1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. drnicolas, 15.07.2012 #1
    drnicolas

    drnicolas Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    In meinem Porsche 997 mit PCM wurde das S3 als drahtlose freisprecheinrichtung erkannt (BT)
    Anschliessend hat sich das Auto das Telefonbuch vom S3 runtergeladen.

    Leider werden jetzt im Telefonbuch des Autos nicht die Namen angezeigt, sondern nur telefonnummern.

    Mit einem iphone ging das problemlos.
    Kann ich im S3 irgednwas umstellen, damit die daten bei der Übertragung richtig zugeordnet werden ?
     
  2. Tonke, 15.07.2012 #2
    Tonke

    Tonke Junior Mitglied

    Normal ist das nicht...
    Schon mal versucht das S3 neu zu koppeln?
    Im Panamera funktioniert es wie mitm iPhone.
     
  3. drnicolas, 15.07.2012 #3
    drnicolas

    drnicolas Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, neu koppeln ist gemacht worden.
    Ich habe jetzt festgestellt, daß die Einträge zunächst mit Telefonnummer gelistet sind, danach folgen wie bisher die Namenseinträge.

    Allerdings kann ich nicht sagen, ob die gut aussehenden Relikte vom iphone sind.

    Es überrascht mich, daß das S3 mich nach dem Koppeln 2 oder 3x fragt, ob das PCM auf Kontakte und Anrufverläufe zugreifen darf.

    Ganz abgesehen davon funktioniert das Telefonieren überhaupt nicht!

    Ich wähle eine Nummer an (egal obper EIntrag oder manuell), das S3 wählt und bricht dann kommentarlos ab. Ich höre nicht ein einzige Frei-Zeichen.

    Ausserdem taucht das S3 nach dem Koppeln 2x in der Geräteliste auf:
    1. als Telefonsymbol
    2. als Computersymbol; dieses Profil kann aber nicht verbunden werden.

    Das Autop ist übrigens Bj 3/2009 (997FL)
     
  4. Hitman85, 15.07.2012 #4
    Hitman85

    Hitman85 Erfahrener Benutzer

    hm, ist natürlich die Frage ob es am S3 oder am Radio liegt. Hast du schon die neuste Firmware auf dem S3 installiert?