Performance mit SD-Karte - oder: 16GB oder 32GB?

Dieses Thema im Forum "Toshiba AT300 Forum" wurde erstellt von Feuervogel, 22.07.2012.

  1. Feuervogel, 22.07.2012 #1
    Feuervogel

    Feuervogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Hallo miteinander,

    ich möchte meine Android-Familie vergrößern und statt das Galaxy S2 durch ein S3 zu ersetzen soll ein Tablet her ;). Ein gutes Display ist mir am allerwichtigsten, so kam ich zum Toshiba. Nur leider gibts das ja quasi nirgends zum anfassen - und wenn dann kann man dort quasi nix wirklich testen.

    Ich überlege grade ob es Sinn macht die 32GB-Variante zu nehmen - oder doch die 16GB-Variante und dann per SD erweitern. In dem Zusammenhang ist dann sehr wichtig wie gut die Performance auf der SD-Karte ist im Vergleich zum eingebauten Speicher und ob es sonst noch Einschränkungen gibt - kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  2. Keniji, 22.07.2012 #2
    Keniji

    Keniji Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Phone:
    Huawei Ascend Y300
    Schließe mich der Frage an ^^. Ne extra 32GB SD wird auf jeden Fall gekauft bzw ist schon vorhanden zum Transport für 720p-1080p Videos, Fotos, Ebooks, Musik damit man die auch mal raustun kann. Aber reichen 16 GB wirklich oder solltens doch eher 32 GB sein?
    Spiele mit 2 GB und so will ich nicht spielen, aber Navigationssoftware unnd andere sinnvollle Apps sollten schon draufpassen. Auch a bissle an die Zukunft denken, kauft ja son Tablet nicht für 1 Jahr... werden die Apps immer größer und komplexer?
     
  3. skalarism, 22.07.2012 #3
    skalarism

    skalarism Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Oppo F1f
    Tablet:
    FireHD 8 (2015)
    Ich habe mir "vorsorglich" die 32GB Variante geholt. Nachdem ich mit allem fertig gewesen bin, hatte ich noch 29,5GB frei. Habe (bis auf "The Ultimate Spiderman" was noch nicht kompatibel ist) alles installiert, was auch auf auf meinem Smartphone ist. Hatte mir dann insgeheim gedacht, das ja eigentlich auch 16GB ausgereicht hätten :D. Für Filme und Musik nutze ich momentan eine 8GB Class 4 SD Karte. Sowohl Musik, als auch HD Filme als .avi und .mkv laufen zügig und ohne Verzögerung mit Poweramp und MxPlayer Pro. Full HD habe ich noch nicht getestet, wobei mir persönlich HD auch vollkommen ausreicht.

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  4. wuselandroid, 22.07.2012 #4
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Der SD-Karten Einschub hat einen kleinen Nachteil. Wenn der Dummy entfernt wird, bleibt ein etwas größere Öffnung am Gehäuse die unten scharfe Kanten hat. Das fühlt sich unangenehm an, daher würde ich eher zur 32 GByte Variante greifen, wenn mehr Speicher gewünscht wird.
     
  5. Keniji, 22.07.2012 #5
    Keniji

    Keniji Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Phone:
    Huawei Ascend Y300
    Welche Apps ausser Spiele und Navigation brauchen denn so viel GB Speicher? Weil die Preisdifferenz von 369 € (16GB) zu 439 € (32GB) schon recht hoch ist. Sind ja 70€ Unterschied
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  6. skalarism, 22.07.2012 #6
    skalarism

    skalarism Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Oppo F1f
    Tablet:
    FireHD 8 (2015)
    Das ist mir auch ein Rätsel. Eine Klappe wäre hier sinnvoller gewesen, wobei es ja nicht wirklich stört. Aber eine silberne Klappe würde optisch besser ins Gesamtbild passen.
    Wobei mit bzw. ohne Dummy ja auch nichts abbrechen kann.



    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  7. Feuervogel, 22.07.2012 #7
    Feuervogel

    Feuervogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Ich würde ohnehin eine SD-Karte reinstecken... Frage ist nur ob man seinen Speicherbedarf in den SD-Karten zum Ausdruck bringt oder die 70€ in das "größere" Tablet investiert. Für 70€ bekommt man schon 3*32GB = 96GB feinsten SanDisk SDHC-Speicher. Im Vergleich zu 16GB ist das schon ne Ansage :).

    So wie ich das jetzt verstanden habe spricht eigentlich nichts für die große Variante... oder?
     
  8. skalarism, 22.07.2012 #8
    skalarism

    skalarism Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    Oppo F1f
    Tablet:
    FireHD 8 (2015)
    Jupp, da geb ich dir Recht. Zumal man mit ner ordenlichen 32GB Class 10 SD Karte ordentlich was sparen kann. Und 16GB interner Speicher sind mehr als genug (wenn ich mal mein RAZR zum Vergleich nehme).

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  9. Feuervogel, 23.07.2012 #9
    Feuervogel

    Feuervogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    ...ich hab noch mal ein wenig das Internet bemüht: Scheinbar beherrscht das Toshi auch SDXC - und mit einer 64GB SD-Karte wäre dann die 16GB-Variante langsam echt die wesentlich vernünftigere.

    Allerdings sind die Meinungen geteilt ob das Ding wirklich SDXC beherrscht und wenn: 64GB oder auch mehr - weiß dazu jemand etwas?
     
  10. Keniji, 23.07.2012 #10
    Keniji

    Keniji Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Phone:
    Huawei Ascend Y300
    Hab irgendwo gelesen, das das Toshiba AT 300 bis 128 GB SDXC beherrschen soll. Wäre super geeignet um Filme mal zu Freunden/Familie mitnehmen und nen schönen Videoabend machen.
     
  11. Nichtraucher, 13.08.2012 #11
    Nichtraucher

    Nichtraucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2012
    Morgen (hoffentlich... Amazon war extrem lahm bei der Versandvorbereitung) wissen wir mehr, mal sehen was das Teil mit meiner 64GB SDXC anstellt...
     
  12. Sonic001, 21.08.2012 #12
    Sonic001

    Sonic001 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2012
    Konntest du mittlerweile eine 64GB SDXC Card testen?
     
  13. Feuervogel, 21.08.2012 #13
    Feuervogel

    Feuervogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Würde mich auch brennend interessieren... und hat jemand nie Idee wie man die SD so rein bekommt ohne dass diese nervige Kante entsteht? :) hätte ich mir doch mal vorher anschauen sollen...
     
  14. Nichtraucher, 21.08.2012 #14
    Nichtraucher

    Nichtraucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2012
    Kann ich leider nichts mehr zu sagen, das Tablet ging wegen Verarbeitungsfehle
     
  15. millennia, 13.10.2012 #15
    millennia

    millennia Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2012
    ...mich würde hier auch eine Berichterstattung interessieren. SDXC ist ein Schriftzug, den ich auch auf der Verpackung lese.

    vielen dank und liebe grüße,
    m.

    Gesendet von meinem AT300 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet 16 oder 32