1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neustart vs. Ausschalten?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von sbraeckle, 08.03.2012.

  1. sbraeckle, 08.03.2012 #1
    sbraeckle

    sbraeckle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hallo Leute,
    mal 'ne blöde Frage: Warum dauert eigentlich das Hochfahren (bis zur PIN-Eingabe) länger wenn ich "Neustart" (über Powerbutton) drücke, als das komplett "Ausschalten" und wieder "Einschalten" (über Powerbutton)? Was ist der Unterschied bzw. welche Tempdateien / Cache werden wo "gecleaned" bzw. nicht?
    Danke für Tipps!
    Sascha
     
  2. Steinhund, 08.03.2012 #2
    Steinhund

    Steinhund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Standart bei Sense ist beim Ausschalten nur ein Standby (der RAM bekommt noch Strom), wenn Du dann anschaltest geht das natürlich sehr schnell. Das Telefon wird also nicht wirklich herunter gefahren.

    Bei einem Neustart aber schon, deshalb dauert das auch.

    Zum richtigen Ausschalten muss unter Einstellungen / Power die Option Schnellstart deaktiviert werden.

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
    lOtz1009 bedankt sich.
  3. sbraeckle, 08.03.2012 #3
    sbraeckle

    sbraeckle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    HTC One S
    Vielen Dank - dann ist ja alles klar!

    Sascha
     

Diese Seite empfehlen