1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] [WFSDev] RobotoMOD - Xena - Android 4.0.4 Deutsch -

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Wildfire S" wurde erstellt von Prototyp1981, 18.07.2012.

  1. Prototyp1981, 18.07.2012 #1
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)
    Vorwort: Diese Rom ist wirklich im Moment nur zu Testzwecken oder evt. mit Link2SD zu verwenden. Mit der App S2E wird keine ext-2,3,4 Partition gemountet. Wirklich schade aber ich habe es auf meinem Testhandy probiert! Daher Uploade ich diese auf meinen Safesync Account nicht.

    Hier entsteht der Thread für die RobotoMOD die heute Abend erschienen ist. Diese Rom beinhaltet 2 CM9 Roms. 1 Mal die CM9 von modpunk und die AOKP von benjamingwynn. Die RobotoMod ist ein Projekt von dudeman1996 und benjamingwynn. Ich bin in der Hoffnung das diese echt geil läuft da sie Zipalign für apks und viele andere Tweaks für die Performance enthält! Sobald der Download auf XDA vorhanden ist werde ich diesen hier verlinken! Features der RobotoMOD bitte unter folgenden Link entnehmen da es ansonsten diesen Post sprengt. Morgen vorm. sollte in diesem Post von mir mehr an Erfahrungen dieser Rom stehen.

    [ROM] RobotoMOD - Xena [WFSDev] - xda-developers

    Download RobotoMod Version 1.0.1: Release vom 21.07.2012!

    http://goo.im/devs/benjamingwynn/wfsdev/robotomod/RobotoMOD_Xena_071212185313_Version1.0.1.zip

    Update auf Version 1.0.1 aber ich wechsle nie wieder zu CM9!!!

    Gefixt wurde: Installation auf GappsExtra, Installation No-Frills, Titanium Backup & ES Datei Manager!

    Was anscheinend noch nicht gefixt wurde ist, dass die RobotoMod keine ext-2,3,4 Partition mountet, doof aber na ja!!!

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
  2. jim_panse_, 18.07.2012 #2
    jim_panse_

    jim_panse_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Ca. 500mb download Größe? Ganz schön heftig ;/
     
  3. Prototyp1981, 18.07.2012 #3
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Das kommt weil die RobotoMod den Aroma Installer beinhaltet!

    Grüße

    Edit: Der Download beinhaltet 360MB da Armoma Installer!
     
  4. Gorg, 18.07.2012 #4
    Gorg

    Gorg Gast

    Ich werde gleich die ROM testen, führe gerade ein Backup aus ;)
     
  5. Prototyp1981, 18.07.2012 #5
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    im Aroma Installer kann man auswählen zwischen CM9 Alpha 6 (das ist die von modpunk) oder die AOKP Build 38. Ich empfehle CM9 Alpha 6 da diese weniger Bugs hat.

    Grüße

    Edit: 1. Eindruck ist nicht übel und ich bin gespannt was Ihr wegen dem Wi-fi berichtet. Ich will diese nicht gleich wieder in den Himmel heben!

    Edit 2: Data2SD akzeptiert diese Rom nicht! Ich muss erstmal testen bezüglich der ganzen Auslagerung. Ok, Auslagern tun wir via S2E also Simple2Ext! Am besten führt die Benutzerdefinierte Installation aus da kann man dieses einstellen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  6. Pocketsoldier, 18.07.2012 #6
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Nabend die Herren :D

    Und wie schauts aus... :drool:
    Giebts schon jemanden, der sich an AOKP 5 rangetraut hat?

    Hab das noch nie zum laufen bekommen und würde mich über ne info freuen, wie es läuft :thumbup:

    greetz :)

    Ps.: Data2SD geht glaube ich mit ner ext2 oder 3... ext4 hat bei mir noch nich funktioniert... ich nutze zzt. S2E
     
  7. Prototyp1981, 18.07.2012 #7
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Ich werde auf meinem Testhandy die AOKP testen aber in der RobotoMOD ist die Build 38 enthalten welche viel mehr Bugs auf der Liste hat als die Alpha6 von modpunk. Bei der Benutzerdefinierten Installation muss man S2E auswählen da bei der automatischen Install kein Skript aktiviert wird. Na mal schauen wie alles funzt :D.

    Grüße
     
  8. Gorg, 18.07.2012 #8
    Gorg

    Gorg Gast

    Ups, ich habe die ROM mit empfohlenen Einstellungen installiert, muss ich jetzt die ROM noch einmal installieren?
     
  9. Prototyp1981, 18.07.2012 #9
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Wäre am Besten da Du mit automatischer Install nur einen internen Speicher von 14MB frei hast. Ich habe jetzt 70MB frei, ohne S2Ext.

    Grüße
     
  10. Gorg, 18.07.2012 #10
    Gorg

    Gorg Gast

    Also, Wlan funktioniert, allerdings kann ich nicht auf meine internen Kontakte ( auf der SIM Karte ) zugreifen.
     
  11. Prototyp1981, 18.07.2012 #11
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Ich habe das Problem, wie aktiviert man S2E??? Funktioniert das ach nur mit ext2,3? Habe jetzt meine ext-4 zu ext-3 partitioniert, na mal schauen! S2E erkennt meine ext-4 Partition nicht.

    Wegen Deinen Kontakten, die musst Du in einer anderen Rom auf die sd-Karte exportieren oder mit Google synchronisieren. Dieses Prob liegt nicht an dieser Rom sondern das ist Standard bei CM9.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  12. Pocketsoldier, 18.07.2012 #12
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Ne das funktioniert mit ext4

    - starten
    - rootrechte blabla...

    > ins S2E Menüwechseln > Settings > den Punkt (Mount as ext4) aktivieren

    >handy re-boot<

    dann in S2E alle Häkchen setzten, außer bei (Application Data)

    >handy re-boot<

    Ich hoffe das is einigermaßen beschrieben :unsure:
     
    Prototyp1981 bedankt sich.
  13. Prototyp1981, 18.07.2012 #13
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Ab den Punkt: Alle Häkchen setzen das geht bei mir nicht. Die sind alle nicht zum aktivieren. Obwohl ich meine ext-4 in den Einstellungen als ext-4 gemountet habe unter S2E App.

    Grüße

    Edit: Jetzt Test mit ext-3 Partition.
     
  14. Pocketsoldier, 18.07.2012 #14
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    normal müsste nach nem re-boot oben (EXT: 12345) angezeigt werden

    Wenn da (EXT: ~) steht hat das nicht geklappt...

    Ich teste es selbst mal.. habs aber unter MIUI und CM9 zum laufen bekommen :confused2:
     
  15. Gorg, 18.07.2012 #15
    Gorg

    Gorg Gast

    Ich werde jetzt mein Backup wieder aufspielen, werde die ROM bei Gelegenheit noch einmal testen, vorerst brauche ich den Zugriff auf meine Kontakte..
     
  16. Prototyp1981, 18.07.2012 #16
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Dort steht weiterhin unter S2E sd-ext --- also klappt das bei mir nicht!

    Edit: Jetzt teste ich sd-ext 3 Partition mit Data2SD.

    Edit 2: Data2SD funzt auch mit ext-3 Partition nicht und nun flashe ich nochmal. Dann nehme ich S2E aus dem Market. Aber keine ext Partition wird erkannt oder muss ich die in der Recovery anlegen? Mache das immer mit dem Wizard Tool.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  17. Pocketsoldier, 18.07.2012 #17
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Ich bin selbst gerade am installieren und sehe das S2E integriert ist ...hm hast das mal aus dem appstore installiert und probiert :confused2:

    EDIT: bei mir stürzt S2E sofort ab :(
    Busy Box fehler >_<

    Sag bitte bescheid, wenn es klappt... L2SD ist nix für mich
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  18. Prototyp1981, 19.07.2012 #18
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Achso??? Bei mir stürzte es nicht ab aber kann das auch an der cookjar oder wie diese heißt liegen? Habe die jetzt mal im Aroma Installer deaktiviert da dort etwas mit sd-card stand. Ich werde dann editieren wegen der ext Partition mit S2E.

    Edit: Jetzt teste ich die CM9 Alpha6 von modpunk und sollte dort S2E mit ext-4 funktionieren dann lasse ich die Finger von der RobotoMOD und nehme die Alpha6 von modpunk. Man man man!!! Wieder viele Probleme obwohl die WFSDev etwas anderes sagen... Ich habe mir jetzt überlegt das ich die Alpha 2 von der Paranoid von dudeman nehme (Release vom 18.07.2012 inkl. Scrollfix.zip) da dort meine ganzen ext Partitionen erkannt wurden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  19. Pocketsoldier, 19.07.2012 #19
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Von dem Aroma installer bin ich ja echt begeistert... aber naja...
    der Rest ist Alpha ... und das merkt man direkt beim ersten start :bored:

    Wo ich direkt wieder mit dem Thema "zu viel anfangen und nich beenden..." anfangen könnte :cursing:

    Letzter Versuch... und dann kommt mein Backup wieder drauf
    EDIT: Ich geb es auf... das is mir zu viel im argen... schade... hat super Ansätze :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  20. Prototyp1981, 19.07.2012 #20
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Pocket... Ich gebe Dir auch vollkommen Recht! Ich sage so, die RobotoMod hat vielleicht ein paar Tweaks mehr drin aber dann kann man auch die Alpha6 von modpunk oder andere CM9 Roms nehmen. Wie gesagt ich gebe Dir Recht mit dem anfangen und nicht zu Ende bringen.

    Grüße

    Edit: Mit der Paranoid Android Alpha 2 vom dudeman1996 wird problemlos meine ext-4 Partition mit der App S2E erkannt! Da bin ich froh und bleibe bei der Paranoid!

    Edit 2: Vor der Auslagerung durch S2E hatte ich 93MB internen Speicher frei und jetzt 143MB. Na ja die Paranoid mit Softkeys und dem Menü gefällt mir eh besser als die Alpha 6 von modpunk.

    Edit 3: Paranoid Alpha 2 läuft mit S2E echt cool. Datenverbindung bleibt auch aktiv was ich bis jetzt testen konnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012

Diese Seite empfehlen