1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Riesen Problem

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von ichuche, 09.03.2012.

  1. ichuche, 09.03.2012 #1
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Hey ihr alle....


    Habe folgendes Problem mein Stein will nicht mehr Hochfahren das Motorola Logo kommt danach absturz,,,,, Der Stein ist nicht gerootet haben versucht es irgendwie doch zu versuchen (erfolglos) nun brauch ich diesen Stein aber die Daten sind weniger Wichtig.. Der Stein muss irgendwie Gerootet werden nur das Problem ist das es halt nicht mehr hochfährt aus welch ein grund auch immer es ist nix damit passiert was es auslösen hätte können.

    Ich weiss nun nicht mehr weiter habe es mit RSD Lite versucht aber wie gesagt bekomme es nicht gerootet gibt es da eine möglichkeit das ich die SD karte in meinem DHD reinpake ein Root auf die SD karte Spiele im Bootloader 90.78 komme ich kein und auch in den Originalen Recovery Modus wie gesagt in den Originalen nur den muss ich irgendwie Flashen nur das scheint mir in moment echt aussiechstlos hoffe auf Hilfreiche Tipp

    Hardreset schon durchgeführt und auch Cache format aber es hat alles nix erbracht


    Ich bedanke mich bei allen mit einem Netten Gruß von mir Chris
     
  2. BelleÉpoque, 09.03.2012 #2
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Dein Riesenproblem ist deine Rechtschreibung! Den Text da oben kann man kaum lesen!

    Um deinen Stein wieder hinzukriegen,kannst du eine Full.sbf per RSDlite flashen. Daten sind dann allerdings weg. .sbf-Dateien gibts hier im Forum.

    Dazu den Stein in den Bootloader starten (x gedrückt halten beim Einschalten) dann RSDlite starten,full.sbf flashen.

    Edit: Oh Wunder,in dem Riesenwortwulst hab ich überlesen,dass du es mit RSDlite schon versucht hast. Was passiert nach RSDlite denn mit dem Stein? Hast du die verwundbare Recovery mitgeflasht? Warum willst du es jetzt rooten,wo es kaputt ist? Zur Not geht noch datrepair auf Garantie?!
    Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2012
    kassi bedankt sich.
  3. ichuche, 09.03.2012 #3
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Das Problem ist das RSD Lite nix gebracht hat da es ja nicht geflasht oder gerootet ist, ich bin/wah in der Hoffnung das ich da halt irgend eine Rom Drauf bekomme und es damit wieder geht nach dem ich die sache mit RSD Lite gemacht habe ist nix passiert das gleich wie vorher
     
  4. -FuFu-, 09.03.2012 #4
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    Bootloader ist Dpad Hoch + Einschalten ;)
    [​IMG]
    (Quelle: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ed-wichtig-vor-flashen-mods-experimenten.html)

    Und um das ganze abzukürzen...

    1. RSD Lite neuste Version installieren: http://droid-world.bplaced.net/load.php?file=download/tools/RSDLite_5.6.zip
    2. Firmware neu einspielen (frage ist ob DACH, O2 oder Vodafone), die entsprechenden Dateien gibt es hier: https://milestone.immaterium.de/sbf/
    ich würd eine 2.1 nehmen (SHOLS_U2_2.36.0 ohne Service im Namen)
    3. geladene Firmware entpacken (geht mit winrar oder 7zip ohne probleme)
    4. falls noch nicht getan, die Treiber fürs Milestone installieren: http://droid-world.bplaced.net/load.php?file=download/tools/MotoHelper_2.0.51_Driver_5.2.0.exe
    5. RSD Lite starten (unter Vista und 7 als Administrator starten), entpackte Firmware auswählen, Milestone in den Bootloader Modus starten und dann per USB mit dem PC verbinden und dann den "Start Knopf" in RSD Lite drücken
    6. dann warten bis das Gerät gebootet hat (er bootet 2 mal, also nicht wundern, wenn er nach der Bootani nochmal rebootet) und es kann bis zu 5 Minuten dauern, bis er gebootet hat... dann sollte RSD Lite Pass anzeigen, falls nicht, kann dann trotzdem das USB Kabel entfernt werden, wenn der Stein hochgefahren ist
    7. wenn du dann Rooten willst, geh nach dieser Anleitung vor: Milestone ... Rooten per Open Recovery ... Droid-World by -FuFu- (mirror 3 der vulnerable recovery geht noch)

    deine Daten sind dann zwar weg, aber alles was auf der SDCard war ist auch weiterhin dann noch da (ich würd dann ein backup machen und alles überflüssige löschen)
     
    ichuche bedankt sich.
  5. ichuche, 09.03.2012 #5
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Danke für die genaue Beschreibung, leider muss ich sagen das es noch immer nicht funktioniert, es bootet, Fährt Hoch und dann nach ca. 1 sek. abstürzt und dann wieder von neu endlos Schleife besser als vorher da kam nur das M mehr nicht nun kann ich schon mal den Homescreen sehen ich verzweifel so langsam bitte um weitere Hilfe


    Bedanke mich im Vorraus und auch für die Vorherigen Antworten
     
  6. -FuFu-, 09.03.2012 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    dafür gibt es auch nen "Danke-Button" ;)

    aber mir fällt da aich nicht mehr sehr viel ein, denn durch das flashen einer sbf ohne das Service am ende, wird das Gerät komplett zurück gesetzt, als wenn man es das erste mal aus der Verpackung holt und einschaltet...

    wenn der flashvorgang erfolgreich beendet wurde (etwa 5 bis 10 Minuten die RSD Lite für alles braucht) sollte es eigentlich funktionieren...

    und man muß bei dem ganzen ja auch auf den Akku achten, denn sonst steht man da auch bald im dunkeln... aber wo wir dabei sind, wenn das Gerät aus ist, und du es ans Ladegerät hängst (also nicht per USB an den PC, sondern den Ladeadapter für die Steckdose) fährt das Gerät dann in den Lademodus hoch? (man sieht nur einen Animierten Akku) wenn das geht kriegst du immerhin den Akku voll...

    aber als letzte ansätze hab ich nicht mehr viele ideen..
    1. mal ohne Sim- und SD-Karte versuchen hoch zu fahren
    2. eventuell noch mal ne andere firmware flashen (2.2.1)

    falls du noch Garantie hast, könntest du es noch bei dat repair einschicken, denn wenn das flashen der Firmware per RSD Lite nicht hilft, könnte es sich auch um einen Hardware defekt handeln
     
  7. ichuche, 10.03.2012 #7
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Laden via Adapter geht nur ohne SD Kart was kann es denn sein leider habe ich keine Garantie mehr drauf hatte den Stein ab dem ersten Verkaufstag dies ist nun 2 Jahre her,,,

    Aber wie gesagt mit dem Ding wurde nix gemacht habe im anderen Forum gelesen das evt der MDM kaputt sein kann das kann ich mir aber nicht vorstellen denn nun ist es ja besser wie vorher da der Stein hochfahren kann und dann erst abschmiert
     
  8. -FuFu-, 10.03.2012 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    mir fällt wie gesagt so nichts mehr ein... ein Hardwaredefekt kann es natürlich sein, muß aber nicht...

    vielleicht fällt jemand anders noch was ein, denn bisher hat das flashen einer sbf meistens geholfen oder das starten ohne sdcard...
     
  9. ichuche, 10.03.2012 #9
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    kann man den Stein denn Rooten ohne das er hochfährt das kommt mir so vor als wenn das die letzte chance ist wenn ich da eine Rom einspiele kann man eine Rom nicht so vergleichen wie ein Neus System mach das eig das erste mal deswegen
     
  10. Alosha, 10.03.2012 #10
    Alosha

    Alosha Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Das Rooten bringt dir in dem Fall gar nichts... Du musst erstmal die originale ROM zum laufen bekommen.
     
  11. ichuche, 11.03.2012 #11
    ichuche

    ichuche Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Könntest du evt eine für mich raussuchen kenne ich wie gesagt damit nicht aus habe denke ich welche von FuFu bekommen aber die erbrachten leider nix wo bekomme ich denn sowas her ich kenne auch leider die Shols nummer nicht wenn man sie denn braucht laut meinen Infos wahr da 2.2.1 drauf mehr kann ich leider nicht sagen

    Ich bedanke mich herzlich im vorraus
     
  12. -FuFu-, 11.03.2012 #12
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wird wohl nicht viel bringen...
    die Files von mir waren Original Firmware Dateien und wenn die schon nicht wollten, kann es wie gesagt auch ein Hardware defekt sein...

    du könntest dir aus spaß noch 2.0 drauf machen (erste und älteste Firmware für das Milestone)
    https://milestone.immaterium.de/sbf...0R_USASHLS00RTDACH_P001_A001_HWp2a_1FF.sbf.gz
    und die flasht du wie ich vorher schon beschrieben hab...

    wenn das nicht hilft, wird es wie gesagt weniger an der Software liegen, ehr an der Hardware
     

Diese Seite empfehlen