1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Plötzliche Abbrüche während dem Telefonat

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von patolo, 07.02.2010.

  1. patolo, 07.02.2010 #1
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Hallo @all,


    ist das nun ein Bug? Auf jeden Fall nervt es sehr... ab und zu hört mich mein Gesprächspartner einfach nicht mehr. Ich muss dann neu anwählen, obwohl die Signalstärke absolut ausreichend ist (3 Balken). Kann es sein, dass man mit der Wange auf dieses "Halten" kommt?

    Danke für eine kurze Antwort.

    Gruß
    Patolo
     
  2. garak, 07.02.2010 #2
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Nö, weil der Anäherungssensor dann alle Funktionen deaktiviert.
     
  3. patolo, 07.02.2010 #3
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    hmm. was bedeutet dieses "Halten" eigentlich? Meinst du es ist ein Bug? Komischerweise ist es mit Headset noch nie passiert.
     
  4. webmichl, 07.02.2010 #4
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    "Halten" bedeutet, daß Du während des Telefonates den Gesprächspartner in die Warteschleife schickst und eine zweite Nummer anrufen kannst. Anschliessend kannst Du dann zwischen den beiden hin- und herschalten - das "Makeln"

    Wenn so was das nächste mal passiert, drück einfach noch mal die "Halten"-Taste - wenn der Gesprächspartner dann wieder da ist, solltest Du Dir Gedanken darüber machen, wie Du das Gerät beim Sprechen hältst. Wie garak schon schrieb - eigentlich sind die Buttons deaktiviert, wenn Du das Gerät am Ohr hast...
     
  5. patolo, 08.02.2010 #5
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    So, es war wieder und hat nix mit dem Haltenbutton zu tun. Oben in der Leiste war ein symbol (durchgestrichenes mikro oder so) kann mir jemand sagen was das heißt? Komme ich da an irgendeine taste?
     
  6. patolo, 08.02.2010 #6
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Ich hab jetzt mal nachgeschaut.es ist definitiv das mikrosymbol. Wo kann ich denn einstellungen hierfür vornehmen? Die dame der hotline hat mir die lösung reset oder/und update vorgeschlagen. Bin mir nicht sicher, ob sie mich wirklich verstanden hat. Kennt noch jemand das problem?
     
  7. llama-power, 08.02.2010 #7
    llama-power

    llama-power Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Also ich hatte mal das problem, dass der Entfernungssensor einfach meinen Kopf nicht erkennen wollte. Dieses Verhalten ist verschwunden als ich die App UpSoundDown deinstalliert habe.

    Wenn du das gleiche Mikrofon-Symbol meinst wie ich, dann kommst du wahrscheinlich auf die Taste "Ton aus", die ist unten in der Mitte (unter der Auflegen-Taste...
     
  8. patolo, 08.02.2010 #8
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Du, ich glaub du hast recht ... hab jetzt die Taste ausprobiert und die ist auch auf Kopfhöhe aktiv.

    Wie blöd kann man sein, bin ich der einzige, der nicht mit dem Stein telefonieren kann :(:confused:

    ich meine eigentlich das ich da nicht dran komme ...
     
  9. j0schl, 07.05.2010 #9
    j0schl

    j0schl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Ich habe genau das selbe Problem !
    Es ist wikrlich sehr sehr nervif ...
     
  10. fant0mas, 07.05.2010 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    durchgestrichenes Mikrofon-Symbol?

    klingt für mich als ob du es irgendwie schaffst während des Telefonats auf "stumm" zu schalten.
    Ist da nicht auch ne Taste auf dem Screen während des Telefonats??? ich erinnere mich auf jeden Fall an ein "Lautsprecher" Button, denke da wird dann auch n stumm-schalten button sein...

    meine freundin hat aber tatsächlich ein ganz ähnliches, aber dennoch anderes problem:
    bei ihr bricht ohne jeden grund und interaktion mit dem display (sie telefoniert mit headset) ab und zu das gespräch völlig abrupt ab, bei vollem empfang, auch wenn das telefon nur auf dem tisch liegt, und ohne dass sie den knopf oder das kabel am headset betätigt oder bewegt...
     
  11. TeKaCe, 07.05.2010 #11
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Falls das immer an demselben Ort passiert (z.B. daheim): Aus meiner Sicht zwei mögliche Ursachen:

    1. Schlechte Netzversorgung (Signal zu schwach). Passiert es hin und wieder, dass trotz 2, 3 oder 4 Balken plötzlich das rote Kreuz (nur noch Notrufe möglich) erscheint? Dann dürftest Du ein so genanntes "labiles Signal" haben: eigentlich stark genug, bricht aber hin und wieder trotzdem ab. Ist bei O2 recht oft der Fall, soll mit Netzausbau besser werden.

    2. Wenn Du in der "Schnittmenge" zweier benachbarter Funkzellen telefonierst und sich diese beiden Funkzellen ständig um dein Handy streiten, hast Du mitunter das Nachsehen: dann gibt's kurze Aussetzer von wenigen Sekunden (Gespräch ist dann natürlich tot). Passiert bei allen vier großen Netzbetreibern, ist technisch bedingt und nicht zu ändern.

    Ist nicht auf meinem Mist gewachsen, Infos habe ich von Supportlern unterschiedlicher Netze im Laufe der Jahre erworben :)
     
    fant0mas bedankt sich.
  12. fant0mas, 07.05.2010 #12
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Ist tatsächlich o2, werd ich ihr mal sagen dass Sie da drauf achten soll.

    Wegen den Funkzellen... gibt´s ne Möglichkeit das einzusehen, wie wo die Reichweite von den Masten ist, bzw. ne Art Funkzellen-Karte oder so? >_<
     
  13. fant0mas, 04.10.2010 #13
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    update:
    das problem besteht wieder/immer noch!!!

    update/firmware ist auf dem neuesten stand, habe ich höchstpersönlich vorgenommen, auch mal einen (kompletten!) wipe durchgeführt...

    ihr bricht immer noch ab und zu (nicht IMMER), scheinbar unabhängig von gewählter nummer oder ort an dem sie sich befindet, das telefon ab, oft kurz nach dem wählen der rufnummer...

    wir kommen einfach nicht drauf woran das liegen könnte, zumal es bei mir überhaupt nicht auftritt!


    EDIT:
    so, nachdem ich ein bisschen nachgehakt habe, und sie mal genauer aufs display etc. geachtet hat, ist ihr folgendes aufgefallen:
    wenn das gespräch abbricht (übrigens unmittelbar nach beendigung des wählvorgangs, also bevor überhaupt jemand rangehen kann!), wird ihr auf dem display groß ein durchgestrichenes "telefon"-symbol gezeigt.
    das hatte ich noch nie, was GENAU bedeutet das?
    ich tippe ja irgendwie auf "verbindung nicht möglich", nur hilft das ja leider nicht viel...

    liegt es evtl. tatsächlich am netz? (o2)
    der fehler passiert auch nicht immer... vorhin ging es eine zeitlang nicht, dann ging es, dann wieder nicht.
    seltsam ist nur: bei mir (selbes netz, aber anderer vertrag) geht es problemlos.
    aber ich befinde mich dann auch nicht am selben geographischen ort wie sie, wenn wir das testen... Hm :-(

    EDIT2:
    das hier (aus dem o2 forum) liest sich nicht sonderlich rosig...
    http://forum.o2online.de/t5/Netzabdeckung-o2-de/ständige-Gesprächsabbrüche/td-p/18295
    das deckt sich teilweise auffallend mit den problemen meiner freundin (dort is u.a. auch eine userin aus Frankfurt), vor allem auch der zeitraum (seit ca. 1-2 Monaten hat sie vermehrt diese Probleme)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2010

Diese Seite empfehlen