1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nichts geht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum" wurde erstellt von wiwu, 14.11.2011.

  1. wiwu, 14.11.2011 #1
    wiwu

    wiwu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    hallo,
    ich habe mir heute in einem elektrogroßmarkt das gio gekauft, und muss nun feststellen das ich nicht telefonieren, nicht smsen und auch nicht ins inet kann, der 3g anzeiger kommt nur sporadisch.
    Hab die sim karte dann in mein altes handy gelegt, da funktioniert alles wie gewohnt, achja bevor ich die inet flat bei medion mobile gebucht hatte blinkte 3g durchgehend 1,5 stunden oder so. Was mach ich denn jetzt? Bitte bitte hilfe, Danke. schönen abend noch,
    wiwu
     
  2. blackfire185, 16.11.2011 #2
    blackfire185

    blackfire185 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Wenn es ein "elektrogroßmarkt " ist würd ich einfach mal hingehen und die fragen. Meistens gibts da freundliche leute die dir helfen können.
    Oder du probiersts mal mit dem samsungsupport denn der fehler liegt wohl am gerät wenn die simkarte funktioniert.
    Gesendet von meinem GT-S5660 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. CBiX, 20.11.2011 #3
    CBiX

    CBiX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Schau mal unter (System-) Einstellungen - Telefoninfo - Status, was bei Netz bzw. Dienstzustand so steht, ansonsten in Einstellungen unter Drahtlos und Netzwerke - Mobile Netzwerke deinen Netzbetreiber auswählen.
    WLAN einschalten, vorausgesetzt in der Nähe gibts ein Netzwerk
    Das stört mich bei Android immer noch sehr, dass das System dauernd ins Internet muss :mad2: Ändern kannst du es jetzt nicht mehr, höchstens durch eine Guthabenabfrage überprüfen, ob dich dieser Spaß jetzt pleite gemacht hat :scared: Bezweifle ich bei 1-2 Stunden aber stark, wenn du in der Zeit nicht Terabytes an Daten runtergeladen hast :flapper:

    Ohne Datenflatrate (aber auch mit deutscher Flat im Ausland!) gilt immer: Installiere dir entweder von irgendwo eine kostenlose Version von APNdroid und schalte damit deine Datenverbindungen aus oder mach das ganze manuell: Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke - Mobile Netzwerke - Zusatzpunktnamen, da tippst du den mit dem grünen Punkt an und änderst die Einstellung APN in irgendwas sinnloses, merk dir aber, was vorher dort stand ;) Oder aber du machst ein Firmwareupdate auf 2.3, da gibt's nativ eine Einstellung, um Internet über GSM oder 3G auszuschalten.
     

Diese Seite empfehlen