1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] StarBurst Froyo HTC 2.29.405 [9 Mar] Stable Data2SD | Unlimited memory | Stock

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire" wurde erstellt von Fieser-Kardinal, 11.03.2011.

  1. Fieser-Kardinal, 11.03.2011 #1
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Da ich dieses ROM nutze und wirklich begeistert bin, poste ich es mal hier:

    Quelle: [ROM] StarBurst Froyo HTC 2.29.405 [9 Mar] Stable Data2SD | Unlimited memory | Stock - xda-developers

    Zur Erläuterung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
  2. telefonmann, 13.03.2011 #2
    telefonmann

    telefonmann Gast

    Gab´s schon hier. Ist aber jeder Erwähnung wert; nutze es auch zufrieden.
     
  3. Fieser-Kardinal, 14.03.2011 #3
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Hab oben mal die verschiedenen Data2SD Versionen mit eingefügt, sodass jeder weiß was die jeweilige Version macht. Es gibt auch Migrationscripts, mit welchen man zwischen den Versionen wechseln kann.
     
  4. Fieser-Kardinal, 16.03.2011 #4
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Es gibt ein neues Update auf Version 1.3.3.5

    Diejenigen, welche schon 1.3.3.4 benützen können sich auf der Mini Site den Kernel von Sibere runterladen und flashen, das ist die einzigste Änderung. Den neuen Kernel gibt es hier: Kernels-Howto and Download links StarBurst – Sense ROM for the Desire with Data2SD

    Ebenfalls die deutliche Empfehlung auf das Data2SD X1 Script zu wechseln. Das jeweils passende Migrationsscript gibt es hier: Data2SD Migration Code StarBurst – Sense ROM for the Desire with Data2SD
     
  5. Turbo-T, 16.03.2011 #5
    Turbo-T

    Turbo-T Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Muß ich das Rom komplett neu flashen für den Data2SD Migration Code?

    Aktuell läuft bei mir 1.3.3.4 - 1.3tiny und dem aktuellen Kernel.
     
  6. Fieser-Kardinal, 16.03.2011 #6
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Nein musst du nicht. Einfach das tiny to X Migration Script flashen und im Anschluss den Kernel, sofern du willst.

    Ich bleibe bei snq's kernel, der läuft bei mir ohne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2011
  7. blackmail, 18.03.2011 #7
    blackmail

    blackmail Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    habs ma ausprobiert. anfangs echt super,top optik mit dem mod. aba nun hab ich nach nem reboot nur noch bootloops. also muss ichs wieder runterschmeißen,schade... :(

    Tobi
     
  8. Fieser-Kardinal, 07.04.2011 #8
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Das klingt sehr komisch, Bootloops treten nur auf wenn du im Recovery z.b. Dalvik Cache löschst oder ein Starburst Nandroid wiederherstellen willst.

    Empfehlung von mir:

    Mit siberes Battfix Kernel hatte ich nach einigen Tagen seltsame Lags und plötzliche FC's des Google Framework. Habe dann den aktuellen Kernel von snq geflashed und damit absolut keine Probleme mehr gehabt! Also wer Probleme mit FC's oder Lags hat, einfach mal den Kernel tauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
  9. blackflash, 18.04.2011 #9
    blackflash

    blackflash Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Hi Leute, kann ich mit diesem ROM meine EXT4 partition wieder als A2SD verwenden?
    Hatte das ROM schonmal drauf aber es erkannte meine EXT4 partition nicht.
    Muss ich da etwas einstellen?

    edit: sorry hab wohl ein falsches rom letztes mal erwischt, jetzt funkts, aber wenn ich mit setcpu die taktfrequenz auf 1190mhz stelle stürzt es nach ca 5sek ab, ist der original kernel nicht dafür ausgelegt?
    Bei meinem alten rom hatte ich auch 1190mhz und ohne probleme.


    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011

Diese Seite empfehlen