1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Write & Go - WriteAndGo auf 2.3.6

Dieses Thema im Forum "Business und Organisation" wurde erstellt von Andisa, 10.04.2012.

  1. Andisa, 10.04.2012 #1
    Andisa

    Andisa Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2012
    Hallo,
    ich habe ein Update auf 2.3.6 gemacht und vielleicht etwas zuviel aufgeräumt. Nun gibt es folgendes Problem.

    Frage 1: Läuft Write&Go überhaupt auf 2.3.6 ? Bei mir lassen sich Texte nur als E-Mail verschicken oder in den Kalender schreiben. Als Memo speichern führt zum Absturz. "Die Anwendung Write % Go (Prozess com.sec.android.app.writeandgo) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut." Der gleich Fehler tritt auf, wenn bei geöffneter App auf "anmelden" gehe (Facebook, Twitter ...). Diese Apps habe ich natürlich als aller erstes gelöscht.
    Gibt es ein generelles Problem mit 2.3.6 und Write&Go? Bei einer Kollegin war die App auf neuem Galaxy S2 und 2.3.6 nicht mehr dabei.

    Frage 2: Braucht die Anwendung irgendwo ein Verzeichnis zur Datenablage, was ich evtl. gelöscht habe?

    Frage 3: Ist diese App von irgend einer anderen abhängig, die ich ggf. gelöscht habe?

    Frage 4: es kann doch nicht sein, dass man sich bei Facebook, MySpace oder Twitter anmelden muss, damit die App richtig funktioniert (Memo-Funktion)?

    Info zum Telefon:
    GINGERBREAD.XXKQ1 2.3.6 auf Galaxy S Plus
    WriteandGo.apk 261,67k WriteandGo.odex 64,21k

    Also erst mal wäre hilfreich, wenn Jemand bestätigen kann, dass die App mit 2.3.6 auf dem Galaxy S Plus komplett läuft, d.h. Memo Funktionalität.

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012

Diese Seite empfehlen