1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Revolution XE geflasht und will wieder original Rom

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von ralhil, 28.11.2011.

  1. ralhil, 28.11.2011 #1
    ralhil

    ralhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo,
    habe schon gegoogelt wie blöd aber nichts über mein Problem gefunden.ich habe das Revolution HD XE,auf mein Sensation,geflasht.Würde aber gerne wieder mein original Rom installieren.Das scheint aber nicht so einfach zu gehen.Denn beim InstallVorgang erzählt er mir etwas von einer falschen Version.
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
    (Das kommt davon-wenn man keine Ahnung hat und mit den großen Jungs mitspielen will)
     
  2. Tyrion, 28.11.2011 #2
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Ich kann den Link jetzt nicht Posten, aber guck mal unter custom Rom, da ist das stock Rom vom Sensation. Ist von cargo. Es wurde nichts grosses verändert, nur das du doof hast. Ist am einfachsten

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. ralhil, 28.11.2011 #3
    ralhil

    ralhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Danke Tyrion,aber dann habe ich doch wieder ein gewerkeltes Rom.Es muss doch einen Weg geben wieder das original Rom einzuspielen.
     
  4. cargo, 28.11.2011 #4
  5. FS61, 28.11.2011 #5
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Mal eine ganz dumme Frage. Beim N1 konnte ich von meinem damaligen Stock ROM ein Backup erstellen und dieses dann wieder durch Einspielen auf Stock ROM bringen.
    Ich hatte von meinem Sensation STock ROM, nachdem ich die Recovery geändert hatte auch ein Backup erstellt. Kann ich das nun einspielen und habe wieder die Stock Version drauf oder läuft das beim Sensation anders?
     
  6. MaoHD, 28.11.2011 #6
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Hast du versucht die RUU.exe vom normalen Rom zu flashen? Wenn ja hast du CID auf SuperCid gestellt? Schau mal in den Anleitungen nach How-To S-On danach ist dein Handy wieder 100% original ;)

    Edit: Wenn du ein Backup über ClockWork Mod erstellt hast kannst du das natührlich wieder zurück spielen. Handy im Bootloader (Volume down + Power), dann auf Recovery, Backup & Restore danach auf Restore ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2011
  7. FS61, 28.11.2011 #7
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Ne ich habe noch gar nichts versucht ;-) Klar, mir ist bewusst, dass ich durch die Anleitung wieder auf Stock komme, wollte nur wissen, ob es nicht einfach geht, das Backup wieder herzustellen.
     
  8. Spawn78, 28.11.2011 #8
    Spawn78

    Spawn78 Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Wenn DU ein CWM Backup von Deinem orig. Stock ROM gemacht hast, dann kannst Du es auch klar wieder zurückspielen. Einzig bleibt halt ROOT und S-OFF
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2011
  9. FS61, 28.11.2011 #9
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Ok, dann müsste ich die Recovery wieder auf CWM ändern, da ich derzeit auf EXT4 bin. Wennich es mit 4EXT versuche, bricht die Herstellung dann nur ab oder?
     
  10. MaoHD, 28.11.2011 #10
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ich habe auch schon mit 4ext ein Backup von CWM hergestellr geht ohne Probleme!
     
  11. FS61, 28.11.2011 #11
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Ok, sprich kaputt gehen kann nicht viel, also Brick. Eher bricht die Wiederherstellung ab...
     
  12. MaoHD, 28.11.2011 #12
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ein Brick riskierst du nur wenn du am Bootloader spielst, da du denn ja schon entsperrt hast kann da normal nix passieren. Spiel dein Backup vom Stock Rom wieder ein und dann ist gut ;)
     
  13. Spawn78, 28.11.2011 #13
    Spawn78

    Spawn78 Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Ein Brick kann immer mal passieren, es soll zwar noch nicht so oft vorgekommen sein, aber ich war z.B. leider schon mal von einem Brick betroffen .. Aber sollte es gebricked sein, dann schafft selbst Avarto nicht es herauszubekommen ;)
     
  14. ralhil, 28.11.2011 #14
    ralhil

    ralhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Im Bootloader steht "Pyramid PVT Ship S-OFF RL".
    Muss ich das erst ändern um das original Rom zu installieren ?
     
  15. MaoHD, 28.11.2011 #15
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Nein spiel einfach über Recovery dein Backup wieder ein.
     
  16. ralhil, 28.11.2011 #16
    ralhil

    ralhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Aber ich habe doch gar kein Backup erstellt.
     
  17. cargo, 28.11.2011 #17
    cargo

    cargo Gast

    Das ganze getue mit dem Backup wieder einspielen, bringt doch nichts!?

    1. Ihr habt dann eine andere ROM entweder mit oder ohne Rootrechte geflasht(je nachdem wann ein eigenes Backup erstellt wurde)
    2. der hboot(von Revolutionary) ändert sich dadurch auch nicht
    3. das CustomRecovery ändert sich durch die Backup wiederherstellung auch nicht.

    Um ein System sauber wieder auf original stellen zukönnen, sollte die passende RUU geflasht werden.

    Sind nur ältere RUU's verfügbar, rate ich jedem dazu den eng-hboot vorher zuflashen.
    Ist dieser installiert, kann jede dem branding entsprechende RUU(auch eine "ältere") installiert werden.

    Es gibt als Alternative noch den Weg die CID auf 8x1 zustellen um ältere RUU's zuflashen, aber davon rate ich ab.

    In den letzten Wochen, haben fast 10 User mit/durch diese Methode ihr Sensation gebrickt. Bootloader defekt.

    Es mag nicht an der Anleitung liegen, aber irgendwas müssen die Leute falsch gemacht haben.:confused2:

    Ich würde diese Anleitung auf jeden Fall, vorziehen.
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...owngrade-dann-zurueck-zum-original-mit-s.html
     
  18. FS61, 28.11.2011 #18
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Cargo,

    ich hatte mein Sensation ganz normal gerootet, etc und danach das Backup erstellt. Also müsste ja alles wie jetzt auch sein, nur halt, dass ich das original Rom hätte ohne großen Aufwand gem. der Anleitung. Oder irre ich mich?
     
  19. cargo, 28.11.2011 #19
    cargo

    cargo Gast

    Ja, aber voll.

    Dein Backup wurde nach dem rooten erstellt.

    1. ist dein Backup nicht mehr original sondern ein gerootetes ROM
    2. wie spielst du das Backup wieder ein? Mit einem Custom Recovery! Wo ist das originale?
    3. Welche HBOOT Version hast du? Wie bekommst du den originalen wieder zurück?
     
  20. ralhil, 28.11.2011 #20
    ralhil

    ralhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo cargo,
    ich fasse mal zusammen.Da das Revolution HD XE Rom ein Neueres ist als mein Original kann ich es nicht im normalen Verfahren downgraden.Müsste also, obwohl der Bootloader "off" ist, erst die "eng-hboot" flashen um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.
     

Diese Seite empfehlen