1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Wikidroyd

Dieses Thema im Forum "Informationsdienste" wurde erstellt von Blackvelve, 08.11.2010.

  1. Blackvelve, 08.11.2010 #1
    Blackvelve

    Blackvelve Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo zusammen,
    ich schaffe es leider nicht, wikidroyd auf meinem Galaxy s i9000 zu nutzen.
    Ich konnte die Software problemlos vom Marketplace installieren. Ich konnte anschließend auch problemlos die Datenbank über den PC direkt auf die Speicherkarte des Galaxy laden.
    Allerdings findet die Software die Datenbank nicht. Ich weiß nicht, wohin ich die Datenbank speichern muss, dass die Software die Datenbank findet. Es kommt immer die Fehlermeldung, dass im angegebenen Pfad keine Datenbank sei.
    Das Problem könnte an dem Dateisystem des Galaxy liegen. Das Galaxy hat einen internen Speicher, der sich sdcard nennt. Dieser Name ist vermutlich fest vorgegeben und nicht zu ändern. Die externe Speicherkarte (eine 16 GB SD Karte von Kingston)findet sich unter den Eigenen Dateien als Ordner, der SD heißt. Der Ordner sieht optisch anders aus als die anderen Ordner (Verknüpfung?) und lässt sich nicht umbenennen.
    Egal wo ich den Wikidroyd Ordner auf der SD Karte ablege und egal welchen Pfad ich in der Software eintrage, die datenbank wird nie gefunden.
    Gibt es hier jemand der die Software auf einem Galaxy S i9000 auf einer Speicherkarte am am Laufen hat?
    Falls ja: wo muss ich die datenbank installieren und welchen Pfad muss ich angeben?
    Momentan liegt der Wikidroyd Ordner direkt im Wurzelverzeichnis der Karte; auf dem PC sieht das zum Beispiel so aus:
    F:\wikidroyd\de.whole.wikidroyd
    auf dem Galaxy sieht das so aus:
    Ausgangspunkt Eigene Dateien sd/wikidroyd\de.whole.wikidroyd
    Wenn man sich auf dem Galaxy den angezeigten Pfad ansieht sieht der so aus:
    /sdcard/sd/wikidroyd\de.whole.wikidroyd

    Mit sdcard ist aber definitiv der interne Speicher des Galaxy gemeint.

    Ich weiß nicht mehr weiter.
    Danke für jede Hilfe!
    P.S.
    Warum baut man in die Software nicht einfach ein Datei-öffnen Menü ein?
     
  2. justs, 11.11.2010 #2
    justs

    justs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Hallo ich verwende ebenfalls WikiDroyd auf meinem SGS anfangs hatte ich die Datenbank welche ich ebenfalls via PC gedownloaded habe einfach in den Programm-Ordner von WikiDroyd kopiert. Also im File-Explorer vom SGS unter: /mnt/sdcard/WikiDroyd/
    Das funktioniert bei mir gut verwendet aber den internen Speicher des SGS.
    Nachdem ich mir eine schnelle grössere Micro SD Card gekauft hatte habe ich die Datenbank auf die externe SD ausgelagert.
    Hierzu einfach irgendwo auf der Ext. SD speichern und den Pfad notieren.
    Dann im Programm WikiDroyd unter "Menü"-"Eintsellungen"-"Datenbank-Ordner" den entsprechenden Pfad eingeben.
    Bei mir liegt die DB in einem Ordner "Wiki" auf der ext. SD und dann sieht der Pfad folgendermassen aus:
    mnt/sdcard/external_sd/Wiki
    Hoffe meine Antwort war verständlich, wenn nicht einfach weiter fragen.
    Grüsse Stephan.
    OT: Falls jemand eine Gratis Offline-Wiki Version mit Bildern für Android kennt z.B. für Aldiko eBook wäre ich für einen Tip sehr dankbar.
     
    jeanpaul bedankt sich.
  3. Blackvelve, 13.11.2010 #3
    Blackvelve

    Blackvelve Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo justs

    ich habe inzwischen die Lösung und dein Tipp geht in die gleiche Richtung. Ich hatte schlicht den ersten Slash vergessen und dann noch slash und backslash verwechselt.
    Im Normalfall muss der Pfad fürs Galaxy so aussehen:

    /sdcard/sd/wikidroyd/

    Unter dem Pfad kann man dann alle Wikipedia Datenbanken ablegen.

    Danke für die Hilfe!

    Den ersten Tipp hatt ich übrigens hier erhalten, auch eine sehr praktische Einrichtung, wenn man etwas sucht:

    Wikipedia:Auskunft ? Wikipedia
     
  4. NewSunrise, 22.05.2013 #4
    NewSunrise

    NewSunrise Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2013
    Die Kernfrage gleich vorweg:
    Wo gibt es dieses Menü Einstellungen???
    Wenn ich bei mir bei geöffnetem Wikidroid unten auf die drei Menüpunkte gehe, öffnet sich kein Menü. Ich höre es klicken, sonst nichts.
    Wenn ich oben auf WikiDroyd Bibliothek gehe, dann meckert er nur, dass er keine Datenbasis gefunden hat.
    Ich sehe keine Möglichkeit mehr, den Pfad für die Datenbasis zu ändern.

    Zur Ergänzung:
    Ich weiß, der Thread ist schon alt, aber mein Problem passt genau hierher.
    Ich möchte die Daten für Wikidroid (deutsch) nicht im internen Speicher haben, sondern auf der externen SD-Karte.
    Und das ist mir auch schon mal gelungen, wie auch immer.
    Nachdem meine Karte aber mal wieder nicht erkannt worden ist (neu eingesteckt, dann ging es wieder) und Wikidroid danach nicht mehr ansprechbar war, hab ich es neu installiert.
    Und jetzt finde ich keine Möglichkeit mehr, bei Wikidroid die Datenbasis auf der SD-Karte einzutragen.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß NewSunrise

    (Edit: ich habe kein Samsung Galaxy S, aber das ist für das Thema hier auch eher nicht entscheidend)

    Hat Wikidroid einen Bug? Ich bin nochmal bei der Meldung "Keine Wikipedia Datenbasis vorhanden..." auf Abbruch gegangen. Danach ging unten plötzlich auch das Menü auf. Hier hätte ich jetzt den Pfad eingeben können.
    Aber ich hab das Programm nochmal geschlossen und wieder geöffnet, weil ich sehen wollte, ob das immer so funktioniert. Leider nein, jetzt öffnet sich das Menü wieder nicht, egal, was ich tue. (Ich Trottel, jetzt hätte ich es wieder eine Weile nutzen können....)
    Wenn hier keine eine Idee hat, dann werf ich die App samt Daten von meinem Tablet runter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2013
  5. jna, 22.05.2013 #5
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
  6. Blackvelve, 22.05.2013 #6
    Blackvelve

    Blackvelve Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo NewSunrise

    also bei meinem Galaxy S3 klappt von unten ein Menü hoch, wenn man die linke Menütaste des Telefons drückt (naj, was man halt so Drücken nennt bei enem TouchScreen). Man kann dann "Einstellungen" wählen, dann "Datenbank" und dann "Verzeichnis"

    Allerdings ist da Android 4.2.1 drauf. Ich kann mich dunkel erinnern, dass das beim Galaxy S mit Android 2.6 etwas tricky war. Die bedienung wurde mit jedem Update besser und einfacher. Was ich nicht weiß, ist ob es unterschiedliche Versionen von WikiDroyd gibt. Auf meinem Telefon ist die Version 1.4.11

    Beim S3 muss die Pfadeinstellung zur externen SD Karte so aussehen:

    /mnt/extSDCard/Wikidoyd


    Ich hoffe das hilft

    Gruß

    Blackvelve
     
  7. NewSunrise, 22.05.2013 #7
    NewSunrise

    NewSunrise Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2013
    Dieses Menü, das Du beschreibst, ist bei mir bisher genau zweimal hochgeklappt. Bei allen anderen geschätzten 100 Versuchen nicht.
    Ich hab noch Android 4.1.x drauf. Ob es daran liegt, weiß ich nicht.
    Leider kann ich das Toshiba AT300SE nicht rooten, also wird es, solange der Hersteller will, auch so bleiben.

    Aber ich hab die Schnauze voll von Wikidroid - oh Verzeihung Wikidroyd - und mit Aard Dictionary eine richtig gute Alternative gefunden. Funzt fehlerfrei, und die Daten sind rund 2 Jahre neuer. Allerdings braucht man für die deutschen Daten anstatt 2,3 ganze 3,78GB, aber auf meiner SD-Karte ist Platz genug.
     
  8. Blackvelve, 22.05.2013 #8
    Blackvelve

    Blackvelve Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Danke für den Tipp mit Aard Dictionary

    Werde ich mir gleich mal anschauen
     
  9. beicuxhaven, 23.05.2013 #9
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,755
    Erhaltene Danke:
    6,592
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Da das nicht Gerätespezifisch ist, verschiebe ich mal in den App Bereich...
     
    jna bedankt sich.
  10. Kickaha42, 31.10.2013 #10
    Kickaha42

    Kickaha42 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2013
    Wäre schön, wenn noch wer eine Lösung präsentiert. Dass das Optionsmenü in 99 von 100 Fällen (oder mehr?) nicht eingeblendet wird, ist echt ein Problem. Und ich hab' keine Ahnung, unter welchen Bedingungen dann doch.
    In meinem Fall bzw. dem meiner Freundin ist es ein Asus Fonepad.
    Ich nehm auch stumpf Eintrag in Config-Datei, wenn sowas einfach zu machen geht.
     
  11. Lenovo_A760, 22.12.2013 #11
    Lenovo_A760

    Lenovo_A760 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2013
    Die Lösung ist einfach eine Datei z.B. names

    de.whole-1-2.wikidroyd

    im "alten" Ordner der /sdcard/wikidroyd zu erstellen.
    Dazu habe ich die vorhandene file_infos.txt Datei umbenannt.

    Dann steht das Menü wieder zur Verfügung und man kann dort wie oben beschrieben den Pfad auf die externe Sdcard setzen.
     

Diese Seite empfehlen