1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

neue AmoRA Version?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire" wurde erstellt von huawei76, 20.01.2012.

  1. huawei76, 20.01.2012 #1
    huawei76

    huawei76 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,
    kann mir jemand sagen welche AmoRA Version die aktuellste ist und wo ich sie finde?
     
  2. LouCipher, 20.01.2012 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    blackmail bedankt sich.
  3. huawei76, 20.01.2012 #3
    huawei76

    huawei76 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Danke und sorry, die habe ich auch im Vorfeld gefunden, hab meiner Frau ihr ZTE Blade neu aufgesetzt und hab dort die Version 2.3 gefunden.
    Deshalb dachte ich fürs Desire gibt es evtl. auch eine andere bzw. höhere Version als die 2.0.1
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  4. schinge, 21.01.2012 #4
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,813
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    huawei76 bedankt sich.
  5. LouCipher, 21.01.2012 #5
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Man man man
    Könne sich nicht mal alle zusammen tun und EIN Recovery, dass alles hat rausbringen?!
    Irgendwie gibts die Dinger wie Sand am Meer
     
  6. schinge, 21.01.2012 #6
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,813
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    So viele sind nun auch nicht: ClockworkMod und der "Ableger" 4EXT, sowie AmonRa und der "Nachfolger" RMD. Die Backups von AmonRa 2.0.1 sind mit RMD kompatibel (selbst getestet) und 4EXT ist, soweit ich weiß, kompatibel mit CWM-Backups. Die beiden letzteren bieten auch Apps, mit denen man das Recovery aus einem laufenden Android-System heraus konfigurieren kann (Backups erstellen, ROMs installieren) und anschließend in das Recovery bootet und die gewünschten Befehle ausführt - wenn mans denn unbedingt braucht und nicht selbst im Recovery machen will. :D
    Zudem gibt es seit kurzem eine 4EXT-Version die sich per Touchscreen bedienen lässt.
     
  7. LouCipher, 21.01.2012 #7
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Letztere habe ich ja drauf.
    Aber letztendlich können alle doch eh das Gleiche.
    Egal. Genug OT ;)
     
  8. Bobbaone, 21.01.2012 #8
    Bobbaone

    Bobbaone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Ich kann dir das 4EXT Recovery ans Herz legen, das ist weltklasse.
     

Diese Seite empfehlen