1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. maddi64, 24.02.2012 #1
    maddi64

    maddi64 Threadstarter Junior Mitglied

    seit gestern gibt es ein neues Update für´s mini s15i,... version 4.0.2.A.069
    und jetzt haben wir endlich auch im Hochformat eine volle qwertz tastatur.!!:w00t00:
     
  2. t3lly, 24.02.2012 #2
    t3lly

    t3lly Neuer Benutzer

    Das kann man aber wieder umstellen oder? Die t9 tasta ist doch klasse im hochformat und die qwertz trifft kein Mensch?

    Sehe gerade, dass die Buchstaben in der unteren Reihe kleiner sind, shift und X aber riesig. Gott welche Praktikanten machen die Software. Wohl die, die sich die Beleuchtung der weißen Tastatur ausgedacht haben..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
  3. maddi64, 24.02.2012 #3
    maddi64

    maddi64 Threadstarter Junior Mitglied

    Ja die Tastatur kannst du umstellen.
    gehe auf die Tatatureigenschaften dann Hochformat-tastatur und dann PhonePad wählen.

    Warum wird eigentlich über die zu kleine Tastatur gemeckert!
    Kauf dir doch sofort ein großes Samsung Note oder so was.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
  4. Vischi, 24.02.2012 #4
    Vischi

    Vischi Junior Mitglied

    :confused2: Weiß jemand was für Änderungen dieses Update beinhaltet ?

    Auf der Sony Seite konnte ich leider nichts finden und die Sony

    Software sagt ja auch nur - Update auf ... XXX.069 vorhanden.


    THX Vischi
     
  5. heino harz, 24.02.2012 #5
    heino harz

    heino harz Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi all,

    was ist denn neu/besser?
    Die QWERTZ kann man auch so einstellen. Das geht mind. ab der 42er.

    Welche Android Version ist es jetzt? Immer noch 2.3.4?

    Ich habe gestern erst ein Downgrade auf die .42er gemacht, damit ich mir root-Berechtigung einrichten konnte.
    Danach reichlich Crap entfernt und siehe da - das kleine Ding läuft spürbar flotter :)

    Nun wollte ich mir eigentlich gerade ein Script schreiben, damit ich nach em OTA Update auf die .68er die unnötige (bremsende) Software nicht nochmal händisch entfernen muss.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
  6. Androiduser81, 24.02.2012 #6
    Androiduser81

    Androiduser81 Erfahrener Benutzer

    Blödeste Änderung: Google+ ist nicht deinstallierbar, hat ja nur ca 12 MB. Wer braucht das schon...
     
  7. Atrix, 25.02.2012 #7
    Atrix

    Atrix Android-Hilfe.de Mitglied

    Also über OTA wird mir diesmal kein Update angeboten!
     
  8. chrisdroidX, 26.02.2012 #8
    chrisdroidX

    chrisdroidX Neuer Benutzer

    kann es vllt sein dass die den Startscreen geändert haben von Sony Ericsson auf Sony Mobile wie es auch schon in der ICS-Beta ist?
     
  9. heino harz, 26.02.2012 #9
    heino harz

    heino harz Android-Hilfe.de Mitglied

    Wow.
    Also kein Grund das Update zu macht, richtig?

    Gesendet von meinem ST15i mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Androiduser81, 26.02.2012 #10
    Androiduser81

    Androiduser81 Erfahrener Benutzer

    startscreen ist der alte. Was mir noch aufgefallen ist: Wenn man das Handy neu startet, ist plötzlich der Mist wie Whatsup, Wisepilot, uefa, ... wieder drauf . Echt sehr tolles update. Ich rate davon ab.
     
  11. opelpower, 06.03.2012 #11
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Whatsapp ist kein mist nur weil du es nicht nutzt.ich nutze die sms funktion nicht,ist das dann auch mist?

    Selbst die uefa app wird irgend jemanden begeistern.:)
     
  12. chrisdroidX, 08.03.2012 #12
    chrisdroidX

    chrisdroidX Neuer Benutzer

    Das Problem mit WhatsApp ist einfach, dass viele denken "benutzt doch eh keiner", was sich dann folglich bewahrheitet.
     
  13. opelpower, 08.03.2012 #13
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Seitdem es apps gibt wie whatsapp und co.ist die sms funktion überflüssig.Wir haben die smartphone era.Sms erinnert mich an alte nokia handys.Wer whatsapp und co nicht nutzt soll halt für sms bezahlen.ob sms flat oder nicht bezahlen muss man trotzdem.

    Ich bevorzuge die kostenlose version.Wofür habe ich auch mobiles internet.Aber jedem das seine.whatsapp ist übrigens mitunter der meistverbreitetste messenger,nur zur info.

    Dennoch will ich nicht behaupten das sms mist ist.Für mich ist diese option veraltet und nur noch im gebrauch von leuten die nix für smartphones übrig haben oder leute die eine komplett flat bzw sms flat gebucht haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2012
  14. statler, 08.03.2012 #14
    statler

    statler Android-Guru


    deswegen wird es im laufe des jahres einen neuen standard :sneaky: geben.
     
  15. Dexxmor, 08.03.2012 #15
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    nutzt doch auch yuilop, bei dem ist es egal ob der empfänger ein smartphone hat^^immerhin werden echte sms verschickt^^. Der neue standart ist mist! und wird hoffentlich untergehen.
     

Diese Seite empfehlen