1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Samsung Galaxy Note nach Android Update

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von BlackBerry_Girl, 11.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlackBerry_Girl, 11.06.2012 #1
    BlackBerry_Girl

    BlackBerry_Girl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Hallo ihr Lieben,

    wie der Titel schon sagt habe ich seid dem neuen Update der Android Version (4.0.3) viele Probleme. Ich hoffe ihr könnt mir helfen:

    1. Problem: Mein Akku ist wesentlich schneller leer als vor dem Update (dh. vorher hat es ca. den ganzen Tag gehalten ( 11 - 12h) jetzt hält es vielleicht nur noch 5h obwohl ich es genauso oft benutze wie sonst.

    2. Problem wenn ich Swype hängt sich das manchmal so auf das ich gar nicht mehr schreiben kann und keine andere Möglichkeit habe als es jedesmal neu zustarten (bestimmt 3mal am Tag)... Kleine anmerkung: Eben ist beim Neustart die Akkuleistund um fast 30 % gemindert worden...

    3. Problem: es wird manchmal total heiss und dann schalte ich alle notwendigen Möglichkeiten aus (UMTS oder WLAN, Bildschirmhelligkeit und RAM Speicher) Dennoch verbraucht es extrem viel Akku und bleibt heiss

    4. Problem: Manchmal ist es so wenn ich das Händy auflade spinnt die Grafikkarte und der Bildschirm wird weiss oder grün...

    Was kann man da am besten tun? Ich bin mitlerweile total verärgert da ich das Handy erst seid ca. 6 Monaten habe und ich vorher gar keine Probleme hatte... und viel Geld dafür ausgegeben habe..

    Wäre toll wenn ihr mir Helfen könntet!!

    Liebe Grüße

    BlackBerry_Girl
     
  2. blowy666, 11.06.2012 #2
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
  3. cheezusweezel, 11.06.2012 #3
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Da hat der Blowy wohl RECHT ! ;)
    Trotzdem ein kurzer Tipp: auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit sind aber dann Apps & Daten weg.
     
    blowy666 bedankt sich.
  4. Heavyduty, 11.06.2012 #4
    Heavyduty

    Heavyduty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Ja, dieses Thema wird dort überall besprochen aber eine Lösung scheint es ja leider nicht wirklich zu geben.

    Downgraden und so einen Mist riskiere ich nicht (Garantie etc.) und außerdem kenne ich mich mit dem ganzen Zeugs überhaupt nicht aus. Wipen etc. sind mir Fremdbegriffe :-(

    Schade aber ich denke wir müssen leider noch mit dem Problem leben.........!
     
  5. Pradorey, 11.06.2012 #5
    Pradorey

    Pradorey Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Mach den Werkreset und die Kiste rennt wie Sau und hält viel länger Akkumäßig wie unter der Vorgängerversion. Deine Apps kannst du dir ja wieder aufspielen, also keine Angst vor Verlusten. Aber, bitte, mach den Reset, und du bist mit dem Note wieder glücklich. Glaub den Leuten hier!!:D
     
  6. Heavyduty, 11.06.2012 #6
    Heavyduty

    Heavyduty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    @pradorey
    Das habe ich getan - jedoch gibt es noch ein Sysapp (Perso - com.sec.android.app.personalization) welche den Akku leer saugt!

    Saugt 66%. Akku ist also innerhalb weniger Stunden leer :(

    Keine Ahnung wieso und was das für eine app ist!
     
  7. blowy666, 11.06.2012 #7
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Nö, das ist dann aber nicht normal.
    Dann flash Dir die ICS nochmal mit ODIN drüber...da ist dann vermutlich was schief gelaufen.
    Zumal man von Problemen mit diesem Dienst hier nicht wirklich oft liest, ist also dann ein Einzelfall...

    Dass der Akku allerdings "wesentlich länger" läuft als mit GB, kann ich auch nicht wirklich bestätigen. Da mach Dir mal nicht zu große Hoffnungen... ;-)


    Sent from my Note...you know...yipeeyayeee, Schweinebacke... ;-)
     
  8. Karl-F., 12.06.2012 #8
    Karl-F.

    Karl-F. Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Was genau bewirkt der Befehl "Zurücksetzen auf Werkseinstellungen"?

    Ich würde auch gern mein Update auf ICS rückgängig machen. Beim Kauf war GB 2.3.6 drauf, das lief bei mir auch besser als ICS.

    Das "TUT Von ICS zurück zu GB!" steht im Bereich root usw. und hört sich sehr kompliziert an. Ich möchte aber gar kein root, nur einfach zurück vor 4.0.3 Kann ich das mit Bordmitteln erreichen? Wenn ja, wie genau? Habe schon viel dazu gelesen, bin aber noch nicht wirklich klüger daraus geworden.
     
  9. cheezusweezel, 12.06.2012 #9
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Nein, das geht so einfach nicht. Die genannte Anleitung ist aber kurz und wenig kompliziert, wirst Du dir wohl antuen müssen...;)

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Karl-F. bedankt sich.
  10. Heavyduty, 12.06.2012 #10
    Heavyduty

    Heavyduty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Dieses Downgraden tue ich mir auch nicht an - da bin ich mit der Materie leider nicht vertraut genug :(

    Das bedeutet wohl ich kann mein Note solange in die Ecke klatschen bis EVENTUELL ein Update der Firmware kommt welches diese Bugs beseitigt !?!?

    Echt zum kotzen!!!
     
  11. shaft, 12.06.2012 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Was gibts daran nicht zu verstehen? Man braucht weder zu rooten noch sonstwas zu tun.
    Offizielle ROM runterladen, Note anstöpseln, mit Odin flashen und fertig.
     
  12. conkerchen, 16.06.2012 #12
    conkerchen

    conkerchen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Für absolute Neulinge in diesem Bereich ist das tatsächlich ein wenig kompliziert :)
    Benötige ich denn unbedingt KIES zum Herunterwefen von ICS?
    Das funktioniert bei mir nämlich leider nicht so wie es soll :/
     
  13. shaft, 16.06.2012 #13
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
  14. conkerchen, 16.06.2012 #14
    conkerchen

    conkerchen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Okay vielen Dank :)
     
  15. Assilie, 27.12.2012 #15
    Assilie

    Assilie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.11.2011

    Es ist mal wieder so typisch für dieses Forum, dass Userfragen nicht richtig gelesen (oder verstanden) werden und von den hier ansässigen "Gurus" völlig unqualifiziert beantwortet werden... was das Niveau dieses Forums fast so schlecht macht wie z. B. gute-frage.net.
    Es wurden hier z. B NICHT mehrere Einzelfragen gestellt, sonden verschiedene Probleme aufgezählt, die nach einem Update aufgetaucht sind! Und wenn man auf Links verweist, sollte man sie sich vielleicht vorher selbst durchlesen... denn es nützt ja nicht viel, wenn da nur seitenlanges BlaBla, aber eben keine Antwort oder Lösung auf die Userfrage zu finden ist!
     
  16. blowy666, 27.12.2012 #16
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Wow....gratuliere zu diesem Beitrag in einem 6 Monate brach liegenden Thread... :D
     
  17. Assilie, 27.12.2012 #17
    Assilie

    Assilie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Er wird aber offenbar immer noch von denen gelesen, an die er gerichtet ist... womit er seinen Zweck ja erfüllt :thumbsup:Aber du hast recht... vielleicht sollte ich ihn auch in alle aktuelleren Threads kopieren, es hat sich in der Zwischenzeit ja nix geändert... ^^*
     
  18. blowy666, 27.12.2012 #18
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Jupp...weil ich bei jedem neuen Post benachrichtigt werde leider auch bei solchen.... ^^

    In diesem Sinne: Dont feed the trolls....ich wünsche schonmal nen guten Rutsch ins neue Jahr... ;)
     
  19. frank_m, 27.12.2012 #19
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Bevor das hier weiter ausartet, mache ich hier zu.

    Nur noch als Hinweis: Das Problem ist nicht, dass die "Gurus" die Fragen nicht lesen, sondern dass die Fragenden vorher die Antworten nicht lesen. Denn nicht nur in diesem Fall war es so, dass alle Fragen ausnahmslos schon beantwortet wurden, und das nicht nur in den verlinkten Threads, sondern auch in den Sammelthreads zu den Firmwareupdates.

    Bevor man hier also unangebrachte Kritik anbringt, sollte man zuerst überlegen, auf welcher Seite das Fehlverhalten lag. Ein gutes Forum lebt nicht davon, dass möglichst viele Threads erstellt werden, sondern davon, dass die Antworten möglichst oft gelesen werden. Es wurde schon alles gesagt - nur noch nicht von jedem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen