1. ChrisRE84, 03.02.2011 #1
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Morgen,

    ich habe gestern endlich den neuen 'Power Akku' fürs HTC Desire HD bekommen. Der Händler bei eBay meinte es besonders gut mit mir und hat mir statt den angegebenen 1.600 mAh-Akku einen 2.200 mAh-Akku geschickt. :)
    Aber das nur nebenbei.

    Meine Frage ist nun, muss ich den Akku jetzt komplett vollladen oder erstmal leerlaufen lassen und dann komplett laden? Habe ihn gestern Abend ins Handy gesteckt und er hatte noch über 50%, daher habe ich ihn nicht geladen.

    Was würdet ihr sagen / raten / tun??
     
  2. habeprobleme, 03.02.2011 #2
    habeprobleme

    habeprobleme Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich glaube das ist bei Modernen Akku´s egal, ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.
     
  3. androier, 03.02.2011 #3
    androier

    androier Junior Mitglied

    es ist wichtig zu wissen was es für ein Akku ist.

    Ein Li-Ionen Akku oder LiPo (Polymer) Akku sollte man einmal voll laden. Danach ist es egal ob man ihn zu 50% entlädt und danach wieder voll macht oder zu 10% leer macht usw...

    Ein Standard Akku ist dagegen sehr empfindlich, hier muss man darauf achten, dass man ihn rehct leer macht und wieder voll lädt!
     
  4. ChrisRE84, 03.02.2011 #4
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Es ist ein Li-ion Akku.
     
  5. androier, 03.02.2011 #5
    androier

    androier Junior Mitglied

    dann wie beschrieben, einmal komplett laden.
    Danach ist es egal!
     
  6. schroedinger, 03.02.2011 #6
    schroedinger

    schroedinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Mittlerweile sind Li-Ion bzw. LiPo Akkus standard. Im Handy-Bereich werden schon lange keine NiMH oder NiCD Zellen mehr eingesetzt.

    Aber ich würde ihn an deiner Stelle erstmal vollständig laden, damit kannst du auf jeden Fall nichts verkehrt machen.

    Einen modernen Akku vollständig zu entladen ist nicht nötig und die Akkus halten heutzutage eigentlich mindestens 2 Jahre.
     
  7. ChrisRE84, 03.02.2011 #7
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Okay. Ist das jetzt schlimm, dass ich den Akku schon gestern Abend reingetan habe und er jetzt knapp über 40% liegt? Kann ich den jetzt einfach so vollladen?
     
  8. NureX, 03.02.2011 #8
    NureX

    NureX Android-Experte

     
  9. dobs, 03.02.2011 #9
    dobs

    dobs Erfahrener Benutzer

    Einfach aufladen und gut.

    Hoffen wir mal dass der Akku wenigstens die gleiche Kapazität hat wie der Originale. Akkus mit 2200 mAh gibts nicht in der Bauform, draufdrucken kann man viel......

    Beste Grüße

    Dobs
     
  10. Handymeister, 03.02.2011 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Ganz genau. Die Kapazität hängt nunmal vom Volumen ab und wenn der Akku nicht größer geworden ist, kann man so eine angebliche Kapazitätssteiergung eigentlich nur anzweifeln ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  11. Cortana, 03.02.2011 #11
    Cortana

    Cortana Neuer Benutzer

    Der originale hat in der Realität rund 1150mAh, und der aus China hat vielleicht noch weniger xD
     
  12. schroedinger, 03.02.2011 #12
    schroedinger

    schroedinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Nein, einfach laden sobald du Zeit dafür hast und gut, muss man nicht so eng sehen. ;)
     
  13. NureX, 04.02.2011 #13
    NureX

    NureX Android-Experte

    Darfst aber jetzt nicht alle China Akkus unter einem Teppich kehren... Meiner hält auf jedenfall länger als der originale...
    (Ist aber auch nicht aus ebay)
     
  14. Cortana, 04.02.2011 #14
    Cortana

    Cortana Neuer Benutzer

    Ohne Messungen glaub ich gar nichts.

    Ein signifikanter Unterschied wären 10% mehr Kapazität, was IMO bei der Grösse unrealistisch ist.
     
  15. ChrisRE84, 04.02.2011 #15
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also bis jetzt merke ich keinen Unterschied. Normale Nutzung und schon unter 70% seit heute morgen 7.00 Uhr.
     
  16. ChrisRE84, 04.02.2011 #16
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    So, der Akku hat jetzt unter 30% und ich habe das Handy so wie immer benutzt und der Akku ist leer! :(

    Was mache ich denn falsch?
    Ein anderer Kunde, der genau den selben Akku gekauft hat bei dem Händler, hat mir geschrieben, dass er sein HTC Desire HD schon 2 Tage ( ! ) mit diesem Akku nutzt und noch nicht laden musste...
     
  17. AndroGirl, 04.02.2011 #17
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

  18. ChrisRE84, 05.02.2011 #18
    ChrisRE84

    ChrisRE84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke, aber da habe ich schon alles durchgeschaut. Finde nichts, was da so derb am Akku ziehen könnte! Habe die Synchronisierungen schon auf 1h hochgesetzt und der Energiesparmodus geht ja leider erst ab 30% anzuwählen...
     
  19. ALDeeN, 05.02.2011 #19
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Vielleicht hast du ja den Dracula unter den HD´s erwischt ;-)... er saugt und saugt und saugt.. :D
     
  20. Sleepwalker, 05.02.2011 #20
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru


    Ohne selbst in Akkus reingeschaut zu haben:
    Man liest immer wieder, dass der Kauf von Billigakkus ein Glücksspiel ist. Man kann entweder einen guten oder einen schlechten erwischen. Es sollen auch nicht immer Zellen vom gleichen Hersteller darin zu finden sein.
    -> Der andere hatte vllt. Glück oder du Pech.

    Angabe ohne Gewehr *peng*
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. neuer akku laden

    ,
  2. neuer handy akku was beachten

    ,
  3. neues handy akku erst vollständig laden

    ,
  4. neuer akku was beachten,
  5. neuer handyakku was beachten,
  6. neues handy akku leer machen,
  7. neuen akku laden,
  8. neuer akku wie laden,
  9. neues handy akku erst leer machen,
  10. neuer akku erst laden oder entladen,
  11. neuen akku erst entladen,
  12. neue akkus erst laden oder entladen,
  13. muss ein neuer akku aufgeladen werden,
  14. neuer handy akku,
  15. neue akkus laden