1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Tastensperre

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von paulaner3006, 14.02.2011.

  1. paulaner3006, 14.02.2011 #1
    paulaner3006

    paulaner3006 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hey... bin neu hier ;)

    hab mein Streak jetzt seit einem knappen Monat.. hab es auch schon einmal umtauschen müssen... wegen folgendem Problem:
    Paar mal am Tag kommt es vor.. dass sich die Tastensperre nicht entsperren lässt... alle knöpfe funktionieren... nur das display an sich zeigt keine reaktion.. spricht ich kann den Balken nicht schieben um zu entsperren? kann mir da jemand weiter helfen ??
     
  2. TimoBeil, 14.02.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    UKSheep bedankt sich.
  3. paulaner3006, 14.02.2011 #3
    paulaner3006

    paulaner3006 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Wie kann man kalibrieren? Es ist echt nervig vor allem wenn anrufe kommen! Was hast du alles dagegen unternommen?
     
  4. TimoBeil, 14.02.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hättest ruhig auf den Link klicken dürfen :winki:

    Dort kannst du es lesen: Herunterfahren; beim erneuten Einschalten beide Lautstärketasten gedrückt halten; es erscheint ein Menü, in dem man per Laut/Leise zur Screen calibration navigieren kann. Mit der Kamerataste wird bestätigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
    UKSheep bedankt sich.
  5. YetiTier, 23.02.2011 #5
    YetiTier

    YetiTier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 128GB
    Hallo ihr lieben,

    ich hatte das Problem auch.
    Das Problem bei mir trat immer nur auf, wenn ich mein Dell in meiner Hosentasche hatte und zwar mit dem Display zum Bein. Wenn ich dann das Handy rausgeholt habe, konnte ich das Handy nicht entsperren.
    Dann iwann hab ich das Handy einfach mal andersrum in die Hosentasche getan, also mit dem Display nach außen... Und siehe da, plötzlich gabs den Fehler nicht mehr.

    Ich weiß zwar nun nicht genau womit das zusammenhängt, aber die hauptsache ist doch, dass es so funktioniert :)

    Lg
     
  6. UKSheep, 24.02.2011 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    das ist mir auch mehrfach genau so aufgefallen... habe den Fehler sehr selten und ich "glaube" ich hatte ihn nur wenn ich es vorher in der Tasche hatte.
    Aus angst das Display durch einen Stoß zu beschädigen, trage ich es eig. immer mit dem Display nach innen... also zum Bein.
    Meine Vermutung ist nun, das dass Display durch die dauerhafte Berührung mit dem Bein sehr warm wird. Da es sich um ein Dual-Touch Display handelt (sehr gut nachzuvollziehen was ich meine mit den MultiTouch Test Apps aus dem Market) kann das Display immer nur zwei Druckpunkte auf einmal erkennen/verarbeiten...
    Ich nehme nun an... das das Display ähnlich warm wie der Finger ist... und dadurch beim "wischen" das Display teilweise mehr als 2 Berührungen erkennt...
    Ich weiß nicht ob ich das gut erkläre was ich mein :D aber besser kann ich es nicht erklären :D

    MfG

    UKSheep


     
  7. TimoBeil, 24.02.2011 #7
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi,

    ich versteh schon, was du meinst und ich glaube auch, dass du die richtige Richtung denkst.

    Ich meine jedoch, dass die Körperwärme nicht ausschlaggebend ist. Der Touchscreen selbst besitzt keine Wärmesensorik. Er reagiert vielmehr auf elektische (Ent-)Ladung, was ja auch bereits der Name sagt: kapazitiv, von Kapazität kommend.
    Wenn du sagst, der Screen lädt sich durch Reibung an der Kleidung elektrisch (elektrostatisch) auf und blickt wegen der Fehlerströme im Moment der ersten Berührung (noch) nicht durch, bzw. registriert diese wegen zu geringem Spannungsabfall nicht, unterschreibe ich das...:winki:

    Man könnte dies testen, indem man vor dem eigentlichen "Entsperrwischer" einmal mit mäßiger Geschwindigkeit sanft mit dem Handballen (=elektrisch leitend!) längs (quer zur Entsperrrichtung) über das Display streicht. Das könnte/sollte evtl. eine gleichmäßige Entladung hervorrufen.

    Inwieweit sich der Umstand Display nach innen oder nach außen auswirkt, ist mir dabei etwas schleierhaft. Eine Möglichkeit wären unterschiedlichen Stofflagen vor dem Display. Innen nur die Hosentasche; oft Viskose (Kunstfaser, bei Reibung stark elektrostatisch aktiv). Außen mindestens 2 Lagen Stoff (elektrostatisch völlig anderes Verhalten).

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
  8. enidandreas, 24.02.2011 #8
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Moin,

    hatte mich gerade mal durch Wikipedia gelesen. Bin zu dem ähnlichen Schluss gekommen wie TimoBeil.

    evtl. hat es auch etwas mit dem Zustand der Haut zu tun. Trockene Kalte Finger leiten anders als Zimmertemperierte und der gleichen.

    Da ich solcherlei Probleme bisher nicht hatte kann ich das nicht richtig nachstellen, bin aber neugierig auf weitere Berichte...

    Gruß
     
  9. saiborg, 24.02.2011 #9
    saiborg

    saiborg Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Servus,

    Ich kenne das Problem auch, werde die tage mal darauf achten, wie ich das teil in die Hose stecke.
    Feedback folgt.
    Gruss Saiborg
     
  10. CedricRotherwood, 18.05.2011 #10
    CedricRotherwood

    CedricRotherwood Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo erst einmal...
    ich bin Neu hier aber denke, dass ich in nächster Zeit so einiges beitragen werde....erst einmal leider zuerst als "Fragender".

    Mein neues Streak plagt 2 Probleme. Ob diese im Zusammenhang stehen oder untershciedliche Ursahcen haben wiess ich natürlich nicht

    Hier die Verion:
    AV:2.2
    Kernel:2.6.32.9-perf
    Build:12332

    1. Es kommt öfter vor, dass ich das Gerät nicht entsperren kann. Besonders blöd natürlich, wenn ein Anruf reinkommt und ich wie wild versuche das Schloss zu öffnen. Frage: Lässt sich dieses Problem durch ein Software Update lösen oder könnte es ein Hardware Fehler sein?

    2. Die drei "Fingertasten" haben eine Unterschiedliche Empfindlichkeit. Während die beiden linken Tasten schon auf leichte Berührung reagieren muss ich die rechte Taste mit dem kompletten Daumen relativ lange/stark berühren, damit sie reagiert. Frage: Ist das so gewollt oder lässt sich auch hier das Problem durch ein Software Update ändern?

    Eine weitere Frage nebenbei: Auf der Dell Verpackung ist das Streak noch mit einer anderen Software Version abgebildet. Hier sieht man eine leiste im oberen Bereich und links an der Seite die Facebook Anwendung. Gefällt mir so eigentlich viel besser. Da ich keine Ahung von Flashen und co habe, farge ich mich, wie ich das auf einfachem Wege auch so einstellen kann (wenn möglich)

    Beste Dank und Gruss

    Cedric
     
  11. barbarian, 18.05.2011 #11
    barbarian

    barbarian Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    probiere mal eine Screen kalibrierung im "Boot" Menü. (Hochfahren mit gedrücktgehaltenen Volumerockers)
     
  12. TimoBeil, 18.05.2011 #12
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    @CedricR.
    Ich habe deinen Thread hierher geschoben. Bitte diesen von Anfang an lesen.

    Zum Thema Homescreen wäre ein Foto nicht schlecht, damit man helfen kann. Ich würde mich aber nicht wundern, wenn auf der Verpackung noch Android 1.6 abgebildet ist :D.
     
  13. Rapateer, 19.05.2011 #13
    Rapateer

    Rapateer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Müsste android 1.6 sein.
    man kann die version runter flashen, dann laufen aber nicht mehr so viele apps, weil einige 2.1 oder 2.2 vorraus setzen! Nur der akku hält länger:)
     

Diese Seite empfehlen