1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Modem Router Linksys keine Wlan Verbindung

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von FLo.O, 27.08.2011.

  1. FLo.O, 27.08.2011 #1
    FLo.O

    FLo.O Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Hallo,

    habe seit heute einen neuen Router den Linksys WAG160N und komme nicht mit meinem Handy ins WLAN.... Habe mich schon durchs Forum gelesen aber komme einfach nicht weiter. Es kommt immer IP-Adresse wird abgerufen aber weiter geht es nicht!

    SSID wurde auch geändert und der Wireless Mac Filter ist nicht aktiv.

    Grüße
     
  2. JohnMcLane, 27.08.2011 #2
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Welche Rom. Hast du drauf?
    Passiert das auch bei anderen Routern?

    Erinnert mich nur an meine Odyssee um ins WLAN meiner uni zu kommen, wo ich selber Phänomen bestaunen konnte.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Domingo2010, 27.08.2011 #3
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Also ich würde dir noch einmal empfehlen genaustens die Suche zu benutzen. Wir hatten schon oft solche Probleme und zu 90% lag es immer an einer falschen Routerkonfiguration. Mit Android 2.2.2 hat sich aber das Wlan schon so etwas verbessert.:smile:
     
    fighterchris bedankt sich.
  4. FLo.O, 27.08.2011 #4
    FLo.O

    FLo.O Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2011
    "Welche Rom. hast du drauf?" Was meinst du damit?

    Nein nur bei diesem Router! Bei keinem anderen.


    Suchfunktion schon zich Stunden erpropt. Einstellungen alle i.O
     
  5. Android4.0, 27.08.2011 #5
    Android4.0

    Android4.0 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Ich hatte mit froyo das gleiche Problem. Bei mir lag es an Zeichen im Netzwerknamen, die nicht standart sind wie Umlaute und Sonderzeichen (Unicode?!). Falls du also so einen Namen hast, versuche ihn zu ändern. Vielleicht liegt es auch an der Verschlüsselung,( kann froyo wpa2? ). Aber an der Verschlüsselung kann es ja kaum liegen, wenn wenn schon die IP abruft.
     
  6. FLo.O, 28.08.2011 #6
    FLo.O

    FLo.O Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Netzwerkname wurde geändert ohne Umlaute etc. Immer noch keine Funktion :/
     
  7. RATTAR, 28.08.2011 #7
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Mein Tipp wäre kopiere deinen Netzschlüssel in eine Textdatei, speichere diese auf der SD-Karte des Handys, öffne diese Textdatei, kopiere den Text und füge diesen Text in das Eingabefeld sichtbar ein.
     
  8. Android4.0, 28.08.2011 #8
    Android4.0

    Android4.0 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Oder vielleicht ist nur ein Port frei, wird aber von einem Laptop oder PC benutzt. Dann könnte man einen weiteren aufmachen. Oft ist am Router auch ein Knopf, den man drücken kann, um die Verbindung zuzulassen.
     

Diese Seite empfehlen