1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem: Akku, Laufzeit, Energiespartipps, Tricks...

Dieses Thema im Forum "LG Prada 3.0 (P940) Forum" wurde erstellt von Judaszeuger, 18.07.2012.

  1. Judaszeuger, 18.07.2012 #1
    Judaszeuger

    Judaszeuger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Hi,
    ich bin neu in Eurem Forum und hoffe, dass Ihr mich mit meinem ersten Beitrag willkommen heißt.
    Also ich habe seit ein paar Tagen das LG-P940 alias Prada 3.0. Ausgeliefert wurde es mit 'Andorid 2.6.5', soweit ich mich erinnere, aber ich habe es direkt auf 'Ice Cream Sandwich 4.0.4' upgedatet.
    Das Teil reicht mir technisch voll&ganz gut, optisch finde ich es subjektiv schick und unscheinbar, aber die Akkulaufzeiten irritieren mich gewaltig. Das Smartphone ist so schnell leer, obwohl ich mich als Normal-User bezeichnen würde. Zuvor hatte ich ein LG-E900 Optimus 7 auf WP7-Basis, welches auch nur max. 24h "Saft" hatte, aber das Prada ist im Vgl. dazu echt "durstig".
    Ich habe auch schon die Energie-Features (Vibration für alles aus, außer Klingeln) reguliert und Display-Helligkeit nur noch auf 30%, trotzdem habe ich das Gefühl, dass beim Gebrauch die Akku-% im Minutentakt abhnehmen.
    Hat jemand eine Idee oder einen guten Rat für mich, z.B. besondere Energiespartipps etc.? Oder liegt das ICS Andorid 4.0?
    Ich weiß, dass es stärkere Akkus mit extra Deckel, Tanks oder Zusatzakkus gibt, das ist mir momentan die einzige Lösung.
    Danke & ciao
    Roger
     
  2. aida_lover, 06.08.2012 #2
    aida_lover

    aida_lover Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.07.2012
    hab den gleichen Eindruck nach ICS 4.0.4....

    hast du zwischenzeitlich Verbesserungen erreicht?
     
  3. craon, 06.08.2012 #3
    craon

    craon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.12.2009
    ich kann seit dem Update auf ICS 4.0.4 nicht mehr Meckern. Der Akku hält seit dem Update deutlich länger.
     
  4. Kantenbär, 07.08.2012 #4
    Kantenbär

    Kantenbär Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Wenn ich mein Handy beiseite lege ändert sich auch nach Stunden nix am Akkustand.
    Aber wenn Datendienste wie Wlan, 3G, Bluetooth, NFC und vielleicht sogar noch GPS aktiv sind kannst dabei zukucken wie der Akku weniger wird.
     
  5. fundive, 26.08.2012 #5
    fundive

    fundive Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Ich hab sehr gute Erfahrungen mit der App juicedefender gemacht. Gerade in den kostenpflichten Versionen kann man viel selbst einstellen wie häufig z.B. Internet on gehen soll und kann damit viel Akku sparen.
     
  6. The Alter Ego, 11.09.2012 #6
    The Alter Ego

    The Alter Ego Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Leute, der Verbrauch ist unterirdisch.. bei aller Liebe. Hatte es drei Tage in Betrieb, es kam mit nem Android 2xx. Habs komplett geladen, alles eingerichtet und dann war es schon bei knappen 20%. Gut, ist relativ normal am Anfang. Hab dann auf 4.0.4 aktualisiert und kann absolut keine Verbesserung feststellen.
    Ich hab aktuell nur "gängige" Sachen wie Mail, SMS und Twitter laufen. Twitter halbstündig, Mail 2stundig. Das kanns nicht sein, hält keinen Tag.

    edit: 6% Akkuverbrauch über Nacht ist mal ne Marke, würde ich sagen. Irgendwas zieht da richtig Akku. Laut offizieller Akkuverbrauchsanzeige gehen 50% auf den Bildschirm, dann kommt das Android OS mit 15% und dann nur noch Kleinkram. CPU Spy gibt mir einen DeepSleep von knapp 7 Std, 300 Mhz von 1,5 Std und nur 15 min eine Frequenz von 1000 Mhz. Wo zum Teufel kommt mein Akkuverbrauch her?
    Lasse mal Better Battery Stats mitlaufen, vielleicht ergibt das mehr Info
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2012

Diese Seite empfehlen