1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Opendesire/Wipe Problem

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von ordii, 18.09.2010.

  1. ordii, 18.09.2010 #1
    ordii

    ordii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Hi Leute,

    Ich habe Open Desire 4.04 drauf und wollte mal Leedroid testen

    Von hier: [FroYo Sense] LeeDrOiD V2.1 (14/09 l Official 2.2 l FAST l STABLE l OPTIONAL A2SD+) - xda-developers

    mit a2sd+

    ok, habe meine SD Karte mit dem App "Rom Manager" partitioniert.

    Dann Wipe gemacht und es schon auch zu klappen alles. Jedenfalls wollte ich dann Leedroid flashen.

    Aber das ganze laeuft irgendwie 1 Sekunde das da irgendwas steht was ich so schnell nicht lesen kann und dann passiert gar nichts mehr.

    Dachte ok, vllt. isses so schnell, rebootet. Und es ist immernoch opendesire4.04 drauf.

    Der Wipe hat irgendwie nicht richtig funktioniert? Habe es mehrmals probiert, kein Erfolg.

    Woran kann das liegen?

    Danke fuer die Hilfe.

    edit:

    der wipebricht siehtr so aus>

    --Wiping data...
    Formatting DAATA:...
    Formatting CACHE:...
    Formatting SDEXT:...
    Formatting SDCARD:\.android_secure...
    Data wipe complete.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
  2. Slassh, 18.09.2010 #2
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    1. Leedroid auf die sd
    2. boote ins recovery menu
    3. mach data wipe und so
    4. per zip file im recovery menu flashen
    5. rebooten fertig

    Ich mach das immer manuell da es schon ein paar mal
    vorgekommen ist das der Rom Manager bei mir rumgezickt hat
    und danach garnix mehr ging.
     
  3. Bob@Nexus, 18.09.2010 #3
    Bob@Nexus

    Bob@Nexus Android-Experte

    Beiträge:
    755
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Einfach den ROM Manger aus dem Market laden. Ist super einfach und übersichtlich
     
  4. cargo, 18.09.2010 #4
    cargo

    cargo Gast

    Naja.;)

    Es geht doch nichts über ein AmonRA Recovery Menü.:D:D
     
  5. Gast5050, 19.09.2010 #5
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Stimmt, der ROM-Manager macht auch durchaus mal mucken. Dann doch lieber stabil und ohne Probleme im AmonRA
     

Diese Seite empfehlen