1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzwerkplayer fürs Streaming im LAN

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von evil-man, 23.03.2010.

  1. evil-man, 23.03.2010 #1
    evil-man

    evil-man Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Leute,
    erstmal Hallo zusammen, bin neu hier ;)
    Ich hätte da mal eine Frage, die mich im Moment fast verrückt macht.
    Bin seit ein paar Tagen im Besitz des Milestones und möchte gerne von meiner NW-Platte Musik auf dem Stein hören. Die Platte läuft auch als Streaming-Server im LAN.
    Auf meinem X1 unter WM habe ich das immer problemlos mit dem MORT-Player realisert. Diesen gibt´s auch für Android, da fehlt aber die Netzwerkfunktionlität.
    In meinem File-Browser finde ich die Platte problemlos, beim auswählen wird dieses auch abgespielt. Würde aber doch lieber mal ein ganzes Verzeichnis hinzufügen...
    Ich hoffe, ihr könnt mir hier helfen...
     
  2. humanoid, 23.03.2010 #2
    humanoid

    humanoid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo....

    schau dir mal "AndroMote" an. Das gibt vor, aus dem Netzwerk abspielen zu können.
    (Bevor Du lange suchst...-> lokalen Media-Renderer einstellen...)
    Ich kann damit Inhalte von meinem TwonkyMediaServer browsen.

    Leider gibt's dann beim Abspielen immer Probleme. Aber vielleicht klappt es ja bei Dir besser...

    edit:
    <heul>Ausserdem habe ich seit dem letzten (2.0.1) Update Probleme mit der WLAN Verbindung - Die raucht bei Übertragung nach ein paar MB am Stück fast immer ab....</heul>

    Frage: Hast Du das bei WM und Mortplayer über ein Netzwerklaufwerk gelöst ?
    So habe ich es bei TCPMP und WM bisher gemacht. Wenn das direkt ging, wird das ja vielleicht noch irgendwann auch in die Android-Version gebaut... (Hoffnung...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
  3. evil-man, 24.03.2010 #3
    evil-man

    evil-man Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Guten Morgen,

    habe Andromote gestern getesten. Finde ich nicht sehr komfortabel, funktioniert im Grunde auch. Leider bekommt man ja nur die Lite-Version, in der die Palylists max. 4 Einträge haben dürfen. Das ist natürlich etwas knapp. Leider funktioniert der programminterne Link zum Erwerb der Pro-Version nicht. Also fällt das Programm im Grunde schon wieder aus....

    Beim MortPlayer konnte man Standardverzeichnis einfach den UNC-Pfad der NW-Platte eingeben. So zeigte er bei der Auswahl immer den Inhalt des gewünschten Ordners an. War also im Grunde kein reales Streamen, funktionierte aber wunderbar.

    ...und sowas möchte ich gerne wieder....
     
  4. milchkuh, 24.03.2010 #4
    milchkuh

    milchkuh Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2010
    ich habe andromote sogar gekauft, aber leider ist das Problem, daß einfach einige Mp3s abgespielt werden können. Das Gefühl, daß da nochmal was geupdated wird habe ich auch nicht und so ist das Programm eigentlich nutzlos.
     
  5. Dadof3, 24.03.2010 #5
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Such einfach im Market nach "AndroMote", da bekommst du auch den Lizenzschlüssel für die Pro-Version.

    Update ist gerade gestern erst erschienen. Dennoch ist das Programm meiner Erfahrung nach noch ziemlich buggy.

    Schade, denn an sich ist ein vernünftiger DLNA-Controller noch eine echte Lücke im Android-Market. Sobald da etwas wirklich stabiles und gutes erscheint, werde ich auch gerne ein paar Euros ausgeben.
     
  6. humanoid, 25.03.2010 #6
    humanoid

    humanoid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habe die Free-Version von Andromote und mir auch mal das Update gezogen.
    Habe noch keine Zeit für grosse Tests gehabt.

    Hat ggf. schon jemand eine Möglichkeit gefunden Video zu streamen ?
     
  7. webmichl, 25.03.2010 #7
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Ich nutze die Pro-Version als Fernbedienung für meinen Streamplayer - und da funktioniert's bestens.
    Musik direkt auf dem Stein abspielen hab ich bisher noch nicht ausprobiert - kann ich heut abend mal machen.
     
  8. kodiak, 25.03.2010 #8
    kodiak

    kodiak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2010
    also ich kann andromote nur wärmstens empfehlen. die bedienung ist nicht grade intuitiv aber das ist momentan afaik der einzige DLNA-Player der wirklich funktioniert - keine abbrüche, als kaufversion endlose playlists, und ist als fernbedienung für den großen mediaplayer nutzbar. bei mir läufts mit ner QNAP-FP, darauf Twonky und als externen client hab ich ne NOXON stehen. aufm MS läuft 2.1!
    [Edit]: mein Vorredner hat Recht: hatte es noch gar nicht gecheckt -die (bezahlte) Proversion ist vom Markt verschwunden.. :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
  9. webmichl, 25.03.2010 #9
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    sicher?



    10zeichen
     
  10. Dadof3, 25.03.2010 #10
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Also auf meinem Milestone 2.0.1 sehe ich sie.
     
  11. kodiak, 25.03.2010 #11
    kodiak

    kodiak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2010
    Ähm, ich glaub ich hab nach dem 2.1 update diesen grausligen marketbug... seh grad, dass ich meine paid apps alle net seh... sry
     
  12. evil-man, 26.03.2010 #12
    evil-man

    evil-man Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich konnte die Pro-Version im Market auch nicht finden. Erst nach meinem gestrigen Software-Update erscheint sie. Nach der Lösung des Market-Checkout Problems ("Die von Ihnen angegebenen Informationen enthalten Fehler", war halt mein erster Market-Kauf) habe ich die Pro-version installiert.
    Die ersten kurzen Tests waren sehr vielversprechend! Bis jetzt keine Hänger oder Abstürze.
    In jedem Fall schon mal Danke für die Tipps!
     
  13. Dadof3, 26.03.2010 #13
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Welche Hardware nutzt ihr denn? Ich habe mehrere Freecom MusicPals, die an sich auch gut funktionieren. Mit dem DLNA-Controller meines Samsung S8000 Jet lassen sie sich zwar nicht perfekt, aber doch passabel steuern, mit AndroMote hingegen so gut wie gar nicht. :(

    Daher dachte ich bislang, AndroMote sei das Problem, aber vielleicht sind die einfach nur irgendwie inkompatibel ...

    Andererseits scheint die Kombination hier ja gut zu klappen: YouTube - Andromote UPnP Control Point for Android based phones like T-Mobile G1

    Vielleicht liegt's am Milestone oder an Android 2.0.x?

    Edit: Habe es soeben nochmal mit dem Samsung ausprobiert, und da kappt es nun auch nicht mehr. Habe inzwischen auch nochmal alles neu gestartet: Alle Telefone, alle MusicPals, alle Medienserver, die FritzBox. Niente.
    Falls jemand ne Ahnung hat, woran das liegen kann: gerne. Ist hier nur leider Off Topic, daher besser per PN.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2010
  14. webmichl, 26.03.2010 #14
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Als Speicher ne LaCie-Netzwerkpladde und als Player den Phillips NP2500.
     
  15. TheDuffman85, 26.03.2010 #15
    TheDuffman85

    TheDuffman85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.02.2010
    yxflash kann doch Streams abspielen. Getestet hab ichs allerdings nicht.

    [​IMG]
     
  16. webmichl, 26.03.2010 #16
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Lokal kann man mit AndroMote nur einzelne Lieder abspielen ("lokal vorhören") - für ganze Playlists habe ich keine Option gefunden. Ist ja auch mehr als Remote (=Fernbedienung) gedacht - nicht als Player.
     
  17. Dadof3, 27.03.2010 #17
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Nein, du musst einfach nur in den Einstellungen "Lokaler Player" als Renderer auswählen, dann kannst du damit alles machen, was du auch mit anderen Abspielern machen kannst.
     
    webmichl bedankt sich.
  18. webmichl, 27.03.2010 #18
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Ah - danke. Wieder was gelernt. :) Man sollte dazusagen, daß diese Auswahl nur beim Programmstart möglich ist - später switchen ist dann wohl nicht mehr möglich (das war mein Denkfehler).
     
  19. mac

    mac Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Hallo,

    ich klinke mich mal als Entwickler von AndroMote ein. Ich merke hier ja, dass die Bedienung verbessert werden kann, aber wenn es echte Abstürze gibt, bitte ich um sachdienliche Hinweise. Die sollten eigentlich nicht mehr vorkommen. Seit ein paar Tagen gibt es die Version 1.4.0, die auch unter den 2.1 Geräten gescheit laufen sollte.

    VG, Mirko
     
  20. milchkuh, 29.03.2010 #20
    milchkuh

    milchkuh Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Seitdem ich eben die vorige Version auf 1.4 geupdated habe, kann ich nicht mehr auf meinen TwonkyMediaServer zugreifen der auf ein Thecus N5200 NAS installiert ist => N5200 Mediaserver does not support to browse

    Bei der vorigen Version lief mp3 mit diesem Medienserver endlich vollkommen ohne Probleme, d.h. alle Titel konnten abgespielt werden und browsen lief einwandfrei
     

Diese Seite empfehlen