1. severance_, 10.01.2010 #1
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!!

    Ist es, wenn wir root haben, möglich, Roms von zB. AllDroid.org vorgestellte zu installieren?
    zB.: SENSE 2.1
    Oder müssen für das Milestone wieder neue/eigene ROM's gebaut werden?

    Meint ihr, ist/bleibt die Milestone Community so groß dass es sich auszahlt zu bleiben oder ist es für "verspielte" Leute besser auf's N1 zu wechseln? (wegen Kompatibilität mit Programmen/Tools, Updates, etc.)

    thx Sev_
     
  2. kiprich, 10.01.2010 #2
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    selbst wenn es gehen wuerde kann man es nur per stromkabel benutzen, was dochr echt lächerlich ist.

    die ganzen fummler werden sich sicherlich ein nexus holen, hinter dem zumindest die xda devs stehen. das bringt dir sicher ein paar mehr roms, aber du musst dafuer auch vorlieb mit der rundgelutschten plastikschleuder nehmen;-)

    wie immer, obliegt dir die entscheidung!
     
  3. majuerg, 10.01.2010 #3
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Selbstverständlich müssen ROMs dann angepasst werden. Es handelt sich schließlich um unterschiedliche Geräte.
     
  4. Gast5050, 11.01.2010 #4
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Denke schon das irgendwas für den Meilenstein kommen wird, bin da mal zuversichtlich
     
  5. SeraphimSerapis, 11.01.2010 #5
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Da es noch kein root fürs Milestone gibt, ist noch nicht sicher, was alles geändert werden muss.

    Es gibt aber durchaus auch ein paar fähige europäische Modder - vielleicht benötigten die Milestone-User also gar nicht die Vorarbeit der Droid-User