1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROM-Upgrade - nur welches/OC?

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von MikePayne845, 09.12.2010.

  1. MikePayne845, 09.12.2010 #1
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Hi Leute!

    Habe aktuell das MR ROM 1.6.2 drauf und möchte aktualisieren - da ich kein Typ für den täglichen ROM-Wechsel bin und mir Funktionen wie WLAN wichtig sind, wollte ich nachhaken und wissen welche Version des MR ROM (aktuelle Version ab 1.9x) bei Euch im Einsatz ist und Problemlos läuft.

    Zudem:
    Ich möchte der CPU bissl mehr Leistung abringen ergo overclocking.

    1. Könnte ich einfach ein OC-Mod schon bei MR ROM 1.6.2 flashen oder wird da ein aktuelleres ROM benötigt?
    2. Gibt es eine kostenloses CPU-OC-App (falls notwendig)? SetCPU ist meines Wissens kostenpflichtig.
    3. An aktive VF845 Overclocker: Habt ihr generell den erhöhten CPU Takt eingestellt/aktiv oder taktet sich die CPU im Standby trotzdem runter (kann man über die App "Android Sytem Info" ersehen)?

    Bin gespannt - bitte um rege Beteilligung :thumbup:
     
  2. mrwolf, 09.12.2010 #2
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
  3. Lür, 09.12.2010 #3
    Lür

    Lür Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    SetCPU is im Market kostenpflichtig, google einfach mal "XDA SetCPU" und du findest es kostenlos. Im Market ist es nur teuer, weil man damit den Developer unterstützt.
     
    MikePayne845 bedankt sich.
  4. MikePayne845, 09.12.2010 #4
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Wieso gleich unentspannt?
    Natürlich habe ich das bereits gelesen, aber es beantwortet nicht meine Frage.
    Aufgrund des Threads habe ich ja auf 1.9x bzw 2.x eingeengt bzw meine Sorgen wg nicht funktionierendem WLAN geäussert.

    EDIT: Zudem kann ich keine PIN-Probs bekommen, da ich automatische PIN-Vergabe aktiviert habe - mein Favorit ist natürlich 2.0.1 - aber eben die WLAN-Probs bei einigen Usern...
    Dann wohl 2.0 - was soll da der Market-Unterschied zu 2.0.1 sein? Relevant?

    @Lür: Thx
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
  5. KidStealth, 09.12.2010 #5
    KidStealth

    KidStealth Gast

    MikePayne845 bedankt sich.
  6. mrwolf, 10.12.2010 #6
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    @MikePayne845

    das war nicht unentspannt gemeint, nur ein kleiner Hinweis auf zig Seiten über overclock etc.[​IMG]
    Lightning hab ich z.Z.t. auch drauf, kann mich da meinem Vorredner nur anschließen.
    Aber mein persönlicher Favorit: mr 1.9 /1.91
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
    MikePayne845 bedankt sich.
  7. Clochard, 11.12.2010 #7
    Clochard

    Clochard Gast

    also ich habe 845 Mr Edition v2.0.1 mit 679mhz, nojit und laufendem wlan ,soweit ok auf höchster leistung teilweise abstürze aber mit setcpu und ondemand mode gehts ganz gut.
    akkuleistung geht auf höchster stufe natürlich rapide runter!

    gefühlt ists doppelt so schnell als mit org branding

    ps:mit setcpu kannst du dir alles genau ansehen brauchst kein android Sytem Info


    cheers
     
    MikePayne845 bedankt sich.
  8. MikePayne845, 11.12.2010 #8
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    So ;)

    Ich bin bei [ROM] [Huawei U8100/U8110/U8120] [Eclair] The Celestial Teapot RLS3 [2010-11-09] - xda-developers gelandet.

    Sehr schnelles ROM, WLAN mit höherem Durchsatz als bei MR 1.6.2 (kann aber auch am OC liegen), dank 32MB Swap-File und OC sehr flott unterwegs, supersmoothes scrollen/surfen, Videos abspielen sehr flüssig (*.avi) - meine CPU packt die 710 MHz :D :D :D - ohne Reboots bisher bzw keine Fehler bei SetCPU (Stresstest für mehere Stunden durchgeführt), daher natürlich auch allgemein ein grosser Performancegewinn - die CPU taktet sich auch automatisch im Leerlauf runter - wie gehabt ;)

    EDIT:
    Ich würde min eine "Stufe" runter gehen beim OC in diesem Fall: z.B. 652 MHz, schon allein wg den Reboots
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
  9. Clochard, 11.12.2010 #9
    Clochard

    Clochard Gast

    ........ja werde mal auf 652MHz testen.

    RSL3 hört sich wirklich gut an!!!
    werde das wohl in angriff nehmen nachdem meine 8gig class6 eingetroffen ist.
    2.0.1 ist schon etwas bugy zb kein kalender,reader sync,radio,voice eingabe,camera schmiert regelmäßig ab.

    läuft ext4? kann ich meine backups von Mr Edition v2.0.1 einspielen?

    was hältst du von diesem hier http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=786118 ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2010
  10. MikePayne845, 11.12.2010 #10
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Die Abstürze kommen (wahrscheinlich) von der zu hohen Taktfrequenz... erstmal runterleveln, dann gucken wie stabil es ist!
    Jede CPU ist anders, hab Glück, dass bei mir 710 MHz ohne Probs funzen....

    Wg EXT4 & Backups: kA
    Ich glaub meine Swap-Partion ist sogar nur auf EXT3 eingestellt :)

    Das V8 ROM hatte ich damals als allererstes (für einen Tag) - diese Version scheint ne Art Mix aus TCT RLS3 und MR ROM 2.01 zu sein - probiers aus ;)

    Ich bleib jedenfalls erstmal beim TCT RLS3 :biggrin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
  11. Clochard, 12.12.2010 #11
    Clochard

    Clochard Gast

    leider gibt es mit setcpu keinen schritt zwischen 528 und 679mhz?!

    oder muß ich die 720 oc benutzen?

    ......werde wohl warten bis meine class6 sd eingetroffen ist und dann RLS3 mit 720oc nehmen.
    ist wohl zur zeit die beste wahl
     
  12. MikePayne845, 12.12.2010 #12
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    OMG.

    Wieso mehr flashen wenn das schon net klappt?? Das ist ja mehr als... naja.
    Bei [ROM] [Huawei U8100/U8110/U8120] [Eclair] The Celestial Teapot RLS3 [2010-11-09] - xda-developers kann man auch andere Geschwindikeiten flashen, hab mich da von dem kleinsten 600er bis zu 710 hochgeflasht.
    Wenn 679 Mhz nicht geht - wieso sollte dann mehr gehen??
    Wenn du Fehler beim Stresstest bei SetCPU hast, dann ist es sinnlos weiter zu übertakten...
     
  13. Clochard, 12.12.2010 #13
    Clochard

    Clochard Gast

    klappen tuts ja die performance ist super kein vergleich zum orginal!
    ich meinte damit ob das am 679 oc liegt daß es eben keinen takt dazwischen gibt.

    mit setcpu ein paar gesetzten profilen und ondemand modus gehts bislang ganz gut!

    wenn ich mit 528 mhz fahren wollte hätte ich mir das oc flashen gespart.

    "stress test lastet for xxxxxxxxxx ms with no errors" "short bench 648ms" etc

    ich befasse mich erst seit ein par tagen mit dem thema android bin ein absoluter noob.
    man kann sich viel anlesen aber vieles bleibt auch "trial and error"
     
  14. MikePayne845, 13.12.2010 #14
    MikePayne845

    MikePayne845 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Wenn du tatsächlich keine Probs mit der CPU hast (Stresstest einfach mal min 30 Minuten laufen lasen, besser ne Stunde), dann flash doch einfach TCT RLS3 und flash dich mit der Taktfrequenz hoch (den Beitrag da lesen, steht alles drin).
    Wichtig: nach dem Flashen (also des ROMs) alles wipen im recovery modus (cache/data/sd-card) sonst haste nen bootloop (den hatte ich, aber selbst das ist ja no prob)

    Profile bei SetCPU sind nicht erforderlich, da die CPU sowieso sich runtertaket (d.h. einfach ondemand einstellen - das reicht).

    Im Standby läuft die CPU dann meist mit 122 MHz, geht über 245MHz, 320Mhz, 480 MHz und 528 Mhz hoch (bei mir) bis zu 710 MHz (z.B. Videos abspielen/Games etc) - je nach Last - d.h. der Strom-Verbrauch steigt nur unter Volllast wg der höheren Taktfrequenz.
     
  15. klaus20052, 16.12.2010 #15
    klaus20052

    klaus20052 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hallo zusammen, ich kann mich auch nicht mit WLAN verbinden und bin ein absoluter Laie was Flashen etc angeht. Gibt es einen einfachen Weg wie man das VF845 ans WLAN bringt oder gibt es irgendwo hier im Forum eine für Laien wie mich verständliche Anweisung wie man beim Flashen genau vorgehen muss?

    Danke,
    Klaus
     
  16. KidStealth, 16.12.2010 #16
    KidStealth

    KidStealth Gast

    hallo klaus,

    1) willkommen im forum
    2) bitte definier mal genauer: du kannst dich nicht mit einem wlan netz verbinden? bitte eine genauere fehlerbeschreibung. das verbinden ist genauso einfach wie mit pc/mac/etc. sicher da du nicht bei der eventuellen pw vergabe einen fehler machst?
    3) eine anleitung zum flashen findest du hier im unterforum... sogar an erster stelle!

    schau dir in ruhe mal das forum an... hast du allgemeine fragen zu bestimmten dingen die android an sich betreffen findest du hier in den jeweiligen unterforen mit sicherheit kompetente antworten.
    gerade was das flashen angeht - und da scheinst du noch überhaupt keinen schimmer zu haben (ich seh schon die neuen threads/gleichen fragen in caapmans flashguide) - solltest du dich erstmal grundlegend informieren über die üblichen begriffe (flashen/custom/rom/rooten/recovery/etc.pp.).
    dann kannst du immernoch überlegen, obs was für dich ist :)

    edith sagt: und bitte nicht noch mehr threads so hijacken (wieder was zum nachschlagen *g*)
     
  17. klaus20052, 16.12.2010 #17
    klaus20052

    klaus20052 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich habe WIFI aktiviert und das VF845 findet auch das Netz.
    Ich habe dann versucht mich zu verbinden und das VF845 meldet dass es sich authentifiziert.

    Allerdings kommt dann nach einigen Sekunden die Meldung nicht verbunden.
    Ich hatte zunächst auf einen Tippfehler beim Eingeben des Passworts getippt und mehrfach das Passwort neu eingegeben.

    Das Netz ist mit WPA2 PSK gesichert.
     
  18. mrwolf, 16.12.2010 #18
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Und an Deinem Router sind auch die Verbindungen mit neuen Geräten zugelassen?
     
  19. klaus20052, 16.12.2010 #19
    klaus20052

    klaus20052 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    ja- der Router ist richtig eingestellt - mit anderen Geräten kann ich problemlos verbinden - auch Gäste die zu mir kamen hatten nie Probleme damit.
     
  20. KidStealth, 17.12.2010 #20
    KidStealth

    KidStealth Gast

    deaktiviere mal wlan auf dem vf845 und aktiviere es danach wieder. ist mir durchaus auch schonmal passiert das es da hakt - wenn auch wirklich sehr, sehr, sehr, sehr... selten :)
     

Diese Seite empfehlen