1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pulse hängt im "Boot-Loop" nach U8230 Rom

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von fadattf, 19.12.2009.

  1. fadattf, 19.12.2009 #1
    fadattf

    fadattf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Hi!

    Habe mir wie folgenden Thread vorgeschlagen das U8230 Rom installiert.
    Nur hängt mein Pulse leidergottes in einem Boot-Loop - also bootet neu noch bevor es fertig geladen hat.

    Gibt es irgendeinen Weg wie ich in das Recovery Modul komme (mittels ADB, oder Tastenkombination)?

    Bei Modaco ist ein Weg beschrieben wie ich das Handy zwar von Null weg wieder flashen kann und stück für stück aufsetzten kann, jedoch wäre es mir lieber wenn ich evtl. ein Backup einspielen könnte oder ganz einfach die letzte funktionierende ROM Version laden könnte.

    Vielleicht hat ja irgendwer eine Idee.

    Danke!
     
  2. fadattf, 19.12.2009 #2
    fadattf

    fadattf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Update: Danke folgenden Threads
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...h-im-startbildschirm-haengen-4.html#post98753

    Bin ich in den Recovery Modus gekommen.

    Jetzt werde ich mal schauen ob ein Backup Recovery etwas bringt (vermutlich aber war da kein Firmware Backup dabei?) bzw. welche Firmware ich mir drauf spiele.

    bin natürlich weiterhin für Tips dankbar!

    Update 2:

    Das Backup restore hat tatsächlich geholfen.
    Die Frage ist jetzt was beim Rom Update auf das U8230er falsch gegangen ist - ich glaube ich werde dann mal lieber bei dieser Firmware bleiben.

    Nach wievor habe ich das Problem, dass sich das Handy spontan abschaltet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2009
  3. dodo, 17.02.2010 #3
    dodo

    dodo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010

Diese Seite empfehlen