1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

neue Statusleiste köcheln-aber wie?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Simmy-Jimmy, 02.01.2012.

  1. Simmy-Jimmy, 02.01.2012 #1
    Simmy-Jimmy

    Simmy-Jimmy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hallo
    ich habe jetzt schon öfters gesehn dass es möglich ist, die energiesteuersymbole in der Statusleiste mit Hilfe von UOT Kitchen zu verändern.
    [​IMG]also das die nicht gerade hübschen symbole für wlan, helligkeit, usw durch hübschere bildchen ersetzt werden.
    Doch leider hab ich nach langem rumprobieren und langem googlen nix auf die reihe gebracht.:sad:
    Kann mir jemand helfen? :confused2:

    MfG
     
  2. Eneco, 02.01.2012 #2
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
    UOT Kitchen. Kitchen
    Unter "Status bar" die gewünschten Symbolpakete auswählen, unter "File upload" die angegebenen Dateien hochladen, welche du vorher per adb oder RootExplorer vom Gerät gezogen hast und dann unter "Summary" alles abschicken. Dann etwas warten bis es fertig gekocht wurde, Datei runterladen und per Recovery flashen. Root ist natürlich vorausgesetzt.
     
    Simmy-Jimmy bedankt sich.
  3. Simmy-Jimmy, 04.01.2012 #3
    Simmy-Jimmy

    Simmy-Jimmy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Ok: hab was geköchelt, heruntergeladen und geflashed...doch wenn ich reboote dann bleibt mein handy in einem bootloop hängen :mad2:
    Was mach ich falsch? :confused2:
     
  4. 2WildFire, 04.01.2012 #4
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Alles bei UOT nochmal überprüfen! Hast auch die richtigen Files hochgeladen?
    Am Besten du nimmst die aus Deinem ROM.
     
  5. Simmy-Jimmy, 04.01.2012 #5
    Simmy-Jimmy

    Simmy-Jimmy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2011
    OK mit Cyanbread.apk hats geklappt. danke!
     

Diese Seite empfehlen