1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Optimus Speed wird nicht als Apx-Gerät erkannt

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Al3xander, 20.02.2012.

  1. Al3xander, 20.02.2012 #1
    Al3xander

    Al3xander Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Hallo,
    ich habe mein Handy dazu gekriegt, dass es nicht mehr richtig startet: Es fährt hoch, und da, wo es eig. hochgefahren sein sollte, hängt es fest und lediglich das LG-Logo is zu sehen. Da ich das Problem schonmal hatte, wollte ich es genauso lösen wie damals, bloß jetzt habe ich ein Problem: Ich habe, wie in der NVFlash-Anleitung beschrieben, Akku etc. rausgenommen und dass Handy mit gedrückten Lautstärketasten an den Pc angeschlossen. Ich höre zwar das standartgemäße "neue Hardware-Geräusch" von Windows, aber mein Optimus Speed ist im Gerätemanager nicht aufgeführt, obwohl es normalerweise als Apx-Gerät angezeigt werden sollte. Weiß jemand Rat?
    Danke
     
  2. 19chaosnik, 21.02.2012 #2
    19chaosnik

    19chaosnik Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    11.08.2010
    als erstes würde ichs erst mal mit dem hardreset versuchen. mit akku power+vol down halten bis man ein android mänchen sieht.
    wenn das nicht klappt probiers mal an einem anderen pc
    und wenn das auch nicht klappt dann mussts mit smartflash probieren
     
  3. Flix123, 21.02.2012 #3
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich hatte das Problem auch mal und habe es gelöst bekommen, indem ich die Simkarte wieder reingesteckt habe.

    Probiere das mal aus!
     
  4. Al3xander, 21.02.2012 #4
    Al3xander

    Al3xander Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Hardreset ging ja nicht, da mein Handy nichts mehr getan hat...

    Habe das Problem aber mittlerweile gelöst. Für Leute, denen das auch passiert ist, beschreibe ich nochmal, wie ich vorgegangen bin:
    Wie erwähnt hatte ich das NVFlash-Tool ja schonmal benutzt, um mein Handy zu retten. Da beim ersten Mal mein Handy als Apx-Gerät erkannt wurde, dachte ich, dass es auch dieses Mal der Fall sein sollte - falsch gedacht. Da ja die NVFlash-Treiber schon beim ersten Mal draufgespielt wurden, wurde mein Handy nicht als Apx-Gerät aufgeführt, sondern als "Nvidia ...for Mobile Devices" oder so ähnlich. Als ich das gemerkt habe, bin ich genau so vorgegangen, wie wenn das Handy als Apx-Gerät aufgeführt gewesen wäre, und nun läuft mein Handy wieder ;DDD
     

Diese Seite empfehlen