1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery Backup - Moto Backup

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von neis1, 28.07.2011.

  1. neis1, 28.07.2011 #1
    neis1

    neis1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich hab grad ein BackUp von CM7 RC1v2 gemacht. Im Recovery, also ich wähle "Stable" aus, hoffe das ist richtig, gibts ne option "Backup" und eine option "Motorolla Recovery". Was ist da der unterschied ?
     
  2. RATTAR, 28.07.2011 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Das ist richtig gewesen. Das Motorola Recovery wird dir im Zweifelsfalle die 2nd-Init also ClockWorkModRecovery schrotten.
    Ich habe es noch nicht ausprobiert was in diesem Menü passiert, will ich auch nicht.


    EDIT:
    stable und latest kann man beide nehmen, StockRecovery ist dasselbe wie das von Motorola mitgelieferte, macht man da einen Reset zerschiesst es auch in der Regel das CWMR.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2011
  3. neis1, 28.07.2011 #3
    neis1

    neis1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Oh danke, ich war nur ein klick entfernt da drauf zu drücken ^^
    noch was anderes, wenn ich ins recovery gehe gibts da "Stable" "Last" und noch irgendwas. hängt das mit 2sndinit zusammen da ich da ja "stable" oder "last" auswählen muß ?
    Hab noch nie wenn ich in eine recovery bin zuvor irgendwas auswählen müssen.
     
  4. molex, 29.07.2011 #4
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Ja das ist so in den letzten Versionen. Das hat mit CWM zu tun. Latest ist aktuell die V4.0.1.5 und Stable die V4.0.1.4
     

Diese Seite empfehlen