1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys PC Suite

Dieses Thema im Forum "Odys Allgemein" wurde erstellt von MastaofDesasta, 29.02.2012.

  1. MastaofDesasta, 29.02.2012 #1
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Wie ihr höchstwahrscheinlich wisst bieten die meisten renommierten Hersteller für ihre Geräte eien PC Suite an, welche dem Nutzer die Handhabung des Geräts erleichtert und Funktionen bietet wie das installieren von Apps, die Synchonisation von Medien, Backups, usw.
    Für die Odys Geräte gibt es jedoch nichts derartiges, daher habe ich vor eine solche PC "Suite" selbst zu entwickeln.
    Ich erhoffe mir dass das ganze ein Gemeinschaftsprojekt wird,
    jeder der Vorschläge, Konzepte, konstruktive Kritik oder gar Code anzubietet hat ist willkommen.

    Zu Veranschaulichungszwecken habe ich eine Konzeptgrafik angefertigt,
    zudem könnt ihr euch eine (noch total unfertige und nahezu funktionslose) Version runterladen, welche ich in regelmäßigen Abstände aktualisiere.
    [​IMG]

    Download: Odys Suite
    Download Clockworkmod Images: Clockworkmod Images (Den enthaltenen Ordner Images einfach nach Data kopieren)
    Source: Sourcecode
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2012
    kaputnik33, oberst klink, MissDinchen und 4 andere haben sich bedankt.
  2. MastaofDesasta, 29.02.2012 #2
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Update: Morgen Abend werd ich wohl eine Version fertig haben welche in der Lage ist
    schonmal die Funktionen zu bieten welche auch mein Clockworkmod Recovery Flasher hatte
    Update: Clockworkmod Recovery Flash ist eingebaut worden, prinzipiell schon nutzbar aber noch nicht ganz fertig
    Die Images dafür lade ich nochmal als seperaten Download hoch
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
  3. HeliosNorlund, 29.02.2012 #3
    HeliosNorlund

    HeliosNorlund Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.02.2012
    denke wäre besser im modding forum aufgehoben du wirst kaum "nur" die stock version mit der suit anbieten wollen

    bin mir sicher kommt wenns projekt in die gänge kommt ehh in den nutzlichen links thread hier auf der main odys page

    ansonsten :thumbsup:
     
  4. Holger HH, 01.03.2012 #4
    Holger HH

    Holger HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Da bin ich ja mal Gespannt !

    Biete mich als Betatester an.

    Danke

    Holger
     
  5. MastaofDesasta, 02.03.2012 #5
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Aktualisiert, siehe 2# Post
     
  6. Holger HH, 02.03.2012 #6
    Holger HH

    Holger HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Startet Problemlos auf meinem Win7/32

    Was mir aber Auffällt ist daß, wenn ich Clockworkmod Auswähle, der Erklärungstext im rechten Fenster MARKIERT ist.

    Wofür ist der Menüpunkt APPs ?

    Willst Du das darüber Fremdapps mitinstalliert werden können ?

    Dann hätte ich Vorschläge . . .


    tschüss

    Holger
     
  7. MastaofDesasta, 02.03.2012 #7
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Der Menüpunkt Apps ist dafür gedacht später Apk´s direkt vom PC aus zu installieren,
    z.B. einfach per Drag´n Drop, aber denkbar wäre auch die komplette Verwaltung der Apps auf dem Gerät, ich müsste halt noch gucken was sich so rausholen lässt...

    Der Erklärungstext ist bei mir nicht markiert,
    welches System nutzt du?

    Was Vorschläge angeht, fühl dich frei sie zu äußern, ich freue mich über jede Form der Beteiligung
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
  8. Holger HH, 02.03.2012 #8
    Holger HH

    Holger HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Windows 7 pro 32 Bit

    Markiert ist es nur solange wie das Fenster Aktiv ist.
    Hole ich ein anderes Fenster/Programm in den Vordergrund,
    ist die Markierung weg.

    Hole ich die Odys Suite wieder in den Vordergrund,
    ist auch die Markierung wieder da.

    APPs und Ordner Syncen wäre wirklich Praktisch . . .

    Mach das jetzt mit WebDrive (z.B. SDCard 2 im Windows Explorer Mounten)
    oder GoodSync um Verzeichnisse auf PC mit Space zu Syncen.
     
  9. MastaofDesasta, 02.03.2012 #9
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Worum ich mich wohl demnächst kümmern werde/will ist das installieren von Apps per Drag´n´Drop, für Sachen wie das Syncen hoffe ich immer noch auf Hilfe von anderen Forenmitgliedern, welche vlt. Ideen haben wie sich derartiges Bewerkstelligen lassen könnte.
    Ordner Syncen wäre ja noch verhältnissmäßig einfach, schwieriger stelle ich mir das ganze mit den Apps vor...die Menüpunkte muss ich aber sowieso nochmal überdenken/-arbeiten, auch da wären Vorschläge toll
     
  10. tki

    tki Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Dein Einsatz in Ehren,
    Kennst du "Airdroid", damit kannst du deine Apps, Kontakte und Klingeltöne über wlan verwalten schaus dir mal an
     
  11. MastaofDesasta, 02.03.2012 #11
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Airdroid ist mir bekannt, dachte trotzdem es wäre schön alles in einer Suite unter einem Hut zu haben...
     
  12. Horschtl, 02.03.2012 #12
    Horschtl

    Horschtl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Ganz großes Kino! Odys sollte dich sponsorn!
     
    MastaofDesasta bedankt sich.
  13. mred33, 02.03.2012 #13
    mred33

    mred33 Android-Experte

    Beiträge:
    687
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Phone:
    Samsung S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 2012
    also ich hab das teil seit heut und bin am verzwifeln weil ich nicht durchblicke ... krieg ja noch nicht mal zu stande das es mit volup und power nicht bottet ... geschweige denn verstehe ich den cwm flash und der gleichen ( bin galagxs s I undII user aber das schaut echt hammer mässig und auch für mich alten knacker vertehbar aus :) danke dir

    edith : das eht doch auch beim loox oder ? weil im bild ein anderes gezeigt wird



    edit SORRY das ich mich so anstelle ... eigentlich hab ja ich ein forum um spezialfällen zu helfen ;) jetz brauch ich selbst eines ....

    was ich wissen wollte ob die pc suite auf bei loox funktionier ..... der rest wurde mit von oma (danke) erklärt
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
  14. Horschtl, 02.03.2012 #14
    Horschtl

    Horschtl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Alle hier im Forum würden dir gerne helfen, auch ich...
    Leider versteh ich dein konkretes Problem / deine Frage
    nicht... Zum "botten" reicht beim Loox der Schiebeschalter
    ganz rechts, zur Not gibts noch das Resetloch

    Lg
    Gerhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
  15. MastaofDesasta, 03.03.2012 #15
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Also, bis lang macht das ganze generell noch nicht viel,
    und bietet momentan nur das Flashen der Clockwormod Recovery an,
    was auf dem Loox aber definitv nicht geht.

    Die Funktionen welche ich noch hinzufügen möchte sollten aber prinzipiell auch mit Loox/Xpress/Chrono/Cosmo funktionieren...
     
  16. tki

    tki Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Fastboot -w

    Dieser Befehl macht einen Werksreset auf dem Tab
    Genau so einfach einzubauen wie das CWM und geht auch auf anderen Geräten

    St Alex
     
    MastaofDesasta bedankt sich.
  17. tki

    tki Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Nachtrag:

    Wenn die ROM ihr Updates in einem Fastboot kompatiblen Format machen, kann man über die Suite alle Systeme Flashen.


    Das Update wäre eine Zip mit dem Namen Update.zip mitdem Inhalt

    Boot.IMG
    Recovery.IMG
    System.IMG (im yaffs2 format)

    Der befehl ist dann

    Fastboot Update Update.zip
     
  18. wishmasterf, 03.03.2012 #18
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    409
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Scheint wohl in .net geschrieben zu sein. Ist jetzt von der portierbarkeit nahezu einbahnstrasse. naja schade.
     
  19. MastaofDesasta, 03.03.2012 #19
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    @tki: danke, nach solchen vorschlägen hab ich gesucht
    @wishmasterf: ist in c# geschrieben und nutzt eindows forms, ich würd mir aber zutrauen das auch zu portieren auf gtk oder qt, bin selbst überzeugter linux user
    In VS gings halt einfach schneller...
     
    wishmasterf bedankt sich.
  20. Cryptophon, 04.03.2012 #20
    Cryptophon

    Cryptophon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Dies ist dann fuerchte ich spezifisch fuer das Space und CWMR:

    ADB ist in meinen letzten Builds aktiv. Somit kann man die Recovery eigentlich komplett von aussen fernbedienen. Nandroid ansteuern, Dateien via "adb push" auf SD schreiben, etc.
     

Diese Seite empfehlen