1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

probleme mit 2.3.6 XWJQ9

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von shuhib, 22.02.2012.

  1. shuhib, 22.02.2012 #1
    shuhib

    shuhib Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    hey leute, ich hab mir dieses neue update von samsung galaxy tab geflasht und merkte, dass mein galaxy tab nach einer weile, wenn ich es nicht anrühre und nach einer weile wieder verwende, dann ist es schon abgestürtzt, sodass ich mein galaxy tab wieder neustarten muss, damit es wieder funktioniert....um genauer gesagt, wenn ich es nach einer weile wieder berühre, steht dort immer, dass der touchscreen prozess beendet wird, also somit ist es erstmal unbrauchbar.... könnt ihr mir damit weiter helfen
    danke im vorraus
     
  2. frank_m, 22.02.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wie hast du XWJQ9 geflasht? Mit Odin?

    Hast du schon einen Factory Reset ausgeführt?
     
  3. shuhib, 23.02.2012 #3
    shuhib

    shuhib Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Wenn du dem löschvorgang in den recovery mode meinst, dann ja hab ich bereits getan, aber wie gesagt das handy stützt dann nach einer weile ab,
    achja ich hab es mit odin geflasht
     
  4. frank_m, 23.02.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Alles rund um ProductCode und EFS du bedacht? Die JQ9 ist ja eine Providerfirmware.
     
  5. shuhib, 24.02.2012 #5
    shuhib

    shuhib Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    nee das hat nichts damit zu tun sobald ich informiert bin, aber eine andere frage, als ich xwjq9 mit odin geflasht hatte, nahm ich dazu JKZ modem, bei dem "Phone" häckchen und dbdata nahm ich nach dem ersten neustart des tabs, auch mit odin, dazu
    kann es sein das daran liegen könnte, sollte ich es vieleicht nochmal, ohne diese beiden komponente, flashen?
     
  6. frank_m, 24.02.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Deine Beiträge sind extrem schwierig zu verstehen. Könntest du die bitte einigermaßen leserlich schreiben?

    Ein JKZ Modem gibt es nicht. Ob du Modem und dbdata nachflashen muss, hängt vom ROM ab. Welche Bestandteile sind in der JQ9 denn enthalten?
     
  7. shuhib, 24.02.2012 #7
    shuhib

    shuhib Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    tut mir leid....:sleep:
    ich musste es vorhin alles schnell in einem satz schreiben...
    also..... während ich den flash begann, gab es unter den, gab es unter den "PDA" Häckchen, mit dem man den rom auswählt, ein weiteres kästchen, nähmlich den "Phone" Kästchen, indem man normalerweise den Modem, während des Flashes auswählt. So habe ich in den Phone Kästchen den JPZ Modem ausgewählt (sorry für die missverstände) und flashte es.
    Nach dem ersten neustart musste es ja gewiped werden, das tat ich dementsprechend. Danach begann ich das PDA kästchen, nach dem flash, mit dem dbdata auszuwählen und dann zu wipen. Das wars.... ich hoffe du verstehst es jetzt besser....:smile:
    Daraus ergibt sich nun die frage, hab ich irgendetwas während des flashes falsch gemacht, sodass ein reflash sich lohnen würde?

    ok hmmm... welche bestandteile dieses rom besitzt, weiß ich leider nicht, aber ich kann dir die seite schicken indem es aufgelistet ist, vieleicht hilft es dir dann weiter
    [ROM] P1000XWJQ9 [06.12.2011][Android 2.3.6] - xda-developers
    SamMobile Firmware Page (ganz unten)
    danke im vorraus:sneaky:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
  8. frank_m, 25.02.2012 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Die Flashkomponenten der JQ9 aus den TAR Dateien stehen auch nicht im xda Thread. Ich sehe nur, dass die CSC hat völlig unpassend ist. Es ist halt immer sehr gefährlich, unpassende Firmwares aufs Tab zu flashen.

    Du solltest dir auch den Unterschied zwischen einteiligen und dreiteiligen ROMs ansehen, und deren Auswirkungen aufs Flashen. In den FAQ von Galaxy S oder Galaxy Note gibt es hervorragende Beschreibungen dazu.

    Es kommt drauf an, was die JQ9 für ne Firmware ist. Wahrscheinlich schon, wenn ich die Konsequenzen so sehe, die das Flashen hatte.
     
  9. KeuleHH, 25.02.2012 #9
    KeuleHH

    KeuleHH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo zusammen,

    ich bin mal dem Link gefolgt. Die Datei ist eine polnische 2.3.6.
    Willst Du die wirklich flashen?
    Die deutsche ist genau eine Zeile drüber.

    Gruss
    KeuleHH


    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen