1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Kontakt in Exchange / MotoBlur / Google

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von southy, 14.02.2011.

  1. southy, 14.02.2011 #1
    southy

    southy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hallo,

    Ich habe da eine Frage zum Thema Kontakte / Telefonbuch beim Defy.

    Bei mir kommt es öfter vor, daß ich einen Kontakt über Facebook im Gerät habe und diesen dann früher oder später durch weitere Daten, etwa Tel-Nr. ergänze.

    Diese möchte ich dann in meinem Haupt-Adressbuch, nämlich einem Exchange-Server gespeichert haben.

    Wenn ich also eine Telefonnummer zu einem Kontakt hinzufüge, der bisher nur als Facebook-Kontakt im Telefon existiert,

    soll ein Exchange-kontakt angelegt werden, dort die Telefonnummer gespeichert werden, und zwar unter einem Feld, was in einem normalen Outlook auch einsehbar ist ohne Verrenkungen
    Gerne darf mich das Gerät fragen, wo es den Kontakt anlegen soll.

    ist: im Moment ist es aber leider so, daß das Gerät aus irgendwelchen Gründen nicht nur einen Kontakt im Exchange erstellt, sondern gleich auch noch einen in google und einen in Motoblur.

    Was für ein Quatsch. Ich benutze weder Motoblur, noch google und habe auch keine Lust, dort etwas zu speichern. Also muss ich jetzt immer mit der Hand die 4 Profile trennen, die zwei überflüssigen löschen und die restlichen zwei wieder zusammenfügen.
    Das nervt.

    Kann man das irgendwie einstellen, als was eine Telefonnummer gespeichert wird? Entweder case-by-case oder speichern als blur/google generell verbieten?


    Danke für Eure Tips,
    southy
     
  2. southy, 08.03.2011 #2
    southy

    southy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hallo,

    Hilfe, kann mir wirklich keiner hier weiterhelfen - das kostet so viel Zeit...
    Gibt es keine Lösung für dieses Problem?

    Danks, southy
     
  3. mj_, 28.06.2012 #3
    mj_

    mj_ Gast

    Ich schließe mich dem Problem mal an, leider hab ich genau das gleiche. Wenn ich einen neuen Kontakt anlege, wird dieser immer sowohl in den lokalen Kontakten, als auch im Exchange-Konto angelegt. Ich will ihn allerdings ausschließlich im Exchange-Konto haben, lokal darf am Telefon auf keinen Fall etwas gespeichert werden.

    Gibt es für dieses Problem noch immer keine Lösung?
     
  4. Vlk, 28.06.2012 #4
    Vlk

    Vlk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy, Moto G Turbo
    Tablet:
    i-Onik TP1200-3G
    Hier wird ein Großteil Eurer Fragen beantwortet.
     
  5. mj_, 28.06.2012 #5
    mj_

    mj_ Gast

    Leider nicht wirklich, zumindest meine Fragen werden darin nicht mal ansatzweise besprochen. Outlook ≠ Exchange und mit dem PC synchronisiere ich das Telefon eigentlich nie, da darauf ja wie gesagt nichts gespeichert ist.

    Das Motoblur-Problem habe ich ja nicht direkt. Mein Hauptanliegen ist, dass neu erstellte Kontakte sowohl im lokalen Telefonbuch, als auch im Exchange-Server landen. Ich muss sie anschließend auswählen, die Verknüpfung lösen und den lokalen Kontakt löschen, dann passt alles. Dieses lokale Anlegen würde ich gerne verhindern, damit das Telefon selber komplett blank bleibt und nichts darauf gespeichert ist.
     

Diese Seite empfehlen