1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus ONe oder Desire?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Thyral, 11.06.2010.

  1. Thyral, 11.06.2010 #1
    Thyral

    Thyral Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo Leute ,

    wen ich mich schon kümmern muss, kann ich auch mal einen Vergleich starten.

    Welches Handy ist besser? Nexus One oder Desire?

    Das Desire hatte ich da, konnte es testen, es ist SUPERGUT, leigt gut in der Hand, sieht gut aus und so weiter, was ist mit den Nexus one? ist es eine Spur besser oder schlechter oder einfach nur neuer?

    Danke
     
  2. Reservist, 11.06.2010 #2
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Das Nexus One ist älter. Ansonsten ist die Technik quasi gleich.

    Am Desire find ich die Hardwaretasten gut, die gibts beim N1 so weniger.
     
  3. wanschi, 11.06.2010 #3
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
  4. IndianaJonas87, 11.06.2010 #4
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Hi,
    Zu deiner Frage: denke es ist Geschmacksache das Nexus wahr in den Usa früher draußen und Google verfolgte eine andere Politik mit dem Gerät, es nämlich frei zu verkaufen, das Desirie ist früher in Deutschland verfügbar gewesen und in meinen Augen eine Weiterentwicklung zum Nexus siehe optischer Trackball oder HTC Sense von der Softwareaktualisierung steht das Nexus besser da es ist das offizielle Googelphone ich persönlich hab mich fürs Desirie entschieden sieht meiner Meinung nach ach besser aus - denke aber letztendlich ist das Geschmacksache
    Lg Indianajonas
     
  5. north, 11.06.2010 #5
    north

    north Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Für mich ist Desire auch das bessere N1. HTC Sense ist einfach genial!
    Klar, dadurch dauern die Updates länger, aber solange sie kommen und kein halber Jahr dazwischen liegt, ist es für mich kein Kaufargument zu N1.

    Du solltest Dir am besten auch ein N1 ansehen und etwas damit herumspielen. Dann hast Du den besten Vergleich und Erfahrungsbericht - nämlich Dein Eigenes!
     
  6. ducky_boy, 11.06.2010 #6
    ducky_boy

    ducky_boy Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Ich habe mich auch für das Desire entschieden wegen HTC Sense und der meine Meinung nach schöneren Optik.

    Aber man kann halt beim Desire nicht garantieren das man noch Android 2.3 mitbekommt. Da immer noch zwischen Google und den Softwareupdate HTC steht.
     
  7. cafeschintze, 11.06.2010 #7
    cafeschintze

    cafeschintze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.06.2010
    In einer perfekten Welt ist das Desire von google entwickelt, offen wie das Nexus und hat die Sense UI installiert.

    Die Entscheidung fiel bei mir letztendlich zwischen Design und Offenheit und ich hab mich für Design (Desire) entschieden. Ich weiß aber noch nicht, ob ich das bereuen werde.
    Erfahrungsgemäß gibt es inoffizielle Updates so lange die Fangemeinde groß genug dafür ist.
     
    ducky_boy bedankt sich.
  8. IndianaJonas87, 11.06.2010 #8
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Was Software-Updates angeht kann man zu HTC momentan eh nich viel sagen, da das Desire/Legend beide von der Hardware Zukunftsicherer sind (besonders das Desire durch das flotte Arbeitstempo - 1Ghz und fast 600 mb Ram. Bei weiterer Software-Optimierung lässt sich da noch viel rausholen :))) Ich werde mein Desire sicher noch eine ganze Zeit behalten - erwarten würde ich aber 2012-2013 auch keine Updates mehr - da hab ich dann sicher ein neues Smartphone :))) Android 3.0 ende des Jahres oder Anfang 2011 sollte aber doch möglich sein und sonst einfach auf die Community zählen - da wird ja fleißig an 2.1 für HTC Hero & CO gearbeitet also abwarten und Tee trinken :))))
     
  9. Dracul, 11.06.2010 #9
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Ich persönlich würde das N1 nehmen hätte ich die Wahl gehabt. Und zwar wegen dem Trackball ;)
     
  10. John_McLane, 11.06.2010 #10
    John_McLane

    John_McLane Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Ich habe beide gehabt. Zuerst das Desire später dann das Nexus One zusätzlich dazugeholt.

    Habe mich dann fuers N1 entschieden. Liegt eindeutig besser in der Hand. Verarbeitung deutlich besser als die des Desire. Softwaretasten liegen höher und damit angenehmer zu bedienen als die Hardwaretasten vom Desire die definitiv zu tief sitzen.

    Was mir noch besser gefällt:
    - Email-client
    - Trackball
    - Akkudeckel
    - Ladepins fürs einfache aufladen


    Alles in Allem --> Nexus One fuer mich der Sieger
     
  11. wanschi, 12.06.2010 #11
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    Abgesehen von den 22 Seiten die ich oben schon verlinkt habe, möchte ich noch eine Wertung abgeben. Beide Geräte haben Vorteile und nachteile, die jeder anders empfindet. Ich hatte auch beide Geräte in den Händen. Ich finde das nexus nicht besser verarbeitet. Sie sind beide gut verarbeitet (es ist nunmal der gleiche Hersteller) die softtasten des nexus sind zwar etwas besser angeordnet, dafür funktionieren die hardwaretasten des desire wesentlich besser. Beides ist aber einfach gewöhnungssache. Beides hat wieder vor und nachteile.
    Die Sense Oberfläche und HTC widgets sind super, aber auch geschmackssache. HTC Tastatur ist wesentlich besser, kann aber auch beim nexus nachinstalliert werden. Der akkuverbrauch ist von HTC fürs desire optimiert worden. Das desire hat mehr RAM, der volle RAM wird aber zur Zeit weder beim nexus als auch beim desire komplett genutzt. Kommt aber in Zukunft mit einem neuen kernel.
    Das nexus bekommt schneller Updates und das direkt von google. Da es schon jede Menge customroms fürs desire gibt, auch schon 2.2, ist das auch schon geregelt. Man kann ziemlich sicher sein, dass es für das desire auch Updates geben wird. Vielleicht zwar nicht so schnell und nicht von google und evtl. Irgendwann noch mehr von HTC, aber vermutlich von einer starken Szene. Also es gibt viele fürs und wider und man muss es sich für sich selbst entscheiden. Und jede Meinung ist subjektiv. Mach dir selbst ein Bild. Welches gerät kannst du günstiger bekommen? Weil das wäre ein wichtiger Grund für mich. Ich habe damals das desire wesentlich günstiger bekommen können als das n1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2010
  12. Androidler7998, 12.06.2010 #12
    Androidler7998

    Androidler7998 Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Ich persönlich hätte das n1 genommen, aber ich holte mir das Desire bei ----T------- bevor es bei vaderfone rauskamm... Ich würde mir jederzeit ein n1 holen, wenn Timo Bell es hätte. Vodafone is mit deren Tarifen ein Witz!!! Das n1 hat einfach ein besseres alles!!! Design, Software, usw.
     
  13. tomcat84, 12.06.2010 #13
    tomcat84

    tomcat84 Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Für mich persönlich das entscheidende Argument FÜR das Desire waren die Hardware-Tasten. (Home, Menu etc.)

    Ich kann mich mit dem Sensortasten des N1 einfach nicht anfreunden, zudem sie m.E. auch zu nah am Display liegen.

    Alles andere sind ja Software-Fragen, man kann schließlich auf dem Nexus One auch Sense installieren und auf dem Desire auch das Standard-Android.
     
  14. Psycholein, 12.06.2010 #14
    Psycholein

    Psycholein Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2009
    das Desire nutzt den vollen RAM (400MB) der Rest geht für GPU, Cam etc. drauf
    und ich glaube auch nicht, dass das Desire mehr RAM hat, da das Nexus One exakt auch 400MB RAM total zur Verfügung hat nach nem Highmem-Patch
    HTC rechnet sicher nur das Baseband dazu, verkauft sich mit ner dickeren Zahl halt einfach besser und jeder reitet drauf rum, dass es ja mehr hat als das Nexus One ;)
    oder HTC hält sich die 64MB RAM noch als Reserve irgendwo *g*
     
  15. Pyrazol, 12.06.2010 #15
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Leider erfolgreich... und selbst, wenn es wirklich mehr RAM hätte - als würde jemand einen 64 MB großen Unterschied mit bloßem Auge bemerken... :rolleyes:
    Genauso wie das ganze Gejammere, dass das Acer Liquid keinen voll ausgetakteten Snapdragon hat. Alle jammern viel, bemerken tuts keiner im Alltagsgebrauch ;)
     

Diese Seite empfehlen