mal nurn kurzer Vergleich zu meinem Nook Color...

    Wie man sehen kann ist es um einiges kleiner... und auch leichter...

    Das Ding, gewogen mit einer Küchenwage wiegt rund 300gramm während mein Nook etwas mehr als nen halbes Kilo auf die Waage bringt...

    Erklärt wieso es mir so verdammt leicht vorkam...

    [​IMG]
    Anfangs kam es mir so vor... als wäre das Ding viel viel kleiner vom Bildschirm her als mein Nook... optische Täuschung, total!

    Ich habe die reale Bildschirmgröße gemessen... und mein Nook bringt 9cm x 15.5cm in den Ring, während das Ramos 9cm x 15.3cm in den Ring bringt... realer Verlust an Bildschirmgröße im Vergleich: 2mm - das ist nichts!

    Der relativ schmale Rahmen lässt es fasst schon magersüchtig erscheinen... und die Seitenteile knarzen ein klein wenig wenn man etwas Druck ausübt... nichts dass aber wirklich stört.

    Leider passt das Ding durch seinen viel kleineren Rahmen nicht in meine Nook Color Buchhülle... :(

    [​IMG]
    Ich entschuldige mich gleich im Vorhinein für die grauenhaften Bilder... aber ich habe sie direkt mit meinem Handy aufgenommen...

    Es ist durch das verwaschene Bild nur schwer erkennbar aber was ich hier zeigen will ist die Haftgummierung...

    Bei meinem Nook Color ist die komplette Rückseite haftgummiert, ob das gut ist oder nicht sei jetzt dahingestellt... aber etwas Haftgummierung schadet nie da das Ding damit besser in der Hand liegt...

    Auch das Ramos hat so eine Haftgummierung... die blau hervorgehobenen Teile sind haftgummiert, was wohl ein eindeutiger Hinweis ist dass man das Tablet in der Landscape Ansicht halten soll statt der Portraitansicht.

    Die Gummierung ist stilvoll und sehr angenehm in der Hand.

    [​IMG]
    Und das letzte Bild! Nur noch eines weils so schön ist.
    Hier noch mit der Erstlings-Bugversion von ICS... :cursing:

    Einige Probleme darin sind z.B. dass die Tastentöne nicht abdrehbar sind...
    Auch wenn deaktiviert tüten die Tasten fröhlich weiter...
    Ein weiteres Problem dieser Version ist der unaushaltbare Keyboard Lag...

    Das kleine Ding hält sich wacker im UI, Browsing, usw...
    Aber sobald das Keyboard erscheint viel Spaß beim eintippen...

    Das Ganze scheint jedoch echt nur in der Erstlingsversion von ICS zu sein...
    Installiert das inoffizielle 4.03 Rooted ICS Rom, welches in diesem Bild bei mir noch am downloaden war... (Werde es für euch mirrorn... + Anleitung)

    Und dann ist die Welt wieder in Ordnung.

    Da der Rom Download so lange gedauert hat (Drecks Chinaserver) bin ich noch nicht groß zum testen des (im hacked Rom inkludierten) Market gekommen und den damit verbundenen Apps gekommen...

    Ein weites Merkmal dass mir aufgefallen ist... das Ding ist NICHT via USB aufladbar...
    Nur über das proprietäre mitgelieferte Netzteil kann das Ding geladen werden... und tja... es hat den für USA und Asien typischen Schlitzstecker...

    Ergo braucht ihr zum laden erstmals einen kleinen Wandlungsstecker... da das Netzteil aber gott sei es gedankt sowohl 110 als auch 230er spannungen nimmt reicht wirklich ein normaler Stecker zur Proportionsänderung...

    Da ich bereits einen Nook, ergo einen USA-only Tablet hatte... war der Stecker sowieso bereits vorhanden in meinem Haushalt... aber das muss ja nicht bei allen Ramos Bestellern so sein, also seid vorgewarnt.

    Weiters... liefert das Netzteil auf der Tabletseite nur 5v Leistung... anders als bei meinem Nook wo 12v durchgehen beim Ladekabel...

    Das hat den Nachteil dass das Tablet extrem langsam ladet (und ich meine EXTREM langsam...).
    Wo mein Nook Color in 1h 30m bis rund 2h voll geladen ist... hatte ich das kleine Teil gut 6 Stunden hängen und habe trotzdem erst 86% Ladung...

    Nehmt diese Werte jedoch mit einer Brise Salz... denn während es geladen hat habe ich (mit ausgeschaltenem Bildschirm) das 4.03 Rooted ROM runtergeladen...

    Im Standby-Modus oder wenn das Gerät komplett abgeschalten ist schätze ich wird das Ding rund 4 Stunden brauchen für eine Voll-Ladung... das ist trotzdem um einiges mehr als bei meinem Nook...

    Wo es im Vergleich jedoch wieder punktet ist der Stromverbrauch selbst... auch wenn das Teil um einiges wärmer wird als mein Nook... schluckt es anscheinend um einiges weniger Strom... wo mein Nook alle paar Minuten mal ein Prozent von meiner Battery-Bar futtert... kommt das Ramos mit einem Prozent Batterie-Kapazität um einiges länger aus...

    Wie es mit einer Voll-Ladung -> Entladung aussieht kann ich euch aber erst nach ein paar Tagen sagen, wenn ich es öfters verwendet habe.

    Werde euch auf dem Laufenden halten. :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012

Diese Seite empfehlen