1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neue Icons für Statusbar

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von andy572, 08.09.2010.

  1. andy572, 08.09.2010 #1
    andy572

    andy572 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hello @all,

    wie in meinem Beitrag im Vorstellungs-Thread bereits angekündigt, hier mein erster kleiner Beitrag.

    Habe angefangen, ein Paar Icons der Statusbar umzubauen und möchte Euch diese natürlich nicht vorenthalten. Im Anhang werdet Ihr künftig auch Updates dafür erhalten, da nach so kurzer Zeit natürlich noch längst nicht alle Symbole Ihr Aussehen geändert haben :D

    ACHTUNG:
    Die Icons sowie unten beschriebenes Vorgehen zum Einspielen habe ich nur unter CM6 getestet - evtl. kann es hier Abweichungen geben!!!


    Wie Ihr die Icons auf Euer HTC Magic bekommt...

    Erstmal sichert Ihr die vorhandene framework-res.apk:
    1.) Phone im Recovery-Mode booten
    2.) Mit dem ADB Tool verschafft Ihr Euch den "Lesen-Status" für folgende Verzeichnisse, indem Ihr diese vorher mountet:
    adb shell mount /system
    adb shell mount /sdcard
    3.) framework-res.apk auf die SDC sichern:
    adb shell cp /system/framework-res.apk /sdcard/framework-res.apk
    adb shell cp /system/framework-res.apk /sdcard/framework-res.apk.bak
    4.) Phone normal starten, bis Ihr die GUI wieder habt
    5.)Gebt auf dem Phone die USB-Connection frei und kopiert von der SDC die
    framework-res.apk auf Euren PC - NICHT die *.bak-Datei, diese dient als Backup und bleibt auf der SDC!!!
    6.) Entpackt die Icons die Ihr Euch gerade besorgt habt in ein gut zu erreichendes Verzeichnis, zB auf den Desktop
    7.) Jetzt wird's etwas tricky:
    öffnet die framework-res.apk mit WinZip oder WinRAR. Achtung: NICHT entpacken, sonst gibts Probleme!!!
    Über Drag & Drop zieht ihr die Icons nun in das WinZIP/WinRAR Fenster und auf Anfrage ob die Datei so gespeichert werden soll oder ob die Files überschrieben werden sollen, bestätigt Ihr das ganze einfach.
    8.) Nun kopiert Ihr die manipulierte framework-res.apk wieder auf die SDC und startet Euer Phone erneut im Recovery-Mode.
    9.) Wiederrum mit dem ADB Tool die Verzeichnisse mounten:
    adb shell mount /system
    adb shell mount /sdcard
    10.) Nun kopiert Ihr die manipulierte framework-res.apk von der SDC zurück wo Ihr sie vorhin her hattet, allerdings
    mit einem Linux-Befehl der die Datei 1:1 liest/schreibt - ein normales kopieren brachte mir einen Boot-Loop:
    adb shell dd if=/sdcard/framework-res.apk of=/system/framework/framework-res.apk
    11.) Nun noch einen Reboot, und dann sollten die Icons schon zu sehen sein:
    adb shell reboot

    Hoffe, daß alles so funzt - bei mir klappte das so.

    Changelog
    ----------
    Update @ 09.09.2010:
    - Icons für Datenverbindungen hinzugefügt
    - Akku-Zustand "Leer" hinzugefügt
    - Modus "Flugzeug" hinzugefügt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010

Diese Seite empfehlen