1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Normalen Google Kalender, statt HTC Sense Kalender nutzen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Wizard, 18.04.2010.

  1. Wizard, 18.04.2010 #1
    Wizard

    Wizard Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich möchte auf dem desire den normalen Google Kalender verwenden und nicht den von HTC Sense. Iwelche Ideen??
     
  2. Michi_H, 18.04.2010 #2
    Michi_H

    Michi_H Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Da gibts doch bestimmt ein App im Market oder... Such mal ^^
     
  3. AST, 18.04.2010 #3
    AST

    AST Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Nein, durch ein App ist dieses Problem nicht annähernd zu lösen. Wir haben uns damals im HTC Hero Forum schon reichlich Gedanken zu diesem Thema gemacht. Fazit: Das ist alles andere als trivial (ohne Root wird da nichts zu machen sein).

    Viele Grûße
    AST
     
  4. Wizard, 19.04.2010 #4
    Wizard

    Wizard Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Falls man HTC sense deaktivieren könnte hat man dann den Standard Google Kalender ???
     
  5. pr0gg3r, 19.04.2010 #5
    pr0gg3r

    pr0gg3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.04.2010
    hm, da ist doch ne app auf dem desire für den google-kalender, direkt neben dem htc-kalender-widget, oder etwa net?
    ausserdem kann man direkt die kalender-website aufrufen, wenn mans net als widget braucht, funktioniert tadellos.
     
  6. AST, 19.04.2010 #6
    AST

    AST Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Ich glaube, Wizard meint nicht eine andere Sicht auf den HTC-Kalender über ein Widget, sondern den Original-Kalender mit all seinen Funktionalitäten...
     
  7. Bill Gates, 19.04.2010 #7
    Bill Gates

    Bill Gates Gast

    installiert den launcher2 vom nexus aufs desire danach stoppt ihr htc sense und habt somit auch kein sense mehr und den google kalender
     
  8. nburbanks, 19.04.2010 #8
    nburbanks

    nburbanks Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    welche funktionalitäten sind denn nicht dabei?
     
  9. FriedHerz, 28.04.2010 #9
    FriedHerz

    FriedHerz Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Hallo liebe Android-Gemeinde,

    ich wunderte mich, warum meine Termine nicht online in meinem Google Kalender erscheinen - bis ich herausfand, dass der eingestellte "Eigene Kalender" anscheinend nur lokal auf dem Gerät die Termine verwaltet.
    (Darauf zugreifende Apps wie der RailNavigator speichern ihre Termine aber in genau diesem).

    Gibt es eine Möglichkeit, diese Termine auch online hochzuladen?

    Leider habe ich keine Funktion gefunden, wie ich die Termine zwischen den Kalendern verschiebe.

    Besser wäre es, ich könnte meinen Google-Standard-Kalender gleich zum Standard Kalender auf dem Android-Gerät machen ... aber ich träume wohl. Das einzige, was man machen kann, ist den Kalender auszublenden (löschen geht nicht) - dann werden Termine von außen dennoch dort gespeichert.

    Ich wäre froh über jede Idee, Lösung oder App.

    Vielen Dank für die Hilfe,
    mit freundlichem Gruß,
    Friedemann.
     
  10. Android85, 29.04.2010 #10
    Android85

    Android85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire

    Hi,

    ich hab leider nicht eine stichhaltige Lösung zu deinem Problem, aber vielleicht eine Idee. Mir ist vor paar Tagen auch aufgefallen, dass ich Events nicht verschieben kann. Man hat lediglich beim Anlegen eines neuen Termins die Wahl in welchem Kalender man diesen anlegen will. Sau unpraktikabel wie ich finde, vielleicht wird das ja mal mit nem Update gefixt.

    Jedenfalls kannst du vielleicht mit HTCSync den lokalen Calender exportieren und diesen dann am PC in Google Calenders importieren. Ich hab mir dieses HTCSync bis jetzt noch nicht angeschaut, weil ichs nicht gebraucht hab, aber ich vermute es sollte diese Export-Funktion haben (ausser es ist auch so undurchdacht wie der Sense Kalender).

    Wie gesagt keine Lösung, aber eine Idee.
     
    FriedHerz bedankt sich.
  11. FriedHerz, 29.04.2010 #11
    FriedHerz

    FriedHerz Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Hallo Android85,

    danke für deine Antwort (ednlich mal einer, der das Problem versteht).

    Zwei Geschädigte, ein Gedanke ... als ich deinen Beitrag eben las, installierte ich gerade HTCSync im Hintergrund...

    Dieses Programm ist gelinde gesagt bescheiden. (Wo ist z.B. eine Backup-Funktion?)
    Und was tut es? --> Alle Termine vom Google Kalender synchronisieren, BLOß NICHT DIE vom Eigenen Kalender. Es wird auch in Outlook nur der Standard-Kalender verwendet (obwohl Outlook natürlich auch die Unterstützung von mehreren Kalendern hätte).

    So ein Mist, ich hab für heute genug. Auch in englisch-sprachigen Foren treffe ich nur lauter verzweifelte Möchtegern-Kalender-Emigranten...

    Wenn ich morgen noch Laune habe, rufe ich mal bei HTC an. Wenn sie's schon nicht in der Firmware schaffen, sollen sie wenigstens eine Komplett-Kalender-Synchronisation programmieren.

    [offtopic]
    Versteht jemand, was SyncML ist? Bietet das eine Chance?
    [/offtopic]

    Gruß,
    Friedemann.
     
  12. tehabe, 12.05.2010 #12
    tehabe

    tehabe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2009
    "Eigener Kalender" und "PC Sync" scheinen spezielle HTC-Kalender zu sein, man kann sie nicht löschen und sie werden auch nicht zu Google Calender synchronisiert (Wieso bei meinem auf Englisch gestellten Telefon es dennoch "Eigener Kalender" heißt, weiß ich wirklich nicht.)

    Wenn du die Calender mit Google synchronisieren willst, musst du einen anderen Kalender auswählen/erstellen.

    Was ist es mit htc und diesen runden Ecken und hässlichen schwarzen Rändern?
     
  13. Sylvia, 12.05.2010 #13
    Sylvia

    Sylvia Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Der "eigene Kalender" wird mit nichts gesynct -> hier das Treffen mit der Freundin eintragen, von dem die Ehefrau nichts erfahren soll!
    Hier trägt aber z.B das Aufgaben-Programm "Astrid" auch die Aufgaben ein, die man in den Kalender eingetragen haben will.

    "PC-Sync" wird nur mit z.B. Outlook direkt gesynct - ideal für alle Leute, die ihre Termine und Kontakte nicht Goggle anvertrauen möchten.

    Zu Google-Kalendern schreibe ich hier nichts, die Funktionen sind bekannt.

    Es gibt eigentlich nur eine Sache, die man sich echt einbleuen muß: Den Termin immer wirklich in den richtigen Kalender einzutragen, weil:

    Termin mit der Freundin im mit der Ehefrau geteilten Kalender "Haushalt" über Google - das wäre wahrscheinlich der Supergau.

    Insofern sind die verschiedenen Kalender schon ganz sinnhaft, wirklich ärgerlich ist halt nur der Kalender-Bug mit dem weiter zählenden Datum bei Öffnen des Termins zum Editieren.

    Sylvia
     
  14. Reservist, 12.05.2010 #14
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Hm so wirklich check ich das jetzt nicht.
    Kann ich meinen ganz normalen Kalender von Google Kalender nicht direkt syncen mit dem Desire?
     
  15. Sylvia, 12.05.2010 #15
    Sylvia

    Sylvia Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Lieber Reservist

    Du meldest Dein Smartphone mit Deinen Google-Konto an.
    Dann gehst Du auf: Menü: -> Einstellungen -> Konten und Synchronisation-> Google -> dort stellst Du ein, was Du alles synchronisieren willst (Kalender; Kontakte; Goggle-mail sind möglich). Du kannst entweder händisch synchronisieren oder auf dem Screen vorher "automatisch synchronisieren" und ein Zeitintervall (energieintensiv) einstellen.

    Wenn Du dir dann noch ein Kalender-Widget ala "Calender Widget Pro" auf einen Homescreen legst, siehst Du darin alle Deine Kalender in verschiedenen Farben (Blau: eigener Kalender; Grün: PC-Sync, die anderen wie Du sie in Google eingestellt hast).

    Wenn es noch Fragen gibt - frag

    Sylvia
     
  16. Reservist, 12.05.2010 #16
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Vielen Dank für deine einfache Anleitung. Jedoch nutze ich bereits seit einem 3/4 Jahr Android, von daher wusste ich das grundsätzlich schon ;)

    Mein Desire ist allerdings noch unterwegs, und ich wusste nicht, wie weit Sense da rumpfuscht. Deswegen war meine Sorge, dass ich den Standard-Google-Kalender nicht nutzen kann. Also das der aus irgendeinem Grund da komplett rausgenommen wurde und nur die HTC-Kalender da zu sehen sind.
     
  17. Sylvia, 12.05.2010 #17
    Sylvia

    Sylvia Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Dem ist nicht so.

    Sylvia
     
  18. wuffinger, 12.05.2010 #18
    wuffinger

    wuffinger Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2010
    @Sylvia

    heißt das Widget genau so? Ich kann es im Market nicht finden, bin aber auch auf der Suche nach einem geeigneten Widget fürs Desire.
     
  19. Reservist, 12.05.2010 #19
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Gut, danke :D

    Stehe den ganzen Herstellerspezifischen Anpassungen eh ein wenig skeptisch gegenüber ;)
     
  20. Sylvia, 12.05.2010 #20
    Sylvia

    Sylvia Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Ich merke gerade, dass ich mal wieder eingedeutscht habe:

    "Calendar Pad Pro" ist richtig

    Calendar Pad Pro - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    in der Bezahlversion kann man die Farben nach eigenem Gusto verändern.

    Sorry für Schreibfehler

    Sylvia
     
    wuffinger bedankt sich.

Diese Seite empfehlen