1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NAND-Flash(-Chip) umpartitionieren

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Magnitud, 31.07.2012.

  1. Magnitud, 31.07.2012 #1
    Magnitud

    Magnitud Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.06.2012
    Ich habe ein Tablett mit 8 Gb internen Speicher(nicht MicroSD) der Speicher ist überdimensioniert. Wie kann ich diesen Teilen. Anlegen kann ich zwar aber die Partionsprogamme können keine Zweite Primary partition anlegen ohne die Andere zu zerstören bzw geht das eh im laufenden Betrieb nicht. Ist es über die ADB schnittstelle möglich?
     
  2. Thyrion, 01.08.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    1) Es gibt einige Partitionsprogramme, die das Partitionslayout eines Datenträgers verändern können, ohne die Daten zu löschen - z.B. Gparted
    2) Das Speichermedium darf in diesem Moment nicht eingehängt sein, was in dem Fall wohl schwierig ist - im Recovery Modus könnte das aber gehen

    3) Was versprichst du dir denn von der Umpartitionierung?
     
  3. Magnitud, 01.08.2012 #3
    Magnitud

    Magnitud Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.06.2012
    Recovery schwierig auf Odys Neo x7
    Link2SD damit etwas von dem 8 Gb speicher benutzt wird!
    Oder man könnte den Speicher im System verändern
    vermutlich ist das aber in den Kernel implementiert denn die 512 Mb Appsspeicher werden von diesem 8 Gb genutzt
     

Diese Seite empfehlen