1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[OFFEN] Audio-Probleme (AACplus, "haken" und knacken bei MP3s und OGG)

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von pint, 14.08.2010.

  1. pint, 14.08.2010 #1
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hallöchen,

    ich bin wie die meisten neu im Android-Geschäft und habe mit dem Backflip einigen Ärger.

    Erstmal kann ich keinen Player finden, der AACplus (HE-AAC) Dateien abspielt - obwohl dies laut Telefon-Spezifikation möglich sein soll? Weiss jemand Rat?

    Zweitens habe ich mit diversen Playern (Mort Player, interner Player, Antropia u.a.) Probleme, dass die Wiedergabe hakt bzw. knackt. Vor allem, wenn ich "nebenbei" durch Menüs in anderen Applikationen scrolle, aber auch, nachdem ich alle aktiven - bis auf den Player - Tasks gekillt habe. Das Problem tritt unregelmäßig und bei allen MP3- und OGG-Dateien auf. Es kann wohl nicht sein, dass das Backflip nicht genug Ressourcen hat, um eine konstante Musikwiedergabe zu gewährleisten!?

    Hoffe, dass mir der eine oder andere einen Tip geben kann.

    Cheers,

    P
     
  2. Ode, 16.08.2010 #2
    Ode

    Ode Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2010
    hmm also diese Probleme mit dem knackenden bzw hackenden Wiedergabe der Musik hatte ich noch nie. Aber ich werde morgen nochmal einen härte Fall ausprobieren ;)

    Bei dem anderen Problem weiß ich jezz so keine Lösung, aber ich werde mich morgen mal umschauen!

    Gruß Ode
     
    pint bedankt sich.
  3. pint, 17.08.2010 #3
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Vielen Dank,

    denn zu den Problemen hab ich noch keine Lösung gefunden :(

    P
     
  4. Ode, 19.08.2010 #4
    Ode

    Ode Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Also ich habe gerade n Test mit meinem Backflip gemacht. Bei mir läuft die Musik im Hintergrund flüssig. Hab Musik im Player an gemacht (Playlist mit 4 Liedern) und im Hintergrund laut laufen lassen. Dabei Internet an, im Browser, Programm Update, Sms verschickt, Bilder durchgeschaut. Dabei lief die Musik soweit flüssig.
    Das einzige,was noch sein kann ist, dass ich nur 4 Lieder in der Playlist hatte. Jedoch denke ich dass das nicht ausschlaggebend ist.

    Mit deinem anderen Problem konnte ich mich noch nicht beschäftigen, da hatte ich noch keine Zeit für, sry. Werde ich aber schnellstmöglich (WE) machen.

    Gruß Ode.
     
  5. pint, 20.08.2010 #5
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hello,

    im Android-Developerforum habe ich entdeckt, dass Android-Geräte nicht in der Lage sind, "raw aac plus" (mit der Dateiendung "aac") abzuspielen. Wenn aac hingegen "eingebettet" ist (in was auch immer), dann soll es gehen. Hilft mir nun auch nicht weiter.

    Aber: Audio-Streams, z.B. von Groove Salad on SomaFM: A nicely chilled plate of ambient beats and grooves. - Commercial-free Ambient/Electronica Radio from San Francisco können abgespielt werden. Wenn ich den Stream aber speichere und wiedergeben möchte, geht das nicht. Dann muss ich ihn erstmal am PC konvertieren. Vorteil der aac-Streams ist, dass sie sehr wenig Daten benötigen, bei akzeptabler Klangqualität.

    Schade schade.

    Falls du dennoch einen Tipp zu einem Audioplayer hast, der evtl. auch .aac-Dateien abspielen kann, immer her damit! :)

    P
     
  6. Ode, 23.08.2010 #6
    Ode

    Ode Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Also laut "Android Market" kann der WMP und noch ein Player AAC abspielen. Jedoch kann ichs ned austesten da ich leider keine aac datei habe
     
  7. pint, 18.09.2010 #7
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Es gibt leider keinen Player, der mehr kann, als der Android-1.5- "Standard" :(
    AACplus geht eben unter 1.5 nicht :(
     
  8. djtraumwelt, 25.04.2011 #8
    djtraumwelt

    djtraumwelt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Mit XiiaLive kann man aac+ streams abspielen, aber auch mp3 streams können mit 56 kbit/s bei den richtigen ecoder einstellungen noch aktzeptabel sein. Wer nach einem stream mit niedriger bitrate sucht, aber seinen lieblingssender nur mit 128 kbit/s findet, der kann unter folgender adresse einen service nutzen, der streams recodiert in niedrigerer bitrate weiterleiten kann. ein durchsuchen von shoutcast ist auch möglich, wer die streamURL nicht kennt.
    SlowRadio
     
    pint bedankt sich.
  9. pint, 25.04.2011 #9
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Danke für den Tipp zu slowradio. Sowas habe ich schon lange gesucht!

    Die Sache mit AAC Plus geht immer noch nicht - Streams funktionieren, JA, aber wenn ich die Streams mitschneide und dann wiedergeben möchte, gehts auf Android nicht. .AAC Dateien werden schlicht nicht erkannt, egal, mit welcher Software.
     

Diese Seite empfehlen