1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pimp my Galaxy

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von gabedot, 23.01.2010.

  1. gabedot, 23.01.2010 #1
    gabedot

    gabedot Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Hallo Leute,

    also ich hab das Galaxy jetzt seit einem Monat und hab da ein paar "advanced" Fragen. Ich überleg mir grad auch auf 2.0 upzugraden, allerdings weiß ich nicht, wie ich ein Backup mache, oder was root bedeutet oder ob ich diesen root Zugriff überhaupt benötige. Also hier ein paar Fragen:

    1. Kann man das RAM mit der SD Karte erweitern. Ala virtueller Speicher? Da es sich um Linux handelt sollte das ja gehen...
    2. Wie mach ich ein komplettes Backup von meinem Handy, inkl. Firmware und allen meinen Daten?
    3. Wofür ist root notwendig? Brauch ich unbedingt root um ein Upgrade zu machen?
     
  2. Gregor, 23.01.2010 #2
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    2.0? Na da gibt es bisher ja nur das Rom von Mustmymod und hoffentlich bald Drakaz.

    1. Swap können einige Customroms wie etwa Galaxo und Galaxhero, Italy und Modaco findest du alles im Root/Hacking unterforum. Es wird aber noch gestritten, ob das ein echter Performancegewinn ist.

    2. Die Customrecoverys bringen Nandroid mit. Damit kannst du ein Backup machen. Aber die Firmware wird AFAIK nich gebackuped.

    3. Root ist unter Linux der Administrator. Der kann alles. Es gibt einige (wenige) Anwendungen die Root brauchen etwa WiFi-Tether. Alle Custom Roms sind gerooted. Das 2.0 Rom von Mustmymod afaik auch. Die Frage ist also falshrum gestellt. Du brauchst kein Root um nen Rom aufzuspielen. Du bekommst es dann aber oftmals.
     
    gabedot bedankt sich.
  3. gabedot, 30.01.2010 #3
    gabedot

    gabedot Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Hallo, danke für die Antworten, hier ein paar mehr Fragen, die ich leider im Formum bisher nicht beantwortet bekommen habe:

    1. "Kein Dienst"
    Wenn ich mein Galaxy entsperre, erscheint meißt (kein Dienst) in der "Bildschirmsperrinfo". Telefonieren kann ich allerdings ganz normal. Woran liegt das? Sollte ich bedenken haben, dass ich nicht erreichbar bin? Hab mir grad eine WebSMS geschickt und hab Sie auch gleich erhalten.

    2. Samsung New PC Studio
    Das ist ganz strange. Hab bereits SDK installiert und die Treiber von diesem Package für mein Galaxy installiert, trotzdem will weiterhin das SNPCS keine Aktualisierung durchführen. Bricht immer mit "Server nicht

    3. Backup Nandroid
    Jeder redet davon, aber niemand erklärt, wie man dazu kommt. Ich mein jeder, der halbwegs professionell in der IT arbeitet, weiß, dass man NICHTS ändert, bevor man kein BACKUP hat. Soll ich das Risiko eingehen ein neues ROM einzuspielen und beten, dass mein Galaxy danach hochfährt? Gibt es da KEINE Möglichkeit? Reicht es vielleicht einfach, dass gesamte Laufwerk vom Galaxy auf die Festplatte zu kopieren und danach wieder drauf zu spielen, wenn was schief läuft?

    4. Gibt es in diesem Forum keine ROM Übersicht? Das finde ich schade. Eine tabelarische Ansicht von den Features und Android Versionen (1.5, 1.6, 2.0, 2.1) wäre doch ein super service! Vielleicht kann sich jemand diesem Anliegen annehmen, der mehr Ahnung als ich habe. (Newbie)

    Danke & schöne Grüße!
     
  4. Melkor, 30.01.2010 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @gabedot

    Weißt du was die sufu ist?
    - Zum Treiber Problem mit NPS gibts def. einen Thread
    - ROM Übersicht gibt es!

    Nandroid ist eine gute Möglichkeit, da es die OS-Partition backuped und auf dem internen Speicher ("SD-Card") abgelegt, welche bei einem Reset oder Update nicht überschrieben werden!

    Ach ja:
    nur eine Frage pro Thread
     
  5. Gregor, 30.01.2010 #5
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Zu 1. höre ich zum ersten mal von. Oder ich habs überlesen. Wenn die SuFu nicht bringt würde ich für das Thema mal nen neuen Thread mit eindeutiger Überschrifft im richtigen Unterforum aufmachen.

    zu 3.
    Du wärst der erste, der sein Galaxy wirklich zum Briefbeschwerer machen würde. Gut ich kann verstehen, dass man das Risiko auf seinem Produktiv-gerät nicht eingehen will und dir auch nichts garantieren... aber du wärst hier im Forum wirklich der erste dessen Gerät sich nicht durch Forumshilfe wiederbeleben ließe.

    Du kannst im Notfall eigentlich immer mit dem Odin Downloader die Originalfirmware wieder drauf flashen. Dann hast du den Auslieferungszustand wieder.

    Sobald du Drakaz recovery drauf hast, bist du was deine Daten angeht eigentlich safe, weil da Nandroid eingebaut ist. D.h. nur das Einspielen des Drakaz ist einmal ein Risiko für deine Einstellungen. Daten etc. liegen ja eh nicht auf der Systempartition.
     

Diese Seite empfehlen