1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus One gerootet

News vom 30.12.2009 um 22:48 Uhr von SeraphimSerapis

  1. rootednexusone.jpg
    Wenige Tage vor dem Release des Nexus One hat Paul O' Brien, besser bekannt als MoDaCo, es geschafft, das Nexus One zu rooten, ohne selber eins zu besitzen.

    rootednexusone.jpg

    Das ganze funktioniert via Superboot. Beim Ausführen von Superboot wird eine boot.img geflasht und beim darauf folgenden Boot-Vorgang wird root erlangt.

    Bedingt dadurch gibt es jetzt auch schon einen netten Dump:
    MEGAUPLOAD - The leading online storage and file delivery service.
    Es wird also nicht lange dauern, bis die ersten Custom-Roms erscheinen.

    Die Community darf sich freuen, da Cyanogen zum Nexus One wechseln wird.
    Dieser ist einem Großteil der Android-Community bereits durch das sehr beliebte Cyanogen-Rom für das T-Mobile G1 / HTC Dream und HTC Magic bekannt.

    Quelle:
    30/12 1.1 - Superboot - rooting the Nexus One - Android @ MoDaCo
    Nexus One / HTC Passion images in signed zip - build 22607 - Android @ MoDaCo
    Steve Kondik (cyanogen) on Twitter
     
    SeraphimSerapis, 30.12.2009
  2. MoDaCo soll sich mal lieber um das Milestone kümmern :p
     
    nuutsch, 31.12.2009
  3. Würde er ja, wenn es bereits ginge ;)
     
    SeraphimSerapis, 31.12.2009

  4. Ich hoffe er bringt noch ein final 1.6 rom raus und kümmert sich noch bischen um uns
     
    V1P3R, 31.12.2009
  5. Vor allem wird dieses f&$%§in Nexus One immer interessanter für mich.
    Mein KO-Kriterium war ja immer die fehlende HW-Tastatur.
    Swype ersetzt diese jedoch schon sehr gut...
    Hoffentlich zieht mich die dunkle Seite der Macht nicht noch mehr in ihren Bann!
     
    nuutsch, 31.12.2009
  6. Das Nexus hat noch einen weiteren, riesen Vorteil. Es ist von HTC und damit wird es auch bei den XDA Jungs und Maedels natuerlich gut ankommen, waerend ja zB Motorola dort verteufelt ist.
     
    Gelangweilter, 31.12.2009
  7. Das ist für mich auch das Negativste am Milestone.
    Bei XDA gibt es eine Riesencommunity, die wir nie erleben dürfen :D
     
    SeraphimSerapis, 31.12.2009
  8. Was ich schon jetzt in den vorhandenen Bildern/Videos/Kommentaren sehe ist, dass das Nexus alles was es bis dato an Android Geräten gibt- an die Wand nagelt.

    Das gilt IHMO besonders für eine Übergangslösung wie das Milestone- die Preise dafür werden ab Januar ordentlich purzeln.
    Das Milestone war für mich eigentlich eine wirkliche Enttäuschung. es war Softwareseitig unfertig und das Design, naja das ist eh Geschmacksache.
     
    GermanHero, 31.12.2009
  9. Das Design sollte vor dem Kauf bekannt sein :) ich mag den Stein, weil es eben kein weich gewaschenes Allerweltsdesign ist. Das Nexus Teil finde ich zB zum Kot*en vom Design. Ekelhaft :)

    Die meisten Probleme sollten Bugs in 2.0 sein, Google schob mit 2.0.1 nach (USA only bis jetzt) und irgendwann wird wohl 2.1 kommen.

    Der absolute Vorteil des Stein, die echte Tastatur. Ich schreibe sehr viele Emails und eine virtuelle Tastatur, die 3/4 des Bildschirms verdeckt, ein absolutes no-go
     
    Gelangweilter, 31.12.2009
  10. Gibts solche Superboot Techniken nicht auch beim Milestone? Wieso funktioniert das beim Nexus aber nich beim Stein?
     
    myx0r, 02.01.2010
  11. superboot muss durch den spl erlaubt sein - ist es aber beim stein wohl nicht.
    superboot selbst ist eine modifizierte boot.img datei, welche dann geflasht wird und root ermöglicht.
     
    SeraphimSerapis, 02.01.2010
  12. Es muss fastboot erlaubt sein, nicht superboot.
     
    majuerg, 02.01.2010
  13. Das Nexus One wird wohl mein nächstes Telefon werde.
    Mit meinem Milestone bin ich eigentlich sehr zufrieden, telefonieren kann ich damit jedoch nicht (bekannter Bug) :(
     
    nuutsch, 03.01.2010
  14. du kannst nicht telefonieren mit dem stein???
    krass

    also das nexus ist schon nice, aber nachdem ich swype nicht testen kann (hab ein galaxy) kann ich nicht entscheiden ob ich auf ne hardware tastatur verzichten kann, ich muss schon sagen das ist das größte manko des galaxy
     
    logical, 03.01.2010
  15. Telefonieren schon.
    Aber durch Crystal Talk bin ich oft so abgehackt, dass mich die anderen kaum verstehen.
    Ich hab Swype jetzt seit einigen Tagen in Benutzung und kann sagen, dass es definitiv ein Ersatz für eine HW Tastatur ist.
    Schreiben klappt mind. genauso schnell und sicher.

    Außerdem weckt das Nexus One dieses "haben-wollen" Gefühl in mir.
    Meiner Freundin hab ich gesagt dass ich wohl das Ding kaufen werde.
    Seitdem guckt die mich so komisch an, weil ich ja so geil auf das Milestone war und jetzt wieder was neues will.
    In 2 Jahren Beziehung ist das Milestone Handy Nr.12.
    Die kanns nicht mehr hören :D
     
    nuutsch, 03.01.2010
  16. Sie wird sich wohl sagen, "besser als die 12te Freundin". :D
    Was das "habenwillgefühl" beim Nexus betrifft, da bin ich deiner Meinung, das Nexus muss her.
    Normalerweise kaufe ich nicht vorschnell, sondern warte ab- in diesem Fall werde ich wohl eine Ausnahme machen.
     
    GermanHero, 03.01.2010
  17. Ich warte auch auf mein Nexus One. Aber wenn Motorola wieder ein Highend Monster rausbringt bin ich auch wieder dabei. (und nuutsch mit Sicherheit auch):D
     
    MeetAndroid, 03.01.2010
  18. Übrigens kann man den Bootloader vom Nexus One später entsperren. Siehe hier. Easy root!
     
    majuerg, 03.01.2010
  19. Auf jeden Fall.
    Jedes neues Smartphone, welches besser als mein altes ist, muss her :D
     
    nuutsch, 03.01.2010

Diese Seite empfehlen