1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Nexus One] Kamera friert ein

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von balabushka, 21.04.2011.

  1. balabushka, 21.04.2011 #1
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hallo zusammen,

    seit gestern hab ich leider das Problem, dass wenn ich auf das Kamera-Icon klicke, dann wird der Bildschirm schwarz, und entweder ich warte ne ganze Weile oder ich drücke x-Mal auf Home, dann kommt die Meldung das die Anwendung beendet werden muss.

    Daten:
    - Nexus One von Vodafone mit deren aktuellester Software
    - kein Root/Unlock/Mods o.ä.

    Zumindest gestern hab ich keine weiteren Anwendungen installiert.

    Was ich bereits getan hab:
    Wenn das Nexus mit dem PC verbunden ist und damit die SD Card dem Nexus nicht mehr zur Verfügung steht, funktioniert die Kamera auch nicht (also wohl kein SD Karten Problem)

    In den Einstellungen unter Anwendungen Kamera-Speicher gelöscht. Brachte keine Veränderung.

    Mehrmals An- und Ausschalten, auch mit Entnahme des Akkus


    Was ich noch nicht gemacht habe:
    - Factory Reset
    (Hab alles von der SD Karte schon mal auf dem PC gesichert + SMS Backup - hab ich sonstwas übersehen?)

    - mich an HTC gewandt
    Bevor ichs einschicke - wie lösche ich alle Daten? Reicht der factory reset?

    Hab das Handy damals von Vodafone gekauft, dürfte jetzt ca. 1 Jahr alt sein.

    Gibts noch Tipps von eurer Seite?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2011
  2. KlausWuschel, 21.04.2011 #2
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also du könntest mal einen Full Wipe machen. Deine Kontakte, sowie deine Apss sind ja mit deinem Google Konto verknüpft, sodass es da keinen Stress gibt. Die SMS hast du schon gesichert. Das einzige was halt weg wäre sind die Savegames von Spielen und der gleichen. Die könntest du mit Titanium Backup sichern. Das brauch allerdings root. Wenn du darauf aber verzichten kannst dann wipe so. Danach sollte deine Kamera wieder problemlos funktionieren. Wenn du noch Fragen ahst, einfach raus damit.

    MfG Klaus
     
    balabushka bedankt sich.
  3. balabushka, 21.04.2011 #3
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Danke, leider hat der Full Wipe (unter Einstellungen usw.) nicht geholfen - Kamera friert immer noch ein.

    Welcher Weg ist der beste? Zu Vodafone oder direkt zu HTC?

    Natürlich bräuchte ich in der Zeit dann ein Ersatzgerät. Ob es von Vodafone dann eins gibt... Oder ich kauf mir das billigste Android-Handy und verkaufs dann wieder bei Ebay - irgendwelche Tipps?

    Danke
     
  4. KlausWuschel, 21.04.2011 #4
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hm ich würde jetzt mal noch fix rooten, CustomRecovery drauf und dann ein ROM flashen und dort mal testen ob die Kamera funktioniert. Also einschicken wäre für mich wirklich der letzte Ausweg.

    Also wenn du es einschicken willst würde ich zuerst bei Vodafon nachfragen wie die das handhaben. Ich hatte mal ein Display Problem am Desire meiner Frau (allerdings T-Mobile). Hatte auch erst bei HTC angerufen. Die meinten das es ein gebrandetes Gerät sei und daher soll ich mich an den Netzbetreiber wenden. Bei T-Mobile angerufen. Zum nächsten T-Punkt gegangen, Gerät abgegeben und am nächsten Tag ein komplett neues Gerät abgeholt. Wobei das halt ein Displayfehler war.

    Aber wie gesagt versuch erst nochmal ein anderes ROM.

    MfG Klaus
     
  5. balabushka, 21.04.2011 #5
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Mit Rooten würd ich jetzt ungerne anfangen wenn es doch ein Garantiefall ist - ich glaub ich werds schon einschicken, denn ich habe auch noch das Problem, dass die Tastatur ab und an spinnt - also es werden Buchstaben ausgegeben obwohl man ganz andere drückt.

    Vielleicht wird das alles in einem Aufwasch repariert oder ich bekomme ein neues Gerät.

    Werd mich dann mal an Vodafone wenden - wenn jemand schon Erfahrungen mit einer Reklamation eines Nexus One bei Vodafone gemacht hat, würd ich mich über paar Infos freuen. Wie lange hats gedauert, wieviel gekostet, gabs ein Ersatzgerät usw.

    Gruß
     
  6. KlausWuschel, 21.04.2011 #6
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Du könntest dem Telefon root ja danach wieder weg nehmen und in den Auslieferungszustand versetzen. Aber wie du wilslt, kannst es auch gleich einschicken.

    MfG Klaus
     
  7. balabushka, 03.05.2011 #7
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Statusupdate:
    - HTC Support meint, das Gerät ist gebrandet, nur Vodafone ist dafür zuständig
    - im Vodafone-Laden habe ich das Problem erläutert, sofort wurde ein Austauschgerät bestellt, das ich gestern abgeholt habe

    Bin beeindruckt, dass es so schnell und ohne Ausfallzeit über die Bühne gegangen ist.
     
  8. G-Ultimate, 03.05.2011 #8
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also sollte man bei nicht gerooteten Handys am Besten die original VF firmware draufpacken und zu VF gehen?
    Ich hab nämlich ein vf handy, allerdings hab ich original rom draufgemacht - ohne root.
    aber falls mal was kaputt geht, dann werd ich das so machen.
     
  9. balabushka, 03.05.2011 #9
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Wie gesagt, mein Smartphone wurde gar nicht angeschaut, geschweige denn zum Reparieren eingeschickt - es wäre in meinem Fall zumindest egal gewesen, ob ich eine andere Software drauf gehabt hätte.
     
  10. G-Ultimate, 03.05.2011 #10
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Musstest du eine VF Rechnung/Lieferschein vorzeigen? Bzw. hast du überhaupt eine? Woran haben die das geprüft? IMEI? Rechnung? Software?
     
  11. balabushka, 03.05.2011 #11
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Ich musste nur meine alte Rechnung vorlegen - einen Lieferschein habe ich nicht. Die IMEI haben sie sich vom Altgerät notiert - hätte ich auch machen sollen, wegen Shazam - hoffentlich komme ich da noch ran.

    Der Mitarbeiter hat weder mein Smartphone optisch, also die Hardware, noch die Software angeschaut - quasi blind auf meine Aussage vertraut.
     
  12. G-Ultimate, 03.05.2011 #12
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Da hattest du aber einen guten VF Mitarbeiter...
     
  13. balabushka, 03.05.2011 #13
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hab eben bei dem Vodafone-Händler angerufen wegen der IMEI meines Altgeräts - der hat sofort nachgeschaut und war wieder super freundlich - langsam wirds mir unheimlich.. hallo, wir sind doch in Deutschland, der Servicewüste!!! :)
     
  14. garak, 04.05.2011 #14
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Ab und an regnet es auch in der Wüste :laugh:
     
  15. brahma, 04.05.2011 #15
    brahma

    brahma Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Hm, ich hab das gleiche Problem, weiß aber jetzt nicht seit wann und ob das vielleicht was mit dem 2.3.4 Update gestern zu tun hat....
     
  16. brahma, 05.05.2011 #16
    brahma

    brahma Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Hab da mal in logcat eine Fehlermeldung gefunden:

    Sagt das einem was?
     
  17. androidlaie, 05.05.2011 #17
    androidlaie

    androidlaie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2009
    Bei Android wird doch eh alles über die Google ID geregelt... Gerät sollte egal sein...
     
  18. balabushka, 05.05.2011 #18
    balabushka

    balabushka Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Bei Shazam leider nicht. Wenn man Shazam vor Juli 2010 installiert hat, bekommt man die Vollversion lebenslang - aber die Abfrage ist an die IMEI gebunden.
     

Diese Seite empfehlen