1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues RAZR mit Softwarefehler ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von JeremiasP, 13.06.2012.

  1. JeremiasP, 13.06.2012 #1
    JeremiasP

    JeremiasP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Hallo zusammen,

    ich habe mir bei ebay(selbst Schuld:()ein neues RAZR mit Garantie ersteigert. Ich habe mich wie wolle daruaf gereut und heute morgen kam es dann endlich. Nur funktionieren tut es leider nicht.

    Nachdem ich es aus der versiegelten Verpackung genommen hatte und geladen hatte (ca.2 STd.), wollte ich es in Betrieb nehmen. Es startet normal und dann kann ich es ca.30 Sek. nutzen ehe es neu startet. Immer wenn ich den PIN der SIM Karte eingeben will startet er neu. Aber auch wenn ich das Telefon ohne SIM anschalte, startet es immer wieder neu nach wenigen Augenblicken. Habe beim Service von Motorola angerufen und mit den zusammen habe ich es auf Werksteinstellungen zurück gesetzt(obwohl es eh komplett neu sist:confused: ). Aber klaptt immer noch nicht. Am PC anschlißen geht auch nicht da er immer wieder den Autorun startet bzw. das MotionPlay(so heisst es glaube ich) nie zu ende laden kann, da er ja immer wieder neu bootet.

    Ich bin echt frustriert. Hatte mich tierisch gefreut endlich an richtiges SMartphine zu beistzen und dann das. Habe es bei Ebay von Privat gekauft, aber mit Original Rechnung. So kann ich wenigstens die Garantie in Anspruch nehmen.

    Kann sowas denn sein ?

    Es war defenitiv neu, denn die es war noch original mit Motorola Siegel versiegelt und alles Original verpackt.

    Gruß
    Jeremias
     
  2. Andy6325, 13.06.2012 #2
    Andy6325

    Andy6325 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
  3. JeremiasP, 13.06.2012 #3
    JeremiasP

    JeremiasP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Hi Andy,

    danke für deinen Beitrag. Genau das hatte ich ja bereits getan. Der nette Herr an der Service Hotline hatte es mit mir gemacht. Das meinte ich mit auf "Werkseinstellungen zurück gesett ^^" Das Problem aber blieb ;(

    Wie kann ein frisch aus der Verpackung genommenes Handy nicht funtkionieren ? Find ich echt traurig.......
     
  4. Neozee, 13.06.2012 #4
    Neozee

    Neozee Android-Experte

    Beiträge:
    750
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Klingt für mich eher nach einem Hardware defekt.

    Wenn du dich ein wenig auskennst kanns du das Flashen über RSD versuchen, solltest du aber keine Ahnung haben schick es lieber an den Verkäufer zurück und/oder lass es austauschen.
     
  5. Andy6325, 13.06.2012 #5
    Andy6325

    Andy6325 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Lass es tauschen, bevor du das mit rsd machst. Oder, falls du es von privat hast, schicke es an datrepair nach Flensburg. Das ist die offizielle Werkstatt von Motorola in Deutschland. das mit dem factory Reset habe ich wohl überlesen :)

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. gustel, 13.06.2012 #6
    gustel

    gustel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Hallo.
    Tut mir leid für Dich.
    Es kann passieren, dass man ein defektes, neues Gerät auspackt.
    Hatte selbst auch ein neues, "defektes" Razr gekauft. Mein Handy ist bei kleinen Erschütterung abgestürzt.
    Nachdem ich auch anfänglich die Software im Visier hatte, habe ich es bei Datrepair mit Rechnung eingeschickt und letztendlich wurde die Platine ausgetauscht.
    Jetzt funktioniert wieder alles 1A.


    Viel Erfolg!
     
  7. JeremiasP, 14.06.2012 #7
    JeremiasP

    JeremiasP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die ganzen Beiträge. Ist ja ein Super Forum hier, denke das ich öfter noch vorbei schaue wenn denn endlich mein Smartphone funktionsfähig ist ;)

    Habe das Handy gerade nach Datrepair geschickt, dass hatte mir auch die Service Hotline von Motorola empfohlen. Ich hoffe die können den Fehler beheben oder tauschen das Gerät aus. Garantie habe ich ja noch. Werde dann hier noch posten, an was es letzendlich gelegen hat.

    Hatte im Internet gelesen das es anscheind kein Einzelfall ist/war beim RAZR.

    Gruß aus Leverkusen
    Jeremias
     
  8. mexx0312, 14.06.2012 #8
    mexx0312

    mexx0312 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    LG G2
    Kann mal passieren, obwohl sehr schade natürlich, dass du dich bereits am ersten Tag um die Reparatur kümmern musst. Aber allgemein sehr hochwertiges Gerät.

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. neutrino220, 22.06.2012 #9
    neutrino220

    neutrino220 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Ich denk mal dass es an deiner SIM-Karte liegt. Hatte das selbe Problem mit meinem DEFY+ (das auch mit einem bestimmten SIM-Kartentyp dauernd neustartet).

    Bei T-Mobile bekommst Du normalerweise auf Garantie kostenlos eine neue SIM. Ich habe eine vom Typ 3n bekommen und seitdem keine Probleme mehr.
    Wie kulant da andere Provider sind, weis ich nicht.

    Es gibt wohl SIM-Karten die eine höhere Stromaufnahme als normal haben und das führt dann unter Umständen zu solchen Fehlern.

    Auch wenn Du dein RAZR schon eingeschickt hast, würde ich auf jeden Fall versuchen ob Du eine neue SIM-Karte bekommst. Ich habe alle meine SIMs getauscht und seitdem (auch bei anderen) Smartphones eine längere Akkulaufzeit gemessen.


    Gruß P@T
     
  10. DJ-Richie, 25.06.2012 #10
    DJ-Richie

    DJ-Richie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Ich hatte mir am Sonntag auch ein Razr gekauft von privat.
    Das Handy war 6 Tage alt und aus einer Vertragsverlängerung.
    Es war auch original Verpackt und versiegelt.
    Hab bei Congstar erstmal ne Micro-Sim bestellt und ich hoffe, die kommt auch, aber zum Testen hab ich mir erstmal ne Micro-Sim von BASE rein gesteckt.
    Mein Problem war, das ich leider kein Klicken gehört habe und ich die Sim-Karte nicht mehr rausbekam. Ich hatte auch den Fehler, das die Sim-Karte nicht erkannt wurde.
    Jetzt werde ich morgen das Handy nach datrepair schicken und ich hoffe, ich bekomme es entweder getauscht oder repariert zurück.
     
  11. JeremiasP, 27.06.2012 #11
    JeremiasP

    JeremiasP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    So es ist endlich wieder da ! Eigentlich kam es letzte Woche schon wieder, aber wollte es erst ausgiebig testen bevor ich mein Comment schreibe.

    Ich habe es am 14.06.2012 losgeschickt und es bereits am 19.06.2012 bereits zurück erhalten. Ging also schneller als erwartet.Die haben das Gerät lt. Lieferschein ausgetauscht(neue IME Nummer). Da es ein Garantiefall war, teilen die ein den Grund nicht mit(stand so in der Email Benachrichtigung).

    Das Gerät funktioniert nun einwandfrei, mit der SELBEN SIM-Karte wie vorher. Ich bin begeistert von dem Gerät, aber da es auch mein erstes richtige Smartphone ist, ist dies nicht serh verwunderlich. Aber es läuft alles schnell und hat immer noch zig funktionen die ich nichtmal angetestet habe ;)

    Bin froh das es doch alles reibungslos von statten ging. Jetzt stöber ich noch bißchen durch Forum was ich mit meinem neuen Handy so alles machen kann ;)

    Gruß aus Leverkusen
    Jeremias
     

Diese Seite empfehlen