Probleme mit allem und kann kein fachchinesisch... :(

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Liz, 25.07.2011.

  1. Liz, 25.07.2011 #1
    Liz

    Liz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Es gibt hier hunderte Beiträge zu meinen Problemen, aber ich verstehe null bei jeder Antwort. Deshalb tut es mir leid, dass ich noch einen aufmachen muss. Ich freue mich über Antworten oder auch nützlichen Verweisen oder Links.

    Mein SGS spinnt in letzter Zeit nur noch und ich hab keinen Plan warum. Hab es seit einem dreiviertel Jahr. Gerade eben Firmware aktualisiert.

    1. WLAN

    Mein SGS findet mein WLAN nicht, aber mein Laptop zB schon. Wenn ich den Router neu startet findet er das, wenn ich WLAN am Handy dann aus und wieder einschalte oder mich aus dem Bereich entferne und zurückkomme hab ich das Problem wieder. Ich hab keine Lust jedes Mal meinen Router auszumachen. Das Problem bestand nicht von Anfang an.
    Router: Speedport W 700V, alles aktualisiert.

    2. externe SD

    plötzlich wird die Speicherkarte nicht mehr erkannt. Von jetzt auf gleich. Ich hab eine Prozesse beendet (Einstellungen-> Anwendungen-> Anwendungen verwalten-> Auführen) und ich weiß nicht, ob ich da einen Fehler gemacht hab.

    3. Internet und Netz

    Ich hab seit 2 Mon. das Problem, dass sich die Qualität geändert hat. Bis dahin hatte ich immer 3G und das meist auf voller Stärker und jetzt bin ich froh wenn ich noch H mit mittlerer Stärke da stehen hab. Ich kann auch keine Radio-Apps oder sowas nutzen, weil der Empfang zu schlecht sei. Auch die Webseiten brauchen ewig bis sie aufgebaut sind.

    4. Abstürze

    Ab und an stürzt mein SGS komplett ab und geht dann wieder an. Kommt nicht oft vor, aber nervt tierisch.

    5. Geschwindigkeit

    Am Anfang war das Handy im Vergleich zu jetzt blitzschnell. Jetzt dauert es ewig bis es Anwendungen, Spiele etc. öffnet.

    6. Werkseinstellung

    Ich würde gern FAST von vorn anfangen. Also das SGS auf Werkseinstellung zurücksetzen, aber Kontakte, SMS, Apps, Fotos, Videos, Musik und so irgendwie auf dem PC sichern, so dass ich die nachher einfach nur noch wieder zurück auf das Handy ziehen muss.

    Wenn ihr noch Daten benötigt sagt mir welche, ich hab keine Ahnung was alles wichtig sein könnte.


    Wäre schön wenn mir jemand wirklich komplett ohne fachchinesisch helfen kann, sozusagen für "Dummies" ;) Vielen Dank im Vorraus.

    P.S. Ich hab das Gefühl, dass hat alles angefangen als ich die 2.2 Version runtergeladen hab...???
     
  2. Stifty, 25.07.2011 #2
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Ich würde an deiner Stelle mal alles sichern und mit dem Programm Odin auf eine aktuelle Gingerbread Version updaten (Anleitung dazu siehe FAQ).

    Falls die Probleme weiterhin bestehen, würde ich das Gerät einschicken.

    Zum Sichern nimmst du am besten myphoneexplorer (client auf dem pc und app auf dem galaxy erforderlich).
     
  3. Liz, 25.07.2011 #3
    Liz

    Liz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ehrlich gesagt hab ich nur den Mittelteil deutlich verstanden *schäm*

    Was ist "Gingerbread"? Ich hab gelesen, dass mit der Verwendung von Odin die Garantie verfällt.

    Myphoneexplorer ist wahrscheinlich ein normales Programm was man kostenlos downloaden kann, aber was ist ein Client?

    Danke für die Hilfe

    Ach ja und ich hab meine SD mal mit dem PC verbunden und der sagt auch dass die leer ist... Super, ich hab beim Prozesse beenden vergessen zu erwähnen, dass ich auch Daten gelöscht hab (Wähllisten und so) und muss wohl versehendlich auch die Dateien auf der SD gelöscht haben... shit, aber müsste das SGS nicht auch eine leere SD annehmen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.07.2011
  4. Tucher, 25.07.2011 #4
    Tucher

    Tucher Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    02.09.2010
    hIfang doch einfach mal an, dein handy mit deinen pc per usb zu verbinden. schalte dein handy auf “massenspeicher“.
    dann kopierst bzw. verschiebst alles vom handy (externe und interne sd card) auf deinen pc.

    solltest du nur kopieren, lösche alles auf deinen handy, schalte es aus und starte es in den recovery modus. lautstärke rauf (halten) + home button (halten) + power taste(halten) bis so ein menue kommt. dann machst du n “factory reset“ (achtung hier werden auch die kontakte gelöscht +sms)
    danach startest dein handy neu und alles sollte weg sein.

    apps kannst du wieder aus dem markt laden, deine kontakte solltest du vorher mit google syncen, oder mit kies sichern... alternativ “my phone explorer“ da kann man auch sms sichern (zumindest früher immer schon) sms ist mir immer wurst, ich bin aus dem alter draußen wo ich “süße “sms abgespeichert hab. ansonsten kannst du auch eine begrenzte anzahl an “wichtigen sms “ auf die sim karte vorher verschieben.

    hast du alles das gemacht, kannst du deine bilder wieder vom pc aufs handy kopieren...

    eigentlich ist des alles kein akt, man hat von den apps her eh oft soviel schrott drauf, die man meist nicht nutzt, daher tut es manchmal ganz gut “neu anzufangen“....

    auf werkseinstellung zurück setzen geht auch übers menü im handy...

    edit: Gingerbread = Der name des Android Betriebssystem 2.3.x

    edit2: deine externe sd card ist leer? kann daran liege das du da noch nie was drauf gespeichert hast?! Muss man in der kamera z.b. erst einstellen, ob auf dem telefon oder der sdcard gespeichert werden soll
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2011
    SimonLee bedankt sich.
  5. Effe101, 25.07.2011 #5
    Effe101

    Effe101 Android-Experte

    Beiträge:
    797
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Phone:
    HTC HD, Moto Defy, SGS1, SGS3, Nexus5
    Zu punkt 3: H ist besser/schneller als 3G. Da, hat wohl dein Netzanbieter was ausgebaut. Also nicht ärgern sondern freuen.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen